Köln Nachrichten Kölner Karneval

romo_step_24022020

Rosenmontagszug 2020 in Köln: Mit dem Hätz in Hanau

Karnevalisten denken im Rosenmontagszug an die Opfer von Hanau. Bunte Gruppe der Veedelsvereine und Schulen begeistert im Zug.

--- --- ---

Impressionen vom Kölner Rosenmontagszug 2020 am Alter Markt >

„Uns Hätz schleiht för Hanau“ steht in großen Lettern auf einem großen Herz, das ein weinender Dom im Arm hält. So gedenken die Kölner Karnevalisten an der Spitze des Rosenmontagszuges an die Toten und Verletzten in Hanau. Auch beim Empfang im Rathaus, bei dem auch NRW-Innenminister Herberg Reul und der Frankfurter OB Peter Feldmann zu Gast waren, machte Oberbürgermeisterin Henriette Reker klar, für was die Stadt und der Karneval steht – für Respekt und Toleranz und gegen Hass und rechte Hetze. Dazu passte auch der erste Persiflagewagen im Kölner Zoch, der sich mit der AfD auseinandersetzte. Zum neuen Motto „Nur zesamme sin mer Fastelovend” sagt die OB: „Das Motto drückt das aus, was die große Mehrheit in Köln denkt und wie wir in Köln auch leben wollen – zusammen, miteinander. Und nicht gegeneinander.“

Anders als am Vortrag bei den Schull- un Veedelszöch blieb es an Rosenmontag bei teils ergiebigen Regen am Vormittag und Mittag. Über weite Strecken blieb es ab dem frühen Nachmittag aber bei trockenen und nicht allzu frostigen Winterwetter. Ein echtes Highlight war im Zug die Gruppe vor dem Präsidentenwagen, die sich auch Teilnehmer aus den Veedelsvereinen und Schulen zusammensetzte, die am Vortrag durch die Absage nicht durch die Stadt ziehen konnen. Bunt, kreativ und facettenreich präsentierte sich hier der Kölner Karneval von seiner besten Seite. Auch jeweils ein ausgeloster Veedelsverein und eine ausgeloste Schule durften als Gruppe komplett im Rosenmontagszug mitlaufen.

Natürlich dürfen auch bekannte Gesichter nicht im Rosenmontagszug fehlen. Dazu gehörten zum Beispiel Peter Brings und Antony Modeste bei den Altstädten genauso wie der frühere FC-Trainer Christoph Daum bei den Roten Funken. Auf dem Präsidentenwagen waren die bekannten Schauspieler Nastassja Kinsky, Jan-Gregor Kremp und Johanna Gastdorf sowie die Influencerinnen Lisa & Lena unterwegs. Der FC war mit einem eigenen Wagen an den Start gegangen, die Bläck Fööss fuhren mit dem Doppeldecker durchs jecke Köln.

 

Bei den Persiflagewagen reichten die Motive neben Hanau und der AfD von lokalen Themen wie Wohnungsnot und die Nöte der Bezirksbürgermeister über nationale Belange wie die Kanzlersuche oder die CDU-Führungsdamen als Dreigestirn bis zu internationalen Entwicklungen wie den Brexit, dem Spiel mit dem Feuer bei den Mächtigen der Welt oder dem Horrorclown Donald Trump, der die Menschen rund um den Globus erschreckt.

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

HaenneschenBaerbelchen_1_PR_06062020

Köln | Die "Original Tanzgruppe Kölsch Hännes´chen" ist bei den Spitzenpositionen wieder komplett: Bärbelchen hat in Flittard ein neues Hänneschen gefunden.

Köln | Jeanette Koziol, 28, und Jens Käbbe, 33, sind das neue Tanzpaar des Traditionskorps der Altstädter. Das teilte die Gesellschaft heute mit.

tanz_pc_14052020

Köln | In normalen Zeiten treffen sich die Fans der Kajuja und der kölschen Nachwuchskunst im Kölner Tanzbrunnen. Draußen ist Herbst, drinnen ist Fastelovend. In diesem Jahr müssen die Fans am Kajuja Vorstellabend virtuell teilnehmen, denn so ist das Format am 9. Oktober geplant, da nicht klar ist ob und wie Veranstaltungen in diesem Jahr noch möglich sind.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Straßenkarneval in Köln 2020

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2020

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2020: 20. Februar 2020

Karnevalsfreitag 2020: 21. Februar 2020

Sternmarsch zum Alter Markt: 21. Februar 2020

Karnevalssamstag 2020: 22. Februar 2020

Funkenbiwak der Roten Funken auf dem Neumarkt: 22. Februar 2020

Geisterzug 2020: War schon am 15.2.2020

Schull- und Veedelszöch 2020: 23. Februar 2020

Rosenmontag 2020: 24. Februar 2020

Nubbelverbrennung 2020: 25. Februar 2020

Aschermittwoch 2020: 26. Februar 2020

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >