Köln-Termine Event-Tipps Köln

Muell_MVA_2011f

Kulturprogramm 2018 unter dem Kamin der Restmüllverbrennungsanlage bei der AVG Köln

Köln | Die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH (AVG) lädt bereits seit vielen Jahren zu einem Kulturprogramm in die Restmüllverbrennungsanlage ein. Im Rahmen der Reihe „Treff am Ofen“ finden 2018 an vier Abenden kulturelle Veranstaltungen statt. Den Auftakt macht Frank Lüdecke am 8. März 2018, gefolgt von Axel Zwingenberger im Mai und Simone Solga im September. Den Abschluss bildet auch dieses Jahr wieder Gerd Köster & Frank Hocker im November.

Bereits im zehnten Jahr ist die Kulturreihe „Treff am Ofen (TAO)“ – Kultur an der Restmüllverbrennungsanlage in Köln-Niehl. Am 8. März präsentiert Frank Lüdecke sein Kabarettprogramm „Über die Verhältnisse“. Frank Lüdecke gehört seit vielen Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer.

Mit Musik geht es im TAO am 3. Mai weiter, dann ist Axel Zwingenberger zu Gast mit „Blues & Boogie Woogie - piano - forte – solo!“ Axel Zwingenberger hat die Musik seiner amerikanischen Idole, wie Albert Amos oder Pete Johnson, aus den frühen Tagen in sich aufgesogen und mit eigenen Ideen und Klängen angereichert. Er ist ein Garant für großartigen berührenden Blues!

Am 13. September 2018 gastiert die Kabarettistin Simone Solga unter den Kaminen der Restmüllverbrennungsanlage. Simone Solga präsentiert ihr Kabarettprogramm „Das gibt Ärger - Jetzt geht die Party richtig los“. Die Kanzlersouffleuse rechnet endgültig mit ihrem Arbeitgeber ab, denn was Berlin mit Deutschland macht, das haut den stärksten Gaul um. Politisch korrekt war gestern, und so steht jetzt schon fest: Das gibt Ärger!

Auch im Jahre 2018 beschließen Gerd Köster und Frank Hocker das TAO-Jahresprogramm. Am 8. November heißt es „A’s kla?“. Natürlich wird die Tradition beim TAO auch in diesem Jahr wieder fortgesetzt und der begnadete Entertainer zeigt wieder mit seinem kongenialen Partner Frank Hocker in ungezügeltem Kölsch, wie blendend die beiden Gitarrenvirtuosen sich beeindruckend ergänzen und in allen Stilrichtungen zu Hause sind.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Wer möchte kann bereits um 18 Uhr an einer Führung teilnehmen. Die AVG Köln lädt zu einem Rundgang durch die Restmüllverbrennungsanlage ein. Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Termine 2018 im Überblick

  • Frank Lüdecke - „Über die Verhältnisse“
    8. März 2018, Beginn 20 Uhr
  • Axel Zwingenberger - „Blues & Boogie Woogie - piano - forte – solo!“
    3. Mai 2018, Beginn 20 Uhr
  • Simone Solga - „Das gibt Ärger - Jetzt geht die Party richtig los.“
    13. September 2018, Beginn 20 Uhr
  • Gerd Köster & Frank Hocker - „A`s kla?“
    8. November 2018, Beginn 20 Uhr

TAO – TREFF AM OFEN

Auf dem Gelände der AVG Köln
Geestemünder Straße 23

Anfahrt mit der Straßenbahnlinie 12 bis zur Haltestelle Geestemünder Straße.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Köln | Das Roncalli-Gastspiel in Köln wird auf den 2. Juli bis 12. August 2020 verschoben. Das teilte der Zirkus heute mit. Das Musical Saturday Night Fever im Kölner Musical Dome wird verschoben, allerdings steht der Ersatztermin noch nicht fest. Die bereits bestellten Karten behalten ihre Gültigkei für den Ersatztermin.

ballet-revolucion-foto-01-credit-johan-persson

Köln | Nur wenige Tage ist die Tanzshow Ballet Revolución im Kölner Musical Dome von morgen, 4.bis 9. Februar an zu sehen. Die Tänzerinnen und Tänzer aus Kuba inspirieren durch ihr Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance zu den Rhythmen von Shawn Mendes, Camila Cabello, Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Adele, Justin Bieber, J Balvin und Calvin Harris.

Schokoladenmuseum

Köln | Am 4. Februar eröffnet im Schokoladenmuseum Köln die neue Ausstellung „Bitter – Chocolate Stories“. Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit des Schokoladenmuseums, der Schokoladen Firma Tony's Chocolonely aus den Niederlanden und der Stiftung Paradox.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >