Köln-Termine Event-Tipps Köln

balletrevolucion_johanpersson_13_12_17

Neues Kuba, neue Show - Ballet Revolución ab morgen im Musical Dome

Köln | Nach vier ausverkauften Tourneen kommt Ballet Revolución mit einer neuen Show zurück nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Mit aktuellen Hits von Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Justin Bieber, Coldplay, Adele, George Michael und Calvin Harris, neuen Choreografien und aufregenden Kostümdesigns vom Maestro des Glams Jorge González ist die Tanzsensation aus Kuba vom 16. bis 21. Januar 2018 in Köln zu erleben. Die erstklassig ausgebildeten Tänzer und ihre Live-Band begeisterten allein bei ihrer letzten Tour über 150 000 Besucher. Ob in Europa, Asien, Australien oder während der Londoner Royal Variety Performance 2012 in Anwesenheit von Queen Elizabeth II.: Das Publikum bekommt von Ballet Revolución einfach nicht genug.

Kubanisches Bewegungsgefühl trifft auf Ballett und Streetdance

balletrevolucion_johanpersson2_13_12_17

Foto: Johan Persson

Mit der fortschreitenden Öffnung des Inselstaates wird auch der künstlerische Austausch zwischen Kuba und dem Rest der Welt immer lebhafter. Ballet Revolución verwirklicht bereits seit 2011, was seine Heimat seit kurzem aufblühen lässt. Aus der unendlichen Vielfalt musikalischer und tänzerischer Einflüsse macht die Show stets etwas Neues und ist für seinen Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance bekannt. Als Bindeglied zwischen den Welten dient den Tänzern etwas, das nur Kubaner besitzen: ihr einzigartiges Bewegungsgefühl, die Hauptzutat für diese weltweit erfolgreiche Show. Schließlich ist in keinem anderen Land der Tanz so tief verwurzelt wie auf Kuba. Eine Tatsache, die man in Ballet Revolución an der kleinsten Fingerbewegung der Tänzer erspüren kann. Die von Jorge González designten Kostüme setzen dabei mit Raffinesse und einem treffsicheren Gespür für den Tanz ihr Können in Szene. Unterstrichen von einem elektrisierenden Lichtdesign und angeheizt von der Ballet Revolución Live-Band entfaltet sich die Leidenschaft und Energie der Tänzer.

Tänzer von Weltklasse

balletrevolucion_guidoohlenbostel_13_12_17

Foto: Guido Ohlenbostel

Kubaner tanzen anders: Mit ihrem „gewissen Etwas“ haben sie sich im Laufe der Jahrzehnte Ballett und zeitgenössischen Tanz zu Eigen gemacht. Ballet Revolución beweist dies seit Jahren. Seine Tänzer wurden in Kuba an zwei der weltweit angesehensten Tanzinstitutionen ausgebildet, der Escuela Nacional de Arte mit ihrem renommierten Fachbereich für zeitgenössischen Tanz und der Escuela Nacional de Ballet für den klassischen Tanz. In Ballet Revolución mischen die Tänzer Stile von Ballett bis Streetdance und verbinden sie mit afrokubanischen Tanztraditionen. The Guardian aus London urteilte: „Ballet Revolución heizt ein und sorgt für einen Endorphinschub!“ und auch der Tagesspiegel aus Berlin staunte: „Eine Klasse für sich.“

Ballet Revolución

16. Januar bis 21. Januar 2018

Musical Dome - Goldgasse 1, 50668 Köln

Vorverkauf: BB-Promotion und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Köln | Die Initiative Arbeitsunrecht in Deutschland wird am kommenden Wochenende eine zweitägige Fachkonferenz in der Alten Feuerwache durchführen. Unter anderem stehen auch historische Vorbilder von Räten zur Diskussion.

Kuerbis_21092018_Pixabay

Mechernich | Der Krewelshof in Mechernich lädt am morgigen Mittwoch zu einem Spaß der besonderen Art ein. Auf dem See des Krewelshofs werden wagemutige Frauen und Männer mit einem Riesen-Kürbis die schnellsten Kanuten unter ihnen ausmachen.

der-herr-der-ringe-die-zwei-tuerme-foto-01-credit-CAMI-Music

Köln | Die Verfilmung von Peter Jackson der Trilogie Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien wird epochal genannt. Jetzt kommt der zweite Teil am 5. Dezember in die Lanxess Arena zum einigen Live-Konzert-Event. Das Pilsen Philharmonic Orchestra bringt mit dem Chor der Karls-Universität Prag und dem Philharmonischen Kinderchor Prag die preisgekrönte Filmmusik live nach Köln. Im übrigen der einzige Ort in ganz NRW, wo der Herr der Ringe live in Concert gespielt wird.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN