Kölner Karneval

muellemer_junge_training_2662013

Köln | Der Fußball kreist auf dem alten und ehemaligen Schulhof in Köln-Flittard. So wie man sich einen alten Schulhof vorstellt, mit einem Baum in der Mitte. Und natürlich kickte einer den Ball elegant, wie beim Torwandschießen, durch die geöffneten Fenster in den Trainingsraum des Tanzcorps der Müllemer Junge. Zweieinhalb Stunden später haben sich über 30 junge Menschen bei Sit ups geschunden und mindestens einmal Schäl Sick getanzt.

---
Fotoreportage: Besuch beim Training des Tanzkorps der Müllemer Junge >
---

Köln | Sechs Jahre war er Präsident der Prinzengarde Köln, Kurt Stumpf. Jetzt legt er sein Amt nieder. Familiäre Gründe hindern ihn das Amt mit voller Kraft auszuführen heißt es in der knappen Mitteilung, die die Prinzengarde heute verschickt hat.

Köln | Der "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz würde sich gerne einmal an einer Sportsendung versuchen. Er sei selbst sehr sportlich und spiele seit 35 Jahren im Verein Fußball, sagte der 41-Jährige der Zeitschrift "Fernsehwoche". "Verstehen Sie Spaß?" moderiere der Humorist aber gerne noch "die nächsten 25 Jahre".

Köln | Die Blau– Wiesse Funke Wahn laden zum Sommerbiwak +++ Siegburger Ehrengarde in Holland +++ Markus Bätzgen ist der Neue bei den „Kölsche Adler“ +++ Löffelabend der rechtsrheinischen Karnevalisten +++ Vill zo luure op Malote - Kulturloge Köln der Kölschen Grielächer

Köln | Die Nippeser Bürgerwehr richtete das 8. karnevalistische Reitturnier aus, als Sieger des 7. und lud an den Fühlinger See auf die Anlage des Reitervereins Oranjehof. Vom Parcour ritten die Reiterinnen und Reiter der Großen Kölner als Sieger.

ehrengarde2752013

Köln | Heinz Berenbrok wird neuer Präsident der Ehrengarde +++ „De Höppemötzjer“ wählen Vorstand +++

Berlin | In Berlin haben am Pfingstwochenende nach offiziellen Schätzungen über eine Million Menschen "Karneval der Kulturen" gefeiert. Das Multikulti-Fest findet seit 1996 jedes Jahr im Stadtteil Kreuzberg statt und zieht immer mehr Menschen an. Die Umzüge, Musik- und Theaterveranstaltungen sollen eine bunte, friedliche und toleranzbetonte Demonstration der kulturellen Vielfalt sein.

Köln | Am 12. Oktober wird der Vorstellabend der Karnevalistenvereinigung KrK nicht wie seit Jahren üblich in der Mülheimer Stadthalle stattfinden, sondern im Ostermannsaal des Sartory. Dies ist eine der Nachrichten von der Jahreshauptversammlung.

veedelszug752013

Köln | In der Piazetta des Historischen Rathauses übergaben heute der Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters und Vorsitzende der Freunde und Förderer des Kölnischen Brauchtums Bernhard Conin die Urkunden und silbernen Teller an die Bestplatzierten der Fuß- und Wagengruppen.

Köln | Das Mitsingfestival „Loss mer singe“ trifft sich zum Sommerfest in diesem Jahr zum Baden im Waldbad in Dünnwald. Mit von der Partie sind auch die drei Fööss Hartmut, Kafi und Bömmel, Brings, Hannes Schöner und Jens Streifling von den Höhnern, Knittler, Kasalla und einige mehr.

Köln | Seit dem 26. April 2013 ist Kölns zweite Damenkarnevalsgesellschaft, die erste Kölsche Aape-Sitzung, förderndes Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval von 1823.

luftflotte_152013

Köln | Die Karnevalsgesellschaft Seiner Tollität Luftflotte feierte heute ihren Einzug in die erste richtige und eigene Geschäftsstelle. Über ein Jahr hat man die ehemalige Ulrichschänke an der Josephstraße zu einer modernen Geschäftsstelle umgebaut. Mit kölschen Tön, leckerem Essen und Kölsch feierte man am heutige 1. Mai den Einzug bei herrlichem Wetter.

Köln | Mit den Höhnern in den 1. Mai feiern +++ Der Vorverkauf für die Lachende Kölnarena startet –heute +++ 16.500 bei der "Schlagernacht des Jahres 2013" +++ Kölsche Grielächer: FC Vize Toni Schumacher unterstützt Kulturloge Köln

Köln | Die im Klub Kölner Karnevalisten vereinten Karnevalskünstler bestätigten ihren Vorstand. +++ Das Kääzmann’s Zwitscherhäuschen kündigt einen Heimatabend an

Köln | Stromlose Ader - Jahreshauptversammlung 2013: Beisitzer statt 2. Vorsitzender + Treuer Husar: Neues Tanzpaar und neuer Kommandant + „Schnüsse Tring“ geht auf Pflegetour

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Kölner Dreigestirn 2019

Das Kölner Dreigestirn 2019

Es ist kein Novum, aber doch eher selten, dass das Kölner Dreigestirn seine drei Protagonisten aus drei unterschiedlichen Gesellschaften findet.
Den Prinz verkörpern wird Marc Michelske von den Schlenderhaner Lumpe, den Bauern Markus Meyer, der von der Großen Allgemeinen kommt und die Jungfrau Michael Ebermann, der aus der Lesegesellschaft entliehen wird.

Die Vorstellung des Kölner Dreigestirn 2019 im Gürzenich

Straßenkarneval in Köln 2019

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2019

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2019: 28. Februar 2019

Karnevalsfreitag 2019: 1. März 2019

Sternmarsch zum Alter Markt: 1. März 2019

Karnevalssamstag 2019: 2. März 2019

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 2. März 2019

Geisterzug 2019: 2. März 2019

Schull- und Veedelszöch 2019: 3. März 2019

Rosenmontag 2019: 4. März 2019

Nubbelverbrennung 2019: 5. März 2019

Aschermittwoch 2019: 6. März 2019

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2003 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum