Köln-Termine Event-Tipps Köln

Internationale Deutsche Meisterschaften Boxen U18 in Köln

Köln | Vom 21. bis zum 25 November 2017 findet die Internationale Deutsche Meisterschaft Boxen U 18 in Köln statt. Veranstaltungsort ist die Sporthalle Süd am Südstadion in der Vorgebirgstraße in Köln-Zollstock. Die Boxwelt blickt wieder auf Köln. Beim traditionell letzten großen Wettbewerb des Kölner Sportjahres steigen die Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften Boxen U18 in den Ring.

Die 120 Juniorinnen und Junioren treten in den Klassen Halbfliegengewicht (46 bis 49 Kilogramm) bis zur Superschwerklasse (ab 91 Kilogramm) gegeneinander an. In allen Klassen zeigen die Nachwuchstalente ihre schnelle Kampftechnik und überzeugen mit Konzentration, Kondition sowie Kampfgeist, vielleicht auch den ein oder anderen Talentscout.

Der Dienstag steht traditionell im Zeichen der Anreise und Akkreditierung. In der Sporthalle Süd (Südstadion) werden dann von Mittwoch bis Samstag jeweils ab 15:00 Uhr die Boxentscheidungen ausgetragen. Für die Wettkämpfe im Achtel- und Viertelfinale - am Mittwoch und Donnerstag - ist der Eintritt frei.

Für die Halbfinalkämpfe am Freitag und die Finalrunden am Samstag liegt der Eintritt bei jeweils 10,00 Euro für einen Sitzplatz auf der Tribüne und 15,00 Euro für einen Sitzplatz am Ring.

Gute Chancen für die Kölner Veranstalter S.C. Colonia 06 haben Dennis Schleicher und Nathanael Lukoki.. Auch die Vize-Jugend-Europameisterin Stefanie von Berge kämpft für den Kölner Traditionsverein um den Titel.

Schirmherr der Veranstaltung ist der bekannte Buchautor Frank Schätzing. Der Boxclub SC Colonia 06 ist ein Kölner Amateur-Boxverein und wurde im Jahre1906 gegründet. Damit ist er der älteste aktive Amateurbox-Verein in Deutschland.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

avg_25_07_17

Köln | Die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft (AVG) Köln bietet während der Feiertage kostenlose Führungen, für die ganze Familie wie auch für Einzelinteressenten durch die Restmüllverbrennungsanlage Köln, an. Die Führungen finden nach den Weihnachtstagen von Mittwoch, 27. Dezember, bis Freitag, 29. Dezember 2017, sowie von Dienstag, 2. Januar, bis Donnertag, 4. Januar 2018, jeweils um 11 Uhr statt. Anmeldungen sind unter 0221-7170-0 erforderlich. Treffpunkt ist das Verwaltungsgebäude der AVG Köln, Geestemünder Straße 23. Zu erreichen ist die AVG Köln mit der KVB-Linie 12. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

balletrevolucion_johanpersson2_13_12_17

Köln | Nach vier ausverkauften Tourneen kommt Ballet Revolución mit einer neuen Show zurück nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Mit aktuellen Hits von Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Justin Bieber, Coldplay, Adele, George Michael und Calvin Harris, neuen Choreografien und aufregenden Kostümdesigns vom Maestro des Glams Jorge González ist die Tanzsensation aus Kuba vom 16. bis 21. Januar 2018 in Köln zu erleben. Die erstklassig ausgebildeten Tänzer und ihre Live-Band begeisterten allein bei ihrer letzten Tour über 150 000 Besucher. Ob in Europa, Asien, Australien oder während der Londoner Royal Variety Performance 2012 in Anwesenheit von Queen Elizabeth II.: Das Publikum bekommt von Ballet Revolución einfach nicht genug.

tanztausch_06_12_17

Köln | Am heutigen Dienstag ist das Pre-Opening in der TanzFaktur in der Siegburger Straße 233 W in 50679 Köln. Die Einführung beginnt um 18:30 Uhr und das Bühnenprogramm startet um 19:00 Uhr.

KARNEVAL NACHRICHTEN

Weihnachtsmärkte in Köln 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS