Köln-Termine Event-Tipps Köln

avg_06_11_17

Kunstsalon-Orchester feat. Heiner Wiberny am Donnerstag bei der AVG in Köln

Köln | TREFF AM OFEN der Veranstaltungsort der AVG in Köln hat am Donnerstag 9. September 2017 wieder Musik im Hause. Im Rahmen der Kulturreihe „Musik in den Häusern der Stadt“ gastiert das Kunstsalon-Orchester unter der Leitung von Klaus dem Geiger feat. Saxophonist Heiner Wiberny im Treff am Ofen in Köln-Niehl.

Das KunstSalon-Orchester unter der Leitung von Klaus dem Geiger besteht aus einer Mischung von hochqualifizierten Profis und engagierten Amateurmusikern. Es tritt seit 1997 immer wieder mit unterschiedlichen Gästen auf. Am Donnerstagabend freut sich das Orchester auf den Ausnahmesaxophonisten, -flötisten und Komponisten Heiner Wiberny. Wibernys großes Wirken brachte ihn mit Kurt Edelhagen, Peter Herbolzheimer, Paul Kuhn, Manfred Schoof, Markus Stockhausen und vielen anderen zusammen. Von 1981 bis 2009 war er festes Mitglied der WDR Big Band.

Bekannt für seinen unverwechselbaren, ausdrucksstarken Sound und sein virtuoses Spiel wird Wiberny das KunstSalon-Orchester als Gastsolist perfekt erweitern. Aufgeführt werden unter anderem seine Kompositionen sowie jüdische Lieder. Ein ungewöhnliches Ensemble an einem ungewöhnlichen Ort – das verspricht ein besonderer Abend zu werden!

Für alle Gäste des Konzertes gibt es vorweg die Möglichkeit, an einer exklusiven Führung durch die Restmüllverbrennungsanlage Köln teilzunehmen. Beginn der Führung ist um 18:00 Uhr.

Ort: Treff am Ofen, Geestemünder Straße 23, 50735 Köln-Niehl

Uhrzeiten:

  • 18:00 Uhr Führung durch die Restmüllverbrennungsanlage Köln
  • 19:30 Uhr Einlass zum Treff am Ofen

Karten gibt es auch im Vorverkauf. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Köln | Unter der Marke S-Management-Forum bündelt die Kreissparkasse Köln ihre Aktivitäten zur Förderung von Existenzgründern und Unternehmen. Dazu zählen neben Wissensangeboten in Kooperation mit den regionalen Technologie- und Gründerzentren auch eigene, kostenfreie Infoforen zu aktuellen Wirtschaftsthemen. Ein Vortragsabend der Kreissparkasse Köln richtet sich nun an Unternehmen und Existenzgründer aus der Region. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle weiteren Informationen zum Vortragsabend finden Sie hier. 

Wasserwelten_16_02_18

Köln | Beim Thementag Wasserwelten können Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 25. Februar, von 10 bis 18 Uhr im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt, Cäcilienstraße 29-33, Köln-Innenstadt, erleben, wie das Element Wasser unsere Kulturen und Umwelt prägt und wie es um unser aller Lebenselixier steht. Erwachsene und Kinder erwarten ein abwechslungsreiches Familienprogramm sowie Markt- und Informationsstände, die zum Bummeln und Verweilen einladen.

Hundesmesse2_pr_articleimage

Am kommenden Sonntag den 18. Februar 2018 stehen Hunde in der Stadthalle Köln-Mülheim wieder im Mittelpunkt. Nach vielen erfolgreichen Jahren und Veranstaltungen in anderen Städten in Deutschland, kommt Astrid Krauß mit Ihrer Messe “dieHundemesse.de” zum vierten Mal nach Köln! Die Messe für Hund, Frauchen und Herrchen in Köln am Rhein beginnt am Sonntag um 11:00 Uhr. Hunde sind zur Messe natürlich auch willkommen, Voraussetzung ist allerdings ein gültiger Impfpass.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei_finale_kl

Karnevalsplauderei bei report-K

80 unterschiedliche Gruppen, vom Traditionskorps, Frack- und Familiengesellschaften, Tanzgruppen, Bands oder die Macher des alternativen Karnevals erzählten Ihre Geschichten bei der Karnevalsplauderei 2018 von report-K / Internetzeitung Köln. Diese finden Sie alle in der Karnevalzeitung der jecken Beilage von report-K.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN