Köln Nachrichten Köln Verkehr

kvb_bahn_132008

KVB-Fahrplan an den Weihnachtstagen

Köln | Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) fährt an den Weihnachtsfeiertagen von Samstag, 24. Dezember bis Montag, 26. Dezember, nach einem geänderten Fahrplan. Hier finden sie eine Übersicht  zu den geänderten Fahrplänen der KVB.

KVB-Stadtbahnen

Am Samstag, 24. Dezember, fahren die Stadtbahnen bis 15 Uhr nach Samstags-Fahrplan. Im Anschluss daran wird bis 1:30 Uhr auf den meisten Stadtbahn-Linien ein 30-Minuten-Takt angeboten.

Die Bahnen der Linie 7 verkehren ab 15 Uhr zwischen Neumarkt und Frechen im 60-Minuten-Takt.

Die Bahnen der Linie 16 fahren ab 16 Uhr zwischen Wesseling und Bonn-Bad Godesberg und ab 18 Uhr zwischen Sürth und Bonn-Bad Godesberg im 60-Minuten-Takt. Zwischen Wesseling und Bonn-Bad Godesberg fahren die Bahnen jedoch nur bis 20 Uhr.

Die Bahnen der Linie 18 fahren ab 16 Uhr zwischen Brühl und Bonn Hauptbahnhof (Hbf) und ab 18 Uhr zwischen Klettenbergpark und Bonn Hbf. lediglich im 60-Minuten-Takt. Zwischen Brühl und Bonn Hbf. fahren die Bahnen jedoch nur bis 21 Uhr.

Der reguläre Nachtverkehr im 30-Minuten-Takt wird bis 5:30 Uhr des 25. Dezember auf dem Kölner Stadtgebiet gefahren.

Am Sonntag, 25. Dezember, fahren alle Stadtbahnen der KVB ab 9 Uhr ohne Ausnahmen nach Sonntags-Fahrplan. In der Nacht vom 25. Dezember auf den 26. Dezember fahren die Stadtbahnen (mit Ausnahme der Linien 13 und 17) im 30-Minuten-Takt des durchgehenden Nachtverkehrs.

Am Montag, 26. Dezember gilt der Sonntags-Fahrplan. In der Nacht vom 26. Dezember auf den 27. Dezember fahren die Bahnen – wie stets vor Feiertagen – den regulären Nachtverkehr.

KVB-Busse

Die Busse fahren am Samstag, 24. Dezember, bis 15 Uhr nach Samstags-Fahrplan. Der Betrieb auf den Bus-Linien 106, 121, 127, 130, 135, 139, 142, 145, 146, 147, 150, 154, 155, 159, 160, 161, 162, 190 und 191 endet um ca. 16 Uhr. Für die weiteren Bus-Linien müssen Sonderfahrpläne beachtet werden.

Am Sonntag, 25. Dezember, fahren die Busse der KVB ab 9 Uhr nach Sonntags-Fahrplan. In der Nacht vom 25. Dezember, auf den 26. Dezember, findet ein regulärer Nachtverkehr statt.

Am Montag, 26. Dezember, gilt der Sonntags-Fahrplan. In der Nacht von Montag, 26. Dezember, auf Dienstag, 27. Dezember, fahren die Busse – wie stets vor Feiertagen – den regulären Nachtverkehr.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Köln | Die Handwerkskammer zu Köln (HWK) übt scharfe Kritik an den Planungen von Straßen.NRW bei der Brückensanierung der A4 bei Overath-Untereschbach die Autobahn komplett zu sperren und fordert ein Nachdenken über Alternativen, bis hin zu einer Behelfsbrücke.

Köln | Robert Schallehn, grüner Direktkandidat für die Landtagswahl in NRW im Bezirk Rodenkirchen schreibt zur Autobahnbrücke über den Rhein bei Wesseling und Langel, deren Planung in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen wurde: „Uns ist wichtig, dass ein neues Brückenbauwerk auf keinen Fall bestehende Schutzgebiete negativ beeinflusst. Daher ist ein Verlauf quer durch geschützte Fauna-Flora-Habitat-(FFH-)Gebiete für uns keine Option.“ Auf der letzten Mitgliederversammlung votierten die Grünen gegen die vorliegende Planung aus dem Bundesverkehrswegeplan.

flughafen_rollfeld_sommer

Köln | Um 16:20 Uhr startet heute der erste Linienflug von Eurowings von Köln nach Westerland. Mit einem Airbus A 319 wird die Fluglinie die Strecke immer Donnerstag, Freitag und Sonntag bedienen.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets