Köln Nachrichten Köln Verkehr

strassensperre_28062015

Sperrungen Innenstadt aufgehoben - Arbeiten an Fernwärmeleitung wurden beendet

Köln | Die Rheinenergie hat die Arbeiten an einer defekten Fernwärmeleitung auf der Christophstraße in der Kölner Innenstadt weitgehend abgeschlossen. Die beiden gesperrten Fahrpsuren sollen am morgigen Donnerstagvormittag, 22. Dezember, wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Am vergangenen Montag meldete die Rheinenergie, dass die Arbeiten an der defekten Fernwärmeleitung auf der Christophstraße in der Kölner Innenstadt länger andauern als ursprünglich geplant, da das Ausmaß des Leitungsschadens zu Beginn unklar war. Einen Tag früher als geplant, sollen jetzt bereits am Donnerstagvormittag, 22. Dezember, die beiden gesperrten Fahrspuren wieder für den Verkehr freigegeben werden, so die Rheinenergie.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Flugzeug_260709

Köln | Ab sofort fliegt die ungarische Lowcost-Airline Wizz Air zwei Mal in der Woche ins slowakische Košice. Heute startete um 8:30 Uhr der Erstflug der A320 in Richtung der slowakischen Universitätsstadt.

Köln | In den kommenden Tagen kommt es, aufgrund von Reperaturarbeiten und Asphaltarbeiten, zu folgenden Beeinträchtigungen auf der A3, A4, A57 und A61:

Köln | In der kommenden Woche arbeitet das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen auf der Neusser Landstraße und auf dem Gotenring. Die Arbeiten führen zu folgenden Beeinträchtigungen im Verkehr:

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets