Event-Tipps Köln

Fuehlinger_10909

Köln | Spektakuläre Sprünge und Stunts sind garantiert bei der Offenen Deutschen Meisterschaft im Wakeboard am Boot, die am Fühlinger See stattfinden wird. Hierbei nutzen die Wakeboarderinnen und Wakeboarder die Bugwelle der Boote um akrobatische Sprünge und Drehungen in der Luft zu präsentieren.

koelnerelf_22_08_17

Köln | Die Kölner Elf kehrt nach ihrem Birlikte-Ausflug im letzten Jahr wieder zurück an das Schokoladenmuseum.Mit einem umfangreichen Programm werden sich die Kölner Bürgerhäuser am Sonntag, 3. September, vor dem Schokoladenmuseum feiern. Mit Gästen wie Cat Ballou, Mo-Torres, AnyWay und vor allem vielen eigenen Produktionen aus den Bürgerhäusern. Es ist der Auftakt in die Woche der Kölner Bürgerhäuser mit 25 Veranstaltungen. Vor dem Schokoladenmuseum wird am Sonntag von 11-18 Uhr gefeiert. Hier finden Sie das gesamte Programm übersichtlich dargestellt. 14 Kölner Bürgerhäuser und viele Unterstützer haben an insgesamt 16 Ständen zusammengestellt. Einen kleinen Vorgeschmack zum musikalischen Bühnenprogramm gab es am heutigen Vormittag vom Flosio Symphonie-Orchester aus dem Bürgerzentrum Nippes und dem Kölner Gitarrengesangsduo AnyWay Singer/Songwriter, Nici Liebrich und Franco Clemens.

krewelshof_02_08_17

Köln/Lohmar | Die Erwachsenen freuen sich bei sommerlichen Temperaturen auf ein kühles Bier und saftige Schnitzel. Und die Kinder? Auf den Krewelshof: Denn hier gibt es in den Sommerferien Wasserspaß auf der Riesen-Wasser-Rutsche - mit moderierten Wasserspielen, Slush-Eis, dazu Irrwege durch das Maislabyrinth und täglich wechselnde Angebote in der Kreativ-Werkstatt.

handball-symbol

Köln | Einmal mit den großen Vorbildern und Stars des Handballsports spielen - dieser Traum geht für Nachwuchshandballerinnen und Nachwuchshandballer im August in Erfüllung. Am 13. August 2017 dürfen bei "Helden des Handballs" in der Lanxess Arena die Kleinen mit ihren Idolen spielen. Zusammen mit den Topspielern des THW Kiel und des Teams FC Barcelona haben sie die Gelegenheit auf dem Feld Paraden zu üben und Tore zu werfen. Im Anschluss dieses besonderen Erlebnisses für die Kleinen treten die beiden europäischen Topmannschaften, THW Kiel und FC Barcelona, gegeneinander an.

MuseumLudwig_2007

Köln | Die Museen der Stadt Köln laden am kommenden Donnerstag, 3. August 2017, zum nächsten Kölntag ein. An jedem ersten Donnerstag im Monat haben alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln kostenlosen Eintritt in die ständigen Sammlungen. An diesem Tag schließen die Museen zudem erst um 22 Uhr. Für den Besuch der Sonderausstellungen gilt der reguläre Eintrittspreis.

Köln | Samstag und Sonntag 5. und 6. August 2017, gastiert der Antik-, Kunst- und Designmarkt „Rhein-Antik“ vor dem Schokoladenmuseum in Köln. Händler aus Deutschland und dem benachbarten Ausland präsentieren dort ihr Warenangebot.

Fuehlingersee_0709

Köln | Am Wochenende vom 5. bis 6. August, verwandelt sich ein Teil der Sport- und Erholungsanlage Fühlinger See im Stadtbezirk Köln-Chorweiler erneut in eine mittelalterliche Erlebniswelt für Groß und Klein. Bereits zum 13. Mal laden Ritter und Knappen, Heerführer und Söldner, Bogenschützen, Schwertkämpfer; Fürsten, Edelfrauen, Herolde, Knechte und viele andere Darsteller zum „Mittelalterlichen Phantasie Spectaculum“ ein. Es werden über 1.500 Teilnehmer erwartet. Die mittelalterliche Erlebniswelt dauert am Samstag, 5. August, von 11 bis 24 Uhr und am Sonntag, 6. August, von 11 bis 20 Uhr. Die Besucher der Veranstaltung können sich in vergangene Zeiten mit Handwerker- und Händlermarkt, Ritterlager, Turniere, Gauklern und Feuerspuckern zurückversetzen lassen.

troedelmarktLinz2_27_07_17

Linz am Rhein | (Schnäppchen-)Jäger, Flohmarkt(-Liebhaber) und Sammler kommen in Linz auf Ihre Kosten. Der beliebte internationale Antiquitäten- und Trödelmarkt findet am Samstag, 12. August von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. August 2017 von 11 bis 18 Uhr in Linz am Rhein in der Altstadt statt.

avg_25_07_17

Köln | Im Abfall steckt eine Menge Energie. Das zeigt auch die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft (AVG) Köln ab der zweiten Hälfte der Sommerferien in ihrer kostenlosen Führung. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie aus Müll Hitze entsteht und so Energie erzeugt wird, der ist beim AVG genau richtig. Die Führungen finden ab dem 7. August 2017, montags bis freitags, jeweils um 11 Uhr, statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Führungen sind kostenlos. Report-K besucht die AVG vorab und zeigt einige Highlights der Führung. Im Interview: Tilo Dumuscheit.

bmx_snipes5_29_06_16

Köln | Das BMX CGN (Bicycle Motocross Cologne) findet am kommenden Wochenende den 22. & 23.07.2017 in Köln statt. Unter dem Motto "Celebrating BMX" grooven die Fans im Rhythmus der Musik, während sich vor ihren Augen die
Adrenalin-Junkies an der Halfpipe in die Tiefe stürzen oder auf die Rampen zufahren, abheben und das Vorderrad in der Luft drehen.

Polarcamp_HGrobe_19_07_17

Köln | Wo schläft man während einer Polarexpedition? Wie fühlt sich Kleidung an, die selbst bei extremen Minusgraden warmhält? Und was sieht man, wenn man in der Antarktis aus dem Fenster schaut? Mit der interaktiven Wanderausstellung „Science on the Road" im Wissenschaftsjahr 2016/17 – Meere und Ozeane macht das Alfred-Wegener-Institut die Welt aus der Sicht von Polarforschern erfahrbar. Am Samstag, den 22. Juli hält das mobile Polarcamp vor dem Schokoladenmuseum in Köln auf. Der Eintritt ist frei.

avg_18_07_17

Köln | In der zweiten Hälfte der Sommerferien bietet die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft (AVG) Köln Führungen für die ganze Familie wie auch für Einzelinteressenten durch die Restmüllverbrennungsanlage Köln an. Die Führungen finden vom 7. bis 25. August 2017, montags bis freitags, jeweils um 11 Uhr statt.

shadowland2_beowulfsheehan_17_07_17

Köln | Das Kölner Sommerfestival lädt 2017 zu einem ganz besonderen Programm in die Kölner Philharmonie ein: Schon mit ihrer ersten abendfüllenden Inszenierung „Shadowland“ begeisterten sie mehr als eine Million Zuschauer. Nun startet die US-amerikanische Tanzkompanie Pilobolus in eine völlig neue Dimension.

feuerwehrkoeln_13_07_17

Köln | Wer schon immer einmal wissen wollte wie es ist ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau zu sein, der hat am, 23. Juli, von 10 bis 16 Uhr die Möglichkeit dazu. Denn es ist Tag der offenen Tür bei der Kölner Berufsfeuerwehr. Der Tag – auf dem Gelände des Mediaparks – steht im Zeichen der Nachwuchswerbung unter dem Motto „DU willst zur Feuerwehr - dann komm in den Mediapark! Die Feuerwehr Köln stellt sich vor“.

regatta_fuehlingersee_13_07_17

Köln | Der 1.250 Meter lange Rundkurs der Regattastrecke am Fühlinger See ist am 15. und 16. Juli 2017 Austragungsort der Internationalen Mittelrhein-Meisterschaften im Freiwasserschwimmen. Insgesamt finden elf Rennen in unterschiedlichen Kategorien statt, für die mehr als 220 Sportlerinnen und Sportler gemeldet sind.

Interviews zur Europawahl 2019

koepfe_europawahl_2019

Interviews mit den Kandidaten zur Europawahl 2019

Die Redaktion von report-K fragte alle Parteien und Gruppierungen an und bat um die Nennung von Interviewpartnerinnen und -partner von Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2019. Nicht alle Parteien antworteten oder schickten Kandidaten. Die Liste der Parteien, die keine Interviewkandidaten anboten, finden sie am Ende dieser Direktlinks zu den einzelnen Kandidateninterviews.

Martin Schulz, SPD, (kein Kandidat) im Europawahlkampf in Köln

Martin Schirdewan, Die Linke

Damian Boeselager, Volt

Marie-Isabelle Heiß, Volt Europa

Andre Veltens, Partei der Humanisten

Engin Eroglu, Freie Wählern

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Fabienne Sandkühler, Partei der Humanisten

Michael Kauch, FDP

Murat Yilmaz, Die Linke

Eileen O‘Sullivan, Volt

Hans Werner Schoutz, LKR

Prof. Dr. Holger Schiele, LKR

Birgit Beate Dickas, Die Partei
Sabine Kader, Die Partei

Inga Beißwänger, Bündnis Grundeinkommen

Inessa Kober, MLPD

Fritz Ullmann, MLPD

Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen

Katarina Barley, SPD

Gerd Kaspar, FDP

Moritz Körner, FDP

Philipp Tentner, SGP

Renate Mäule, ÖDP

Elisabeth Zimmermann-Modler, SGP

Arndt Kohn, SPD

Dietmar Gaisenkersting, SGP

Claudia Walther, SPD

Alexandra Geese, Bündnis 90/ Die Grünen

Nadine Milde, Bündnis 90/Die Grünen

Sandra Lück, Tierschutzpartei

Daniel Freund, Bündnis 90/Die Grünen

Nicola Beer, FDP Spitzenkandidatin

Axel Voss, CDU

Felix Werth, Partei für Gesundheitsforschung

Karin Schäfer, Die Violetten

Marion Schmitz, Die Violetten

Claudia Krüger, Aktion Partei für Tierschutz – Das Original - Tierschutz hier!

Dr. Tobias Lechtenfeld, Volt Europa

Friedrich Jeschke, Volt Europa

Michael Schulz, Die Grauen – Für alle Generationen

Chris Pyak, Neue Liberale

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Georg Lenz, Die Partei

Niels Geucking, Familienpartei

Helmut Geucking, Familienpartei

Diese Parteien und Vereinigungen nahmen das Interviewangebot von report-K nicht wahr: Piratenpartei Deutschland, Graue Panther, DER DRITTE WEG,Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), DIE RECHTE,Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Menschliche Welt (MENSCHLICHE WELT), PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND (PARTEI FÜR DIE TIERE), Alternative für Deutschland (AfD), Demokratie in Europa - DiEM25, Ökologische Linke (ÖkoLinX), Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG), Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz), Bündnis C - Christen für Deutschland (Bündnis C), Bayernpartei (BP), Europäische Partei LIEBE (LIEBE), Feministische Partei DIE FRAUEN (DIE FRAUEN), Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum