Köln Nachrichten Kölner Karneval

janvwerth2_17112017

Jan von Werth proklamiert Jan und Griet 2018

Köln | Jan von Werth geht neue Wege und proklamiert zum ersten Mal in diesem Jahrtausend Jan und Griet, in der Kölner Flora auf einer Galaveranstaltung und nicht mehr im Rahmen des Korpsappells. In diesem Jahr werden Jürgen und Bettina Peters das Jan und Griet-Paar darstellen. Sie werden mit ihrem Korps durch die Kölner Säle ziehen und an Weiberfastnacht 2018 – am 8. Februar 2018 vor der Severinstorburg beim Historienspiel "Spillche an dr Fringspoorz" (ab 13 Uhr) und ersten Umzug im Straßenkarneval ihren Höhepunkt der Session erleben. Sehen Sie im Zusammenschnitt schöne Szene aus der Proklamation von Jan und Griet 2018 sowie ein Interview mit Jürgen und Bettina Peters.

30 Jahre Ehe und ein gemeinsamer Traum: Einmal das Jan und Griet Paar bei Jan von Werth darstellen. Das eint Jürgen und Bettina Peters, die 1988 geheiratet haben. Der Sportfotograf und Pflegedienstleiter Jürgen Peters, stammt aus einer karnevalistischen Familie die der „KG Alt Köllen“ sehr verbunden war. Er selbst trat vor 27 Jahren in das Traditionskorps Jan von Werth ein und war elf Jahre im Tanzkorps aktiv. Im Jahr 2000 kam er dem Jan und Griet Paar schon einmal sehr nahe, als er deren Adjutant war. Seine Frau Bettina arbeitet als Chefsekretärin und stammt eigentlich aus dem Eifelort Daun. Mit dem Karneval kam sie in Hürth in Berührung und heute tanzt der gemeinsame Sohn Philipp aktiv bei Jan von Werth. In ihrer Zeit als Traditionspaar „Jan und Griet“ ist aber nicht nur Weiberfastnacht einer der Höhepunkte. Am Karnevalsfreitag wird das Paar von Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Historischen Rathaus empfangen. Heute proklamierten der Vizepräsident des Festkomitee Kölner Karneval Joachim Wüst und CDU-Bürgermeister Hans-Werner Bartsch das Jan und Griet Paar 2018 Jürgen und Bettina Peters.

Im Rahmen der Proklamation ehrte das Traditionskorps Jan von Werth verdiente Mitglieder, die Kinder und Jugendtanzgruppe und beförderte verdiente Mitglieder und Persönlichkeiten der Stadtgesellschaft.

Report-K berichtete live von der Proklamation ab 21:45 Uhr. Starten Sie einfach das Original-Video des gesamten Livestreams und erleben Sie die Proklamation von Jan und Griet 2018 noch einmal nach:

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

rundertisch_strassenkarneval2_15_12_17

Köln | aktualisiert | Viele Kölner kennen die Diskussion und die Schlagzeilen vom vergangenen Elften im Elften: Müllberge, Urinbäche und Glassscherben so weit das Auge reicht. Um solche Exzesse beim Straßenkarneval künftig zu verhindern, hat Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen „Runden Tisch“ einberufen. Die ersten vier Treffen haben bereits stattgefunden. Am heutigen Freitag haben Reker und Präsident des Festkomitees Kölner Karneval Christoph Kuckelkorn die ersten Ergebnisse vom „Runden Tisch“ vorgestellt.

prinzengarde_12122017

Köln | In der Session nach dem 111-jährigen Jubiläum präsentiert sich die Prinzengarde Köln neu aufgestellt. Viele jecke Haudegen, auch im gesetzteren Alter zogen sich zurück und machten Platz für frische junge Gesichter. Neben acht Sitzungen, einer Brauhaussitzung und zwei Bällen legt die Prinzengarde eine neue Veranstaltung an Weiberfastnacht auf: „jeckmarie“ in der Diskothek Ivory in der Limburger Straße.

Im Gespräch Gustav Brünninghaus und Marcus Gottschalk von der Prinzengarde Köln

wanninger_10122017

Köln | Kölsches Liedgut verbreitet massenhaft Fake-News, das Chaos der Opernsanierung ist in Wahrheit eine Theaterinszenierung und – gleich eine doppelte Horrorvision: Schwaben und Koreas Diktator Kim Jong-un bestimmen demnächst, wo’s im Kölner Karneval lang geht: Die 34. Stunksitzung begeistert das Publikum wieder mit satirischer Phantasie, mit Klamauk, schwarzem Humor.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

Video Kölner Karneval

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

auf dem YouTube-Kanal und auf der Facebook-Seite von report-K finden Sie die Videos bis 2016: Hier klicken und spannende Interviews mit den Aktiven des Kölner Karnevals lesen oder einzigartige jecke Momente erleben. Die Playlist mit den Videos zum Kölner Karneval von report-K / Internetzeitung Köln >

Karnevalssession 2016/17

Karnevalssession 2017/18

Kölner Dreigestirn 2018

koelnerdreigestirn2018

Das Kölner Dreigestirn 2018

Bis zu ihrer Proklamation im Kölner Gürzenich gilt das Kölner Dreigestirn 2018 als designiert.

Prinz Michael II
Michael Gerhold

Bauer Christoph
Christoph Stock

Jungfrau Emma
Erich Ströbel

Das Kölner Dreigestirn 2017 wird von der Kölner Nippeser Bürgerwehr von 1903 gestellt. Für Immis und Touristen: Das Kölner Dreigestirn baut sich immer in der gleichen Reihenfolge auf: Links die Jungfrau - die Lieblichkeit, in der Mitte der Prinz Karneval und rechts der Bauer, der die Wehrhaftigkeit der Stadt Köln symbolisiert.

Das designierte Kölner Dreigestirn 2018 der Nippeser Bürgerwehr im Interview

Straßenkarneval in Köln 2018

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2018 - Wann ist eigentlich...

Weiberfastnacht 2018: 8.2.2018

Karnevalsfreitag 2018: 9.2.2018

Sternmarsch zum Alter Markt: 9.2.2018

Karnevalssamstag 2018: 10.2.2018

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 10.2.2018

Geisterzug 2018: 10.2.2018

Schull- und Veedelszöch 2018: 11.2.2018

Rosenmontag 2018: 12.2.2018

Nubbelverbrennung 2018: 13.2.2018

Aschermittwoch 2018: 14.2.2018