Köln-Termine Event-Tipps Köln

dirtydancing_26_06_17

Dirty Dancing live on Tour – Baby und Jonny kommen nach Köln

Köln | Es ist eines der aufregendsten und bekanntesten Tanzfilme aller Zeiten: Dirty Dancing. Mit Kultsätzen wie „Mein Baby gehört zu mir ist das klar“ und „Ich habe eine Wassermelone getragen“ eroberten Patrick Swayze (Jonny Castle) und Jennifer Grey (Frances 'Baby' Houseman) 1987 die Kinoleinwände. Diese Erfolgsgeschichte inspirierte Eleanor Bergstein, Drehbuchautorin, Schriftstellerin, Produzentin und Regisseurin, auch eine Bühnenversion von Dirty Dancing zu schaffen. Ab dem 24. Oktober kommt die Bühnenversion von Dirty Dancing für 16 Vorstellungen zum Musical Dome nach Köln. Im Interview mit report-K sprechen die beiden Hauptdarsteller Anna-Louise Weihrauch (Baby) und Máté Gyenei (Jonny) über Dirty Dancing – das orginal live on tour.

Dirty Dancing lässt den Sommer '63 im Ferienresort Kellerman's in Catskill, New York wieder lebendig werden. Die schüchterne Frances „Baby“ Houseman langweilt sich unter den Erwachsenen im Urlaub mit den Eltern, bis sie ihr Herz an den anziehenden Tanzlehrer und Showtänzer des Hotels Jonny Castle verliert. Es folgt ein Auf und Ab der Gefühle, Konflikte müssen unter den Jugendlichen wie auch zwischen den Generationen gelöst und die Schritte für den Abschlusstanz der Ferien-Saison erlernt werden.

Die 28 Darsteller tanzen Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen, werden zu Animateuren, Kellnern und Hotelgästen und versetzten so das Publikum mitten in die weltbekannte Liebesgeschichte, mitten in den Sommer 1963.

Bis heute haben weltweit – von Australien bis Nordamerika bis nach Europa – über acht Millionen Zuschauer Dirty Dancing live auf der Bühne gesehen.

Dirty Dancing - das Orginal Live on Tour

24. Oktober bis 5. November 2017 im Musical Dome, Köln
dienstags bis freitags 19:30 Uhr
samstags bis sonntags 14 und 18:30 Uhr
Tickets bei BB-promotion.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Köln | Im Basement von Galeria Kaufhof gab es heute Showkochen mit André Karpinski von der Kaiserschote. Denn zwei Wochen lang widmet sich die Galeria dem Thema „Get Active“. Die, die heute den Quiona Avocado Salat probieren konnten, waren begeistert. Auch am 3. März kocht Karpinski wieder für Fans von leckerem Essen und Superfood.

Weihnachtscircus_RolandBreitschuh_23_02_18

Köln | Es ist ein Vergnügen für die ganze Familie. Die dritte Auflage des „Kölner Weihnachtscircus“ begeisterte die großen wie auch die kleinen Zuschauer – Und Kaum hat der Kölner Weihnachtscircus den Vorhang zur Manege geschlossen, laufen bereits die Vorbereitungen für die neue Spielzeit zu Weihnachten 2018. „Frühe Vogel“ haben ab dem morgigen Samstag, 24. Februar, die Möglichkeit sich beim Vorverkauf Tickets zu sichern. Der Nachlass in Höhe von 20 Prozent gilt bis zum 21. Mai 2018.

starwarsinconcert_Lucasfilm_23_02_18

Star Wars, die größte Science-Fiction-Saga der Filmgeschichte, begeistert seit Jahrzehnten weltweit Millionen von Fans aller Generationen. Die Titelmelodie kann fast jeder mitsummen, und so ist es auch nicht verwunderlich, dass der Soundtrack von John Williams bis heute zu einem der bedeutendsten der Kinogeschichte gehört. Als multimediales Filmkonzert ist die unvergessliche Musik live zu erleben: Nach den erfolgreichen Aufführungen des ersten Teils der Originaltrilogie, Eine neue Hoffnung, wird nun erstmals am im Januar und Februar 2019 Teil zwei, Star Wars: Das Imperium schlägt zurück, in Frankfurt, Köln und Oberhausen zu einem grandiosen Konzertereignis. Während der Film auf einer Großleinwand zu sehen ist, bringt ein großes Orchester die Oscar-, Golden Globe- und Grammy-prämierte Musik von John Williams live zur Aufführung.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN