Köln Nachrichten Kölner Karneval

Fatal Banal 2018 – Die alternative Karnevalssitzung und absolut Kult

Köln | Drei Stunden Fatal Banal 2018 – die alternative Karnevalssitzung aus dem Bürgerzentrum Ehrenfeld – komplett aufgezeichnet von report-K.de. Zum ersten Mal komplett bei Kölns Internetzeitung zu sehen. Viel Spaß mit dem Ensemble von Fatal Banal und der Band „Spielmannszoch“.

Das Ensemble von Fatal Banal 2016/2017

Akteure
Christoph Stubbe
Linda Hermanns
Martin Meißner
Meinolf Schubert
Sabine Putzler
Susanne Hermanns
Tim Müller

Musik
„Spielmann´s Zoch“
Jan Conrads
Michael Dürk
Martin Hombach
Carl Kohrs
Billie Sirinoglu
Lisa Spielmann

Regie
Britt Löwenstrom

Regieassistenz
Cornelia Kuhrau

Tontechnik
Stefan Vester
Florian Bonn
Requisite
Johanna Stupp
Timm Feddersen

Lichttechnik
Jürgen Dehnhardt
Dirk Niebuhr
Matthias Rapp

Kostüme
Sophie Mende

Choreographie
Britt Löwenstrom

Requisitenbau
Tanya Hofmann
Eva Sauermann

Sicherheit
Tobias Becker

Organisation:
Dieter Hermanns
Petra Evertz
Ingrid Wanninger-Woelk

www.fatalbanal.de

Produziert von www.report-K.de / Internetzeitung Köln

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

Vorstand2018_Presse

Köln | Stattgarde-Gründer André Schulze Isfort bleibt Kapitän und legt in seine vierte Amtszeit ab. So entschied es die Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft die anstrebt in diesem Jahr, nach zehn Jahren als förderndes und hospitierendes Mitglied im Herbst 2018 ordentliches Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval zu werden.

hoeppemoetzjer2992012_articleimage

Köln | Alles Neu macht bei den Kölschen Tanzgruppen nicht der Mai sondern passiert noch im April. Die Kölsche Narrengilde hat sich nach Jahrzehnten von der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ getrennt und kooperiert in Zukunft mit der neu gegründeten Gruppe „Kölsche Stäänefleejer“. Gegründet und trainiert von Cassia Kürten-Kuckelkorn. Die KG Alt-Köllen vun 1883 trennte sich von Cassia Kürten-Kuckelkorn, die lange Jahre die Kölschen Harlequins betreute und seit der Gründung im März 2010 leitete.

Köln | 12 Jahre war Reinhold Masson Präsident der Kölner Karnevalsgesellschaft Blomekörfge von 1867. Jetzt legte er, so eine Mitteilung der Gesellschaft, aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Präsident nieder.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

Video Kölner Karneval

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

auf dem YouTube-Kanal und auf der Facebook-Seite von report-K finden Sie die Videos bis 2016: Hier klicken und spannende Interviews mit den Aktiven des Kölner Karnevals lesen oder einzigartige jecke Momente erleben. Die Playlist mit den Videos zum Kölner Karneval von report-K / Internetzeitung Köln >

Karnevalssession 2016/17

Karnevalssession 2017/18

Kölner Dreigestirn 2018

koelnerdreigestirn2018

Das Kölner Dreigestirn 2018

Bis zu ihrer Proklamation im Kölner Gürzenich gilt das Kölner Dreigestirn 2018 als designiert.

Prinz Michael II
Michael Gerhold

Bauer Christoph
Christoph Stock

Jungfrau Emma
Erich Ströbel

Das Kölner Dreigestirn 2017 wird von der Kölner Nippeser Bürgerwehr von 1903 gestellt. Für Immis und Touristen: Das Kölner Dreigestirn baut sich immer in der gleichen Reihenfolge auf: Links die Jungfrau - die Lieblichkeit, in der Mitte der Prinz Karneval und rechts der Bauer, der die Wehrhaftigkeit der Stadt Köln symbolisiert.

Das designierte Kölner Dreigestirn 2018 der Nippeser Bürgerwehr im Interview

Straßenkarneval in Köln 2018

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2018 - Wann ist eigentlich...

Weiberfastnacht 2018: 8.2.2018

Karnevalsfreitag 2018: 9.2.2018

Sternmarsch zum Alter Markt: 9.2.2018

Karnevalssamstag 2018: 10.2.2018

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 10.2.2018

Geisterzug 2018: 10.2.2018

Schull- und Veedelszöch 2018: 11.2.2018

Rosenmontag 2018: 12.2.2018

Nubbelverbrennung 2018: 13.2.2018

Aschermittwoch 2018: 14.2.2018