Köln Nachrichten Kölner Karneval

Blaue Funken müssen nach Aschermittwoch neuen Tanzoffizier suchen

Köln | Die Blauen Funken Köln werden nach Aschermittwoch auf die Suche nach einem neuen Tanzoffizier gehen müssen. Denn Nicolas Bennerscheid erklärte, dass er nur noch eine Session tanzt und die ist nicht sehr lange.

Bennerscheid startete bei den Blauen Funken mit Corinna Hambach als Tanzmarie, die die Tanzstiefel bereits in der letzten Session an den Nagel hing und wurde mit Hambach zweimal Tanzpaar des Jahres. Aktuell trainiert er mit Marie Steffens, die ihn in seiner Abschiedssession begleiten wird. Es seien persönliche Gründe, die ihn dazu bewogen haben an Aschwemittwoch Abschied von den Bühnen zumindest als Tanzoffizier zu nehmen.

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

blaue_funken_weihnachtsbaum_17122017

Köln | Das „Fünkchen“ - der Elferratsgestühls-Oldtimertransporter war am Samstag pickepackevoll gepackt mit Weihnachtsbäumen. 111 Weihnachtsbäume für Menschen mit Köln-Pass. Coole Aktion von den Blauen Funken gemeinsam mit Ahrens + Sieberz. Das Siegburger Unternehmen hatte die jecken Artelleristen bei der Beschaffung der Nadelbäume unterstützt.

fastelovend_17122017

Köln | Saufen, pissen, Müll produzieren und Lieder grölen – so sah Karneval für viele vor wenigen Wochen am 11.11. aus. Was eine heftige Diskussion über den „wahren“ Karneval auslöste. Was Karneval auch sein kann, zeigt jetzt die Ausstellung „Trotzdem Alaaf“ im Stadtmuseum: Sie erinnert an den wegen des Zweiten Golfkriegs ausgefallenen und dann „eroberten“ Rosenmontagszug 1991 und die Polizeikulissen von 2017.

rundertisch_strassenkarneval2_15_12_17

Köln | aktualisiert | Viele Kölner kennen die Diskussion und die Schlagzeilen vom vergangenen Elften im Elften: Müllberge, Urinbäche und Glassscherben so weit das Auge reicht. Um solche Exzesse beim Straßenkarneval künftig zu verhindern, hat Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen „Runden Tisch“ einberufen. Die ersten vier Treffen haben bereits stattgefunden. Am heutigen Freitag haben Reker und Präsident des Festkomitees Kölner Karneval Christoph Kuckelkorn die ersten Ergebnisse vom „Runden Tisch“ vorgestellt.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

Video Kölner Karneval

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

auf dem YouTube-Kanal und auf der Facebook-Seite von report-K finden Sie die Videos bis 2016: Hier klicken und spannende Interviews mit den Aktiven des Kölner Karnevals lesen oder einzigartige jecke Momente erleben. Die Playlist mit den Videos zum Kölner Karneval von report-K / Internetzeitung Köln >

Karnevalssession 2016/17

Karnevalssession 2017/18

Kölner Dreigestirn 2018

koelnerdreigestirn2018

Das Kölner Dreigestirn 2018

Bis zu ihrer Proklamation im Kölner Gürzenich gilt das Kölner Dreigestirn 2018 als designiert.

Prinz Michael II
Michael Gerhold

Bauer Christoph
Christoph Stock

Jungfrau Emma
Erich Ströbel

Das Kölner Dreigestirn 2017 wird von der Kölner Nippeser Bürgerwehr von 1903 gestellt. Für Immis und Touristen: Das Kölner Dreigestirn baut sich immer in der gleichen Reihenfolge auf: Links die Jungfrau - die Lieblichkeit, in der Mitte der Prinz Karneval und rechts der Bauer, der die Wehrhaftigkeit der Stadt Köln symbolisiert.

Das designierte Kölner Dreigestirn 2018 der Nippeser Bürgerwehr im Interview

Straßenkarneval in Köln 2018

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2018 - Wann ist eigentlich...

Weiberfastnacht 2018: 8.2.2018

Karnevalsfreitag 2018: 9.2.2018

Sternmarsch zum Alter Markt: 9.2.2018

Karnevalssamstag 2018: 10.2.2018

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 10.2.2018

Geisterzug 2018: 10.2.2018

Schull- und Veedelszöch 2018: 11.2.2018

Rosenmontag 2018: 12.2.2018

Nubbelverbrennung 2018: 13.2.2018

Aschermittwoch 2018: 14.2.2018