Köln Nachrichten Kölner Karneval

kasalla_2712013eppinger

Schmuckstückchen rocken Kasalla

Köln | Ihre musikalische Seite zeigten die Schmuckstückchen am Sonntagnachmittag beim Auftritt von Kasalla im Pulmann. Bei ihrer Kostümsitzung verließen gleich zwei Mitglieder des Elferrates ihre Plätze, um bei der Band ein klein wenig mitzumischen. So ehielt  Bassist Sebi Wagner Unterstützung an seinem Bass während Gitarrist Flo Peil von einer zweiten „Luftgitarre“ begleitet wurde. Präsentiert wurde in der Hofburg auch das neue Lied „Schmucke Mädcher“ und zwar von Ehrenschmuckstückchen Marita Köllner. Für die neue Präsidentin Tanja Siegel war es die erste Sitzungsleitung. Von Festkomitee-Präsident bekam sie ihre Amtskette überreicht. Was die Mitgliederzahlen angeht ,können sich die Schmuckstückchen freuen. Was 2008 mit 11 Damen begonnen hat, ist heute ein stattlicher Verein mit 60 Mitgliedern.

Mit seinem ersten eigenen Programm ging bei den Kölschen Figaros Literat Marco Köhler an der Start und das sehr erfolgreich: Die 1000 Gäste im ausverkauften Saal des Theaters am Tanzbrunnen, die teils aus dem ganzen Bundesgebiet nach Köln gereist waren, feierten Künstler wie die Domstürmer und Bernd Stelter.. Geehrt wurde am Tanzbrunnen Hausherr Bernhard Conin, der als Chef von Köln-Kongress jetzt einer von fünf Ehrenfigaros ist. Glückwünsche gab es von Alt-OB Fritz Schramma, der ebenfalls ehrenhalber die Mütze der Figaros trägt.
Brasilianisch bunt präsentierte sich der Elferrat bei der Mädchen-Sitzung der Willi-Ostermann-Gesellschaft im Sortory. Auch in Sachen Haarschmuck hatte man sich Dank Perücken auf Südamerika getrimmt. Für den neuen Präsidenten Ralf Schlegelmilch gab es von FK-Präsident Ritterbach die neue Amtskette. Schatzmeister Robert Stabel wurde mit dem Verdienstorden des Festkomitees in Gold ausgezeichnet.

Zurück zur Rubrik Kölner Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Karneval

Köln | Tanja Wolters ist Präsidentin der KG Frohsinn. Am gestrigen Dienstag, 18. Juni, wurde sie in der Hauptversammlung der Karnevalsgesellschaft in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung gewählt. Sie will den Karneval anders und moderner denken und die Tradition bewahren.

jvw_22052019

Köln | Die schönsten Männer Kölns haben einen neuen Präsidenten gewählt. Es ist Stefan J. Kühnapfel. Er tritt die Nachfolge von Jörg Mangen an, der nach neun Jahren das Amt weiterreicht. Er wurde zum Ehrenpräsident ernannt.

Köln | Statt Konfetti werfen starten viele Karnevalisten mit beginnendem Sommer jetzt mit Fußballturnieren. Am kommenden Wochenende spielt die Karnevalsszene um den Rezag Cup 2019. Ein neues Team, die "SpVgg Stattgarde-Blomekörfge", tritt an.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Kölner Dreigestirn 2019

Das Kölner Dreigestirn 2019

Es ist kein Novum, aber doch eher selten, dass das Kölner Dreigestirn seine drei Protagonisten aus drei unterschiedlichen Gesellschaften findet.
Den Prinz verkörpern wird Marc Michelske von den Schlenderhaner Lumpe, den Bauern Markus Meyer, der von der Großen Allgemeinen kommt und die Jungfrau Michael Ebermann, der aus der Lesegesellschaft entliehen wird.

Die Vorstellung des Kölner Dreigestirn 2019 im Gürzenich

Straßenkarneval in Köln 2019

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2019

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2019: 28. Februar 2019

Karnevalsfreitag 2019: 1. März 2019

Sternmarsch zum Alter Markt: 1. März 2019

Karnevalssamstag 2019: 2. März 2019

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 2. März 2019

Geisterzug 2019: 2. März 2019

Schull- und Veedelszöch 2019: 3. März 2019

Rosenmontag 2019: 4. März 2019

Nubbelverbrennung 2019: 5. März 2019

Aschermittwoch 2019: 6. März 2019

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >