Köln Nachrichten Köln Verkehr

bauarbeiten472013

Vogelsanger Straße Ehrenfeld: Suchgrabungen für Arbeiten am Versorgungsnetz

Köln | Die Rheinenergie führt ab Donnerstag, 9. November, Suchgrabungen in der Vogelsanger Straße in Köln-Ehrenfeld aus. Die Arbeiten finden zwischen den Kreuzungen Vogelsanger Straße/Piusstraße und Vogelsanger Straße/Roßstraße statt und dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 16. November. Die Arbeiten finden ausschließlich in der Zeit zwischen 9:00 Uhr und 15:00 Uhr statt.

Die Arbeiten finden in der Mitte der Fahrbahn statt. Die Spuren der Vogelsanger Straße sind daher in beide Fahrtrichtungen verengt. Der Verkehr kann an der Baustelle vorbeifließen. Für Linksabbieger aus der Piusstraße und der Roßstraße ist eine Umleitung eingerichtet.

Über mögliche planbare Versorgungsunterbrechungen informiert die Rheinenergie die betroffenen Kunden vorab schriftlich.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Köln | In der kommenden Woche wird die Kölner Verkehrsbetriebe AG KVB am Ehrenfeldgürtel die Oberleitungen bearbeiten. Dafür ist eine Nachtschicht vorgesehen. Betroffen ist der Bereich rund um die Haltestelle „Nußbaumerstraße“.

suv_pixabay_0512018

Berlin | Auf deutschen Straßen fahren immer mehr und immer größere Autos. Die Zahl der Pkw ist zwischen 2009 und 2017 von 41,3 Millionen auf 46,5 Millionen gestiegen, berichtet die "Rheinische Post" (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Daten aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. Zudem gibt es einen Trend zu größeren und leistungsstärkeren Autos.

A3_Bergisch_Gladbacher_Str

Köln | In dieser Woche finden auf der Autobahn A3 im Bereich zwischen dem Autobahnkreuz Leverkusen und der Anschlussstelle Opladen Bauarbeiten statt. Aus diesem Grund müssen sich Autofahrer auf einen Engpass in der Verkehrsführung einrichten.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN