Köln-Termine Event-Tipps Köln

stadtbibliothek_3012018

Zentralbibliothek Köln: Zum sechsten Mal „Space Talk“

Köln | Köln ist der Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Space Talk“ wird am kommenden Montag auch erstmals ein echter Astronaut vortragen. Matthias Maurer gibt Einblicke in seine Ausbildung zum Weltraumfahrer bei der ESA, der European Space Agency.

Dazu werden eine Reihe weiterer Experten in ihren Vorträgen auf die Ergebnisse ihrer Forschungen eingehen. Unter anderem referiert Dr. Thomas Mernik von der DLR-Abteilung „Extraterrestrik“ über dunkle Energie und das deutsche Röntgenteleskop eROSITA. Dr. Arianit Preci von der DLR-Abteilung „Technik für Raumfahrtsysteme und Robotik“ berichtet über Antriebstechnologien in der Raumfahrt, Dr. Jürgen Schlutz von der DLR-Abteilung „ESA-Angelegenheiten“ gibt Missionsupdate zum ISS-Aufenthalt von Alexander Gerst und zu zukünftigen Explorationen über die ISS hinaus.

Neben interessanten Neuerungen und Informationen zu den Erkenntnissen der Weltraumforschung gibt es für die Zuschauer auch etwas mitnehmen. Bei einer Verlosung können die Besucherinnen und Besucher „spacige“ Preise gewinnen, die das DLR und der dpunkt.verlag zur Verfügung stellen – unter anderem eine Führung durch den Kölner Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Die Veranstaltung wird gegen 18:30 Uhr mit dem Einlass beginnen und soll bis etwa 21:30 Uhr andauern. Der Eintritt ist kostenfrei. Organisiert wird sie von der Initiative geeks@cologne der Stadtbibliothek Köln in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der European Space Agency (ESA).

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Muell_MVA_2011e

Köln | Jeden Tag produzieren Kölnerinnen und Kölner Müll, werfen ihn in braune, schwarze, gelbe und blaue Tonnen und einmal oder alle zwei Wochen wird dieser abgeholt. Aber was passiert dann mit unserem Müll?

west-side-story-foto-10-credit-johan-persson

Köln | Songs wie „Maria“, „Tonight“, „Somewhere“, „America“ und „I Feel Pretty“ klingen vom 25. Juni bis 3. Juli durch den Musical Dome Köln, wenn die West Side Story in Köln Halt macht. Es sind die Lieder von Leonard Bernstein, die das Publikum seit Jahrzehnten begeistern. Köln ist einer von drei Gastspielorten in Deutschland und für die Fans gibt es eine Besonderheit.

Albert-Hammond_Andreas-Weihs_18032019

Köln | Drei Musiker von Weltgeltung, drei Konzerte: Vom 1. bis 3. August kommt die Konzertreihe „Weltstars auf dem Roncalliplatz“ vor den Kölner Dom. Es sind Chilly Gonzales, Albert Hammond und Paolo Conte.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >