Köln-Termine Event-Tipps Köln

lifestyleweek_03_11_17

Lifestyle-Week im City-Center Chorweiler – das sind die acht Finalisten

Köln | Am vergangen Freitag startete die Lifestyle-Week im City-Center Köln-Chorweiler. Neben dem Modelcasting am ersten Tag standen Laufstegtrainings, Fittings und Shootings auf dem Programm, denn bereits morgen findet das große Finale statt. Mit dabei ist auch Veronique Kern, Inhaberin der Agentur SMC Model Management. Heute und morgen präsentieren die acht Finalisten, jeweils um 15 und 17 Uhr, die aktuelle Winterkollektion der im Center ansässigen Partner. Report-K begleitet die acht Finalisten bei der heutigen Generalprobe am Vormittag.

Das große Finale bereits morgen

Neben den professionellen Fashion-Fotos, deren Entstehung man im Center beim Shooting-Tag am Donnerstag auf dem Laufsteg mitverfolgen konnte, stellen die Models ihr erlerntes Können bei der heutigen und morgigen Fashion-Shows, jeweils um 15 und 17 Uhr, unter Beweis.

Mit der 17 Uhr Show am Samstag, 4. November, startet auch schon das große Finale der Lifestyle-Week in Köln. Alle acht Finalisten erhalten eine professionelle Sedcard. Dem Gewinner und der Gewinnerin, die von einer Fachjury ausgewählt werden, winken neben Preisen der Partner unter anderem ein Modelvertra mit SMC Model Management.

Die Eindrücke vom offenen Casting am vergangenen Samstag und Interviews erleben Sie im Video bei report-K:

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

MAKK_11517

Köln | Das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) lädt am kommenden Wochenende bei freiem Eintritt in die Sammlungen ein. Am 24. und 25. Februar, dem letzten Wochenende vor der vorübergehenden Schließung der historischen Sammlung, finden jeweils um 14:30 Uhr die kostenlose Führung „Mode im Rokoko – Porzellanfiguren“ statt. Grund für die temporäre Schließung der Abteilung ist eine Fenstersanierung im MAKK. Das Museum werde während der gesamten Fenstersanierung zu keinem Zeitpunkt vollständig geschlossen sein.

ueberall_19022018

Köln | „Was gibt`s denn da zu lachen?! Witzeschreiber trifft Wichtigschreiber“, also Ralf Kabelka auf Fank Überall. Die beiden talken über das Verhältnis zwischen Satire und Journalismus und „AnyWay“ - Nici Liebrich und Franco Clemens sorgen für die Musik am 1. März ab 19:30 Uhr im Consilium. Karten für zehn Euro sind im Consilium im Vorverkauf erhältlich. Der Reinerlös der Veranstaltung geht an den Rechtshilfefonds für verfolgte türkische Journalistinnen und Journalisten beim gemeinnützigen Kulturforum Türkei Deutschland in Köln.

Köln | Unter der Marke S-Management-Forum bündelt die Kreissparkasse Köln ihre Aktivitäten zur Förderung von Existenzgründern und Unternehmen. Dazu zählen neben Wissensangeboten in Kooperation mit den regionalen Technologie- und Gründerzentren auch eigene, kostenfreie Infoforen zu aktuellen Wirtschaftsthemen. Ein Vortragsabend der Kreissparkasse Köln richtet sich nun an Unternehmen und Existenzgründer aus der Region. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle weiteren Informationen zum Vortragsabend finden Sie hier. 

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei_finale_kl

Karnevalsplauderei bei report-K

80 unterschiedliche Gruppen, vom Traditionskorps, Frack- und Familiengesellschaften, Tanzgruppen, Bands oder die Macher des alternativen Karnevals erzählten Ihre Geschichten bei der Karnevalsplauderei 2018 von report-K / Internetzeitung Köln. Diese finden Sie alle in der Karnevalzeitung der jecken Beilage von report-K.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN