Kölner Karneval

rockemarieche_15022017

Köln | Auf der Bühne Querbeat, davor toben die Jecken, tanzen und singen aus 1000 Kehlen, dass der Refrain „Nie mehr Fastelovend...“ noch auf der anderen Rheinseite zu hören hätte sein müssen. Querbeat und das Loss mer Singe Publikum, dass ist Fastelovendsturbo. Aber auch Rockemarieche direkt im Anschluss musste sich nicht verstecken, sondern rockte die jecke Hütte nahtlos weiter und das begeisterte Stefan Knittler und J.P. Weber, die mit dem Raketenmann im Treppenhausinterview vor der report-K Kamera waren.

auf111106

Köln | An Weiberfastnacht, 23. Februar 2017, startet in Köln der Straßenkarneval 2017. Dann steht die ganze Domstadt im Zeichen der roten Pappnase. Wo und wann von Weiberfastnacht an über Karnevalsfreitag, Karnevalssamstag, Karnevalssonntag und Rosenmontag bis hin zum Karnevalsdienstag in Köln gefeiert wird, finden Sie hier. Dazu weitere Tipps rund um die Karnevalstage in Köln.

nubbel2014

Köln | An Karnevalsdienstag, 28. Februar 2017, ist um Mitternacht alles vorbei. Dann wird nicht nur im Kwartier Latäng der Nubbel verbrannt. Vorab ziehen in einigen Kölner Veedeln noch die Veedelzöch durch die Straßen. Dazu laden Partys und Bälle zum jecken Feiern ein.

zochkuett_2016

Köln | An Rosenmontag, 27. Februar 2017, startet der Rosenmontagszug 2017 am Chlodwigplatz in der Kölner Südstadt und läuft durch die Innenstadt Köln bis zum Dom. Im Anschluss kann auf der After-Zoch-Party im Gürzenich Köln weiter gefeiert werden.

schull_veedelszug_07022016_12

Köln | An Karnevalssonntag, 26. Februar 2017, startet der Schull- und Veedelszöch 2017 am Chlodwigplatz in der Kölner Südstadt und läuft den Zuweg des Rosenmontagszuges. Mittags beginnen zudem die ersten Veedelszöch unter anderem in Bickendorf, Porz, Vingst und Lövenich. Dazu laden zahlreiche Partys und Bälle zum jecken Feiern in Köln ein.

jeisterzoch2016

Köln | An Karnevalssamstag, 25. Februar 2017, wird in der Kölner Südstadt gruselig beim Geisterzug 2017. Mittags starten zudem die ersten Veedelszöch unter anderem in Riehl, Buchforst und Bocklemünd. Dazu laden zahlreiche Partys und Bälle zum jecken Feiern in Köln ein.

sternmarsch2013

Köln | An Karnevalsfreitag, 24. Februar 2017, wird es in der Kölner Altstadt beim 20. Sternmarsch 2017 stimmungsvoll, wenn 48 Kölner Veedelsvereine auf dem Alter Markt eintreffen und gemeinsam ein Bühnenprogramm erleben. Gefeiert wird an diesem Tag außerdem bei Loss mer singe in den Balloni Hallen, bei der „Keine Nacht zuhause“-Party in der Wolkenburg und bei der Linus Talentprobe mit einem Karneval-Special im Theater am Tanzbrunnen Köln.

karneval_symbol_2017

Köln | Drei Kölner Karnevalsbands – Lupo, King Loui und Kempes Feinest – spielen ab heute für knapp eine Woche in sechs Grundschulen und an einem Gymnasium. Den Karneval in alle Ecken Kölns tragen und gleichzeitig auch den Jüngsten das Kölner Brauchtumsfest näher bringen – das sei die Kernidee der Konzerttour, sagt das Festkomitee Kölner Karneval.

DorintHotelFestkomitee_1302-2017

Köln | Heute haben das Dorint Hotel am Heumarkt und das Festkomitee Kölner Karneval mit der Vertragsunterzeichnung, ihre langjährige Zusammenarbeit vertieft und besiegelt.

Köln | Die „Radio Köln Weiberfastnachsbühne“ zieht 2017 von dem Severinskirchplatz an den Tanzbrunnen in Köln um. Die Party ist bereits ausverkauft.

rut_wiess_27-02-2014

Köln | Der Straßenkarneval kommt: Der Festausschuss Porzer Karneval (FAS) erwarte zum Straßenkarneval in knapp einer Woche am Hermanns-Plätzchen hunderte Besucher. Das Programm beginnt um 9:30 Uhr

schnuessetring

Köln | Die Alte Kölner Karnevalsgesellschaft „Schüsse Tring“ entführte seine Gäste heute ins kölsche Milijöh. Das Kölner Dreigestirn trat als Zweigestirn in seinem, wie es Bauer Andreas nannte Wohnzimmer auf und das begleitende Festkomitee zeichnete den Literaten der Gesellschaft Thomas Hoffmann mit dem Festkomitee-Orden in Silber aus. Der spricht im Foyerinterview über das Literatenleben und das Kölner Dreigestirn singt als Duo und nicht als Terzett.
--- --- ---

kesselsammlung12022017

Köln | Sie ziehen mit Kupferkesseln durch die Kölner Karnevalssäle, die Mitglieder des Festausschuss Ehrenfelder Karneval und sammeln Geld. Geld für den Ehrenfelder Dienstagszug und vor allem die Kinder die aus den Schulen mitgehen und das sind mit mehr als 1.500 Kindern viele. Im Interview mit report-K erklären die Mitglieder des Festausschusses ihre Sammelaktion.

jvw_popeye_12022017

Köln | Kindermotto „Wenn mer uns Pänz...“ und ein erwachsen kindlicher Elferrat. Der Präsident Jörg Mangen singt als Popeye verkleidet, leicht schwanger wirkend und der Elferrat winkt als Teletubbie hinterher. Ob die Teletubbies Stiefel trugen blieb den Gästen allerdings verborgen. Klassische Sitzung mit leicht verzögertem Einzug des eigenen Korps, denn das marschierte von der Bühne im Ostermannsaal direkt in den großen Saal des Sartory. 25 Jahre Guido Cantz und dafür gab es die Kappe des Jan von Werth und den Status eines Leutnants der Ehre halber.

hanssueper_12022017

Köln | Die KG UHU aus Dellbrück ehrte Hans Süper, den Mann mit der Flitsch am gestrigen Abend bei ihrer Prunksitzung in der Kölner Flora. Der bedankte sich mit einem langen Auftritt und begeisterte das Publikum. Auch „Ali“ wurde geehrt. Er tanzte 40 Jahre lang beim Dellbröcker Boore-Schnäuzer Ballett und verbrauchte dabei nur vier Regenschirme. Sehen Sie im Videobeitrag von report-K Ausschnitte vom Auftritt von Hans Süper und ein Foyergespräch mit Ali.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Straßenkarneval in Köln 2020

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2020

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2020: 20. Februar 2020

Karnevalsfreitag 2020: 21. Februar 2020

Sternmarsch zum Alter Markt: 21. Februar 2020

Karnevalssamstag 2020: 22. Februar 2020

Funkenbiwak der Roten Funken auf dem Neumarkt: 22. Februar 2020

Geisterzug 2020: War schon am 15.2.2020

Schull- und Veedelszöch 2020: 23. Februar 2020

Rosenmontag 2020: 24. Februar 2020

Nubbelverbrennung 2020: 25. Februar 2020

Aschermittwoch 2020: 26. Februar 2020

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum