Köln Nachrichten Kölner Karneval

maedchensitzung_altkoellen2_08_01_17

Mädchensitzung Alt-Köllen vun 1883 - 1.300 Mädchen und Frauen im Festzelt am Neumarkt

Köln | Auf dem Kölner Neumarkt findet gerade im Festzelt die Mädchensitzung „Nümaats Wiever“ der Karnevalsgesellschaft Alt-Köllen vun 1883 statt. Mit knapp 1.300 Mädchen und Frauen ist die Sitzung gut besucht und geht noch bis 19:35 Uhr. Die KG Alt-Köllen kann eines besonders gut: Mit Menschen ausgelassen und fröhlich feiern. Das haben die Karnevalisten auch auf der Volkssitzung am vergangenen Wochenende unter Beweis gestellt.

maedchensitzung_altkoellen_08_01_17

Martin Schopps

Die Mädchen und Frauen im Festzelt auf dem Neumarkt feiern. „Die Damen wirken zufrieden und gut gelaunt und das ist das wichtigste“, sagt Gregor Berthold, Senatspräsident der Alt-Köllen vun 1883. In diesem Jahr findet die Mädchensitzung zum dritten Mal statt. Auf dem Programm stehen heute unter anderem Martin Schopps, Cat Ballou, Brings, Miljö, Domstürmer oder auch Marita Köllner. Eine gute Mischung. Genau wie im Publikum, denn in der Mädchensitzung sind im Publikum alle Altersgruppen zwischen 18 und 80 vertreten, ergänzt Berthold.

Auch das gestern proklamierte Kinderdreigestirn wird da sein. „Wir freuen uns selbstverständlich auch besonders auf unsere Tanzgruppe Kölsche Harlequins, die gleich die Bühne betreten wird“, betont Berthold.

2019 wird es wieder die Mädchensitzung geben. Alle weiteren Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier.

Biggi Fahnenschreiber erhält Goldene Mütze

1973 wurde erstmals einem verdienten Kölner Bürger im festlichen Rahmen eines Ratsherrenabends der Alt-Köllen die „Goldene Mütze“ verliehen. In diesem Jahr wurde die „Mutter aller Mariechen“ Biggi Fahnenschreiber mit der Goldenen Mütze beim Dreikünnige Appell von Alt-Köllen ausgezeichent. „Biggi Fahnenschreiber war überrascht und gerührt. Sie hat sich sehr über die goldene Mütze gefreut und hat wohl nicht damit gerechnet“, fasst Berthold rückblickend zusammen. Zu dem diesjährigen Sessionsmotto „Mer Kölsche danze us der Reih“ passe die Ehrung von Biggi Fahnenschreiber besonders gut.

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

reker_kuckelkorn_27102020

Köln | Die Stadt Köln wird am Elften im Elften ein Alkoholkonsum- und Verkaufsverbot im gesamten Stadtgebiet Köln für den öffentlichen Raum erlassen. In den Gaststätten darf getrunken werden. Das ist der Stand heute, der sich aber noch angepasst an die Pandemielage verändern kann. Die Stadt will mit einer großflächigen Infokampagne Menschen davon abhalten zu feiern und Oberbürgermeisterin Henriette Reker "erwartet" von den Menschen, dass diese nicht feiern und sich so solidarisch zeigen. Festkomitee-Präsident Kuckelkorn verwies auf das karnevalistische TV-Programm.

ostermann_step_27102020

Sessionseröffnung findet ohne Publikum als TV-Produktion am Maarweg statt

Köln | In diesem Jahr ist für die Kölner Jecken vieles anders. Das gilt auch für die Sessionseröffnung am Elften im Elften auf dem Heumarkt. Die traditionsreiche Veranstaltung der Ostermann-Gesellschaft ist die größte Ihrer Art und auch bei vielen Gästen von außerhalb sehr beliebt. „Wir haben alles traditionell geplant, aber die Abstimmung mit unseren Partnern wegen der Corona-Schutzverordnung begann schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt. Die Gesundheit steht absolut im Vordergrund und Feiern um jeden Preis ist nicht unser Credo“, sagt Präsident Ralf Schlegelmilch.

kuckelkorn_26102020a

Köln | Das Festkomitee Kölner Karneval berichtet selbst über seine Jahreshauptversammlung und deren Beschlüsse. Einer davon ist, dass Christoph Kuckelkorn weiterhin Festkomiteeprösident bleiben kann. Die Meldung basiert auf einer schriftlichen Mitteilung des Festkomitees.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Straßenkarneval in Köln 2020

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2020

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2020: 20. Februar 2020

Karnevalsfreitag 2020: 21. Februar 2020

Sternmarsch zum Alter Markt: 21. Februar 2020

Karnevalssamstag 2020: 22. Februar 2020

Funkenbiwak der Roten Funken auf dem Neumarkt: 22. Februar 2020

Geisterzug 2020: War schon am 15.2.2020

Schull- und Veedelszöch 2020: 23. Februar 2020

Rosenmontag 2020: 24. Februar 2020

Nubbelverbrennung 2020: 25. Februar 2020

Aschermittwoch 2020: 26. Februar 2020

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >