Köln-Termine Event-Tipps Köln

NdT_13062015_articleimage

Besucher in der Malzmühle während der 5. Nacht der Technik 2015

6. Nacht der Technik Köln 2017 mit Teilnehmer-Rekord

Köln | Bei der 6. Nacht der Technik am 23. Juni 2017 öffnen Unternehmen in Köln und Bergisch Gladbach ihre Tore für Besucher. An insgesamt 64 Stationen können sich Technik-Interessierte einen Blick hinter die Kulissen der Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsstätten werfen. Alle Teilnehmer stehen nun fest.

So viele Stationen wie noch nie können am 23. Juni 2017 bei der Nacht der Technik besucht werden. Zwischen 18 Uhr und 24 Uhr geben 64 Unternehmen in Köln und Bergisch Gladbach Einblick in ihre Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsarbeiten. Teilnehmen werden etwa Microsoft, Ford, Deuta, Zanders, Deutsche Post, Telekom Technik, Rheinische Fachhochschule, Kölner Verkehrsbetriebe, TÜV Rheinland, Uniklinik Köln, Miltenyi Biotec, Schnick-Schnack-Systems EASA oder Technische Hochschule Köln. Dies gaben heute die Veranstalter bekannt. Neu ist in diesem Jahr der Fokus auf den Nachwuchs. So wurde das Programm „U23“ entwickelt, in dem Auszubildende und Absolventen Jugendliche Einblicke in einen technischen Berufseinstieg bieten sollen. Neu sind außerdem Führungen für Geflüchtete. Sie sollen so Kontakt zu möblichen Arbeitgebern bekommen.

Der Kauf des Tickets für die Nacht der Technik berechtigt zu dem Besuch von 37 ständig geöffneten Stationen und erstmals auch zu der zusätzlichen Anmeldung in zwei von insgesamt 32 teilnehmerbegrenzten Stationen. Die Schirmherrschaft übernehmen Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Lutz Urbach, Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach. Der Vorverkauf für die Tickets beginnt am 24. Mai 2017. Veranstaltet wird die Nacht der Technik durch die Ortsvereine des VDI und VDE.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

podolski24609

Köln | Am 31. Mai veranstaltet die Deutsche Sporthochschule eine Podiumsdiskussion mit der provokanten Frage ob Sportjournalisten auch nur Fans seien und worin die Funktion des Sportjournalisten bestätige. 

Museum-Symbol

Köln | Am Sonntag 21. Mai 2017 ist wieder der Internationale Museumstagder seit 1978 jährlich stattfindet. Das Rautenstrauch-Joest-Museum ist beim Museumsfest in Köln eines von vielen Museen die sich daran beteiligen.

harleydomecologne_10_05_17

Köln | Zum vierten Mal findet in diesem Jahr am Wochenende des 20. und 21. Mai der Harley Dome Cologne statt. Das Motorrad-Festival verzeichnete im vergangenen Jahr rund 30.000 Besucher. In diesem Jahr gibt es erneut bei freiem Eintritt neben dem Harley-Lifestlye, auch weitere neue Programmpunkte. Im Interview mit report-K verrät Klaus Eschmann, Veranstalter der Harley Dome Cologne, worauf sich Motorradfahrer, -fans und -interessierte freuen dürfen.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets