Kölner Karneval

Kulturloge_3182012

Köln | Als Tafel für Kultur versteht sich die Kölner Kulturloge, die jetzt von der Karnevalsgesellschaft Kölsche Grielächer ins Leben gerufen wurde. Sie ist die 17. ihrer Art in Deutschland und vermittelt nicht verkaufte Karten für Konzerte, Theater oder Kino an Menschen, die sich das normalerweise nicht leisten können.

3G2012_2782012

Köln | aktuell live |  Heute Nachmittag stellte das Festkomitee Kölner Karneval das neue designierte Dreigestirn 2012/ 2013 offiziell vor. Anders als in den Vorjahren wurden die Namen nicht mehr nur im Rahmen einer offiziellen Vorstellung veröffentlicht, sondern sollten erstmals um Punkt 15 Uhr in einem amerikanischen, sozialen Netzwerk bekannt gegeben werden. Das designierte Dreigestirn: der designierte Prinz Ralf III, Ralf Görres, der designierte Bauer Dirk, Dirk Königs und die designierte Jungfrau Katharina, Axel Busse.  Alle Drei stammen von der Kölner Karnevalsgesellschaft Schnüsse Tring. Report-k.de war vor Ort im Karnevalsmuseum und dokumentierte die spannenden Momente der Premiere, das designierte Dreigestirn im amerikanischen sozialen Netz, die aber nicht gelang. Um die Vorstellung zauberte das Festkomitee eine Enthüllungsstory, die aber nicht gelang, denn die Namen und die Gesellschaft waren schon vorher bekannt und auch im sozialen Netz patzte man.

willibert_pauels2082012_2215uhr

Köln | Über eine Medienagentur ließ heute die Karnevalskünstleragentur „alaaf“ mitteilen, dass Büttenredner Willibert Pauels keine Bühnentermine in der nächsten Session wahrnehmen wird. Der Redner werde für ein halbes Jahr ausfallen.

Bier-symbol_tirot_pix

Köln | Das Traditionskorps der Altstädter feiert am 2. September auf dem Gilleshof sein traditionelles Sommerfest. Man erwartet rund 800 Besucher und lädt auch Nichtmitglieder ein, nach Roggendorf zu kommen.

Karneval_allgemein_Prinz

Köln | Zur 2. karnevalistischen Wurfmeisterschaft lädt das Hotel Monte Christo an der Großen Sandkaul 24-26. Das Ziel ist Kamelle in die Fenster des Hotels zu werfen. Der Veranstalter verspricht unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und ein faires Punktesystem. Karnevalsgesellschaften, die sich noch am Wettkampf beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen sich anzumelden.

facebook1462012

Köln | Heute morgen um 08:08 Uhr wurde die offizielle Fanpage des Festkomitees Kölner Karneval auf Facebook online gegangen.

Köln | Die KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V. sind vom Bundesverband Deutsche  Kulturloge e.V. offiziell mit der Vereinsgründung für Köln beauftragt worden. Ziel des neuen Vereins soll es sein, nicht verkaufte Karten für kulturelle Veranstaltungen an Leute mit einem geringen Einkommen zu vermitteln.

domtuerme_gegenlicht1742012

Köln | Preiswettbewerb für klein und groß : Das Festkomitee Lövenicher Karneval, für den Karneval in Lövenich, Weiden und Junkersdorf, wünscht sich einen neuen Wagen für sein Kinderdreigestirn.

Zuschauer_Rosenmontag

Köln | Zum bereits elften Mal veranstaltet die Große Kölner Karnevalsgesellschaft e.V. 1882 zusammen mit der Kreissparkasse Köln eine Kölsche-Karnevals-Kunst-Triennale. Für die Ausstellung werden nun noch Arbeiten von Künstlern gesucht.

party

Köln | Die GEMA und der Bund Deutscher Karneval e.V. (BDK) haben einen Gesamtvertrag auf Basis der neuen Veranstaltungstarife unterzeichnet. Modifiziert wurden dabei die Tarife etwa hinsichtlich der Zeit-Zuschläge und Nachlässe. Der neue Tarif wird zum 1.4.2013 eingeführt.

GAG-Festkomitee-spende_pr_fk

Köln | Das Festkomitee Kölner Karneval von 1823 und die GAG Immobilien AG veranstalteten zum EM 2012-Krimi Deutschland gegen die Niederlande ein Public Viewing im Kölner Karnevalsmuseum. Der Clou: Jugendliche des CJD Berufsbildungswerkes in Frechen organisierten die Veranstaltung, sorgten für den Service und profitieren von den Einnahmen aus dem Getränke- und Speisenverkauf. Nun überreichten das Festkomitee und die GAG 2.222,22 Euro als Spende für das CJD Frechen.

Köln | Nach sieben Jahren gibt Andreas Schulz die Leitung der Kindertanzgruppe des Reiterkorps Jan von Werth Köln ab.

Köln | Die Schmuckstückchen haben mit Tanja Spiegel eine neue Präsidentin + Dei Bürgergarde "blau-gold" feiert die Kölner Lichter

HanzThodam_pr_ThorstenBrandt_672012

Köln | Bei den Kölschrockern von HANAK wird es zur neuen Session eine personelle Veränderung geben. Bassist Hanz Thodam hat die Band aus persönlichen Gründen verlassen.

orden-rotefunken_2011

Köln | aktualisiert 6.7.2012, 14:11 Uhr | Der Gewinn aus dem Verkauf von Karnevalsorden ist steuerpflichtig. Dies entschied das Finanzgerichts Köln in seinem Urteil vom 18.4.2012. Aktualisiert: Das Festkomitee Kölner Karneval hat gegen das Urteil eine Beschwerde eingereicht. Nun soll das Verfahren von dem Bundesfinanzhof in München überprüft werden.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Kölner Dreigestirn 2019

Das Kölner Dreigestirn 2019

Es ist kein Novum, aber doch eher selten, dass das Kölner Dreigestirn seine drei Protagonisten aus drei unterschiedlichen Gesellschaften findet.
Den Prinz verkörpern wird Marc Michelske von den Schlenderhaner Lumpe, den Bauern Markus Meyer, der von der Großen Allgemeinen kommt und die Jungfrau Michael Ebermann, der aus der Lesegesellschaft entliehen wird.

Die Vorstellung des Kölner Dreigestirn 2019 im Gürzenich

Straßenkarneval in Köln 2020

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2020

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2020: 20. Februar 2020

Karnevalsfreitag 2020: 21. Februar 2020

Sternmarsch zum Alter Markt: 21. Februar 2020

Karnevalssamstag 2020: 22. Februar 2020

Funkenbiwak der Roten Funken auf dem Neumarkt: 22. Februar 2020

Geisterzug 2020: 22. Februar 2020

Schull- und Veedelszöch 2020: 23. Februar 2020

Rosenmontag 2020: 24. Februar 2020

Nubbelverbrennung 2020: 25. Februar 2020

Aschermittwoch 2020: 26. Februar 2020

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum