Köln-Termine Event-Tipps Köln

wald_symbol

Naturerlebnis ohne Barrieren

Am übernächsten Wochenende findet eine Führung durch die Merheimer Heide statt.

Dank der Unterstützung durch die Kölner Grün Stiftung haben verschiedene Bereiche der Merheimer Heide in den vergangenen Jahren eine Aufwertung erfahren: Aus einer Brachfläche wurde ein „Grünes Entrée" gestaltet und für Freizeitsportler ein neuer Fitness-Parcours gebaut.

Das viel genutzte attraktive Freiland im rechtsrheinischen Äußeren Grüngürtel bietet eine hohe Aufenthaltsqualität und ist barrierefrei, so dass es allen Menschen, mit und ohne Behinderung, als Erholungsraum dient. Die Merheimer Heide entstand aus dem ehemaligen preußischen Festungsgürtel.

Bei einem Spaziergang in diesem weiträumigen Gelände zeigt Sabine Rauchschwalbe vom Amt für Landschaftspflege und Grünflächen, am Sonntag, 22. April 2018, um 14.30 Uhr die Spuren der Geschichte der Anlage und stellt die heutige Nutzung vor. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren bei der Führung Wissenswertes über die planerischen Aspekte, aber auch über die heimischen Kräuter, die beiläufig am Wegesrand wachsen.

Treffpunkt ist das „Grüne Entrée" zur Merheimer Heide am Höhenberger Ring/Ecke Frankfurter Straße, erreichbar mit der Stadtbahnlinie 1, Haltestelle Höhenberg, Frankfurter Straße. Die Teilnahme ist kostenlos, eine telefonische Anmeldung unter Tel. 0221/221-23228 ist erforderlich. Interessierte werden gebeten, dabei mitzuteilen, welche Hilfsmittel sie benötigen.

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

herrderringe_bbPromotion_PR_28112019

Köln | Der Herr der Ringe live in der Kölner Lanxess Arena. Es ist das Filmmusikspektakel, wenn über 200 Musikerinnen und Musiker live die weltberühmte Filmmusik von Howard Shore zum Film performen und die Fans der Sage um Mittelerde gemeinsam mit ihren Helden fiebern können. Und das auf einer gigantischen Leinwand.

saturday_pr_27112019

Köln | Heute sagen wir Club – in den 70er Jahren nannten es die Twens Disco und „Saturday Night Fever“ war für diese Generation der Straßenfeger und die Jungs wollten alle John Travolta sein. Im März kommt der Kulthit als Musical zurück in das Blaue Zelt neben dem Hauptbahnhof.

Zirkus_13112019

Köln | Zwischen dem 5. und 31. Dezember gastiert der Kölner Weihnachtszirkus 2019 im Palastzelt an der Zoobrücke. Insgesamt 41 Vorstellungen mit Clowns, Sängern und internationalen Akrobaten bietet das rund zweieinhalbstündige Zirkusevent im Kölner Stadtteil Deutz.

karnevals

Der Kölner Karneval plaudert am Roten Fass von report-K.de, Kölns Internetzeitung über die Session 2020.

In der kommenden Woche vom 28.-30. Januar zu Gast am Roten Fass:
Fidele Kaufleute Köln
Amazonen Corps Frechen
Unger Uns
Porzer Rhingdröppche
Prinzessin Laura-Marie
Dorfgemeinschaft Widdersdorf
Große KG Greesberger
Schokolädcher
Schmuckstückchen 2008
Römergarde Weiden
Die Jungen Trompeter
Tanzpaar Große Knapsacker
Annegret vom Wochenmarkt
Jupp Menth

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

--- --- ---
Anzeige

Jeck_digital_report_K_2020-1

Bestellen Sie kostenlos die "jeck + digital"-Broschüre von report-K:
marketing[at]report-K.de