Köln-Termine Event-Tipps Köln

RheinAntik_PR

Zum Osterfest antik shoppen

Köln | Der Kölner Antik-, Kunst- und Designmarkt „Rhein-Antik“ wird an den beiden Osterfeiertagen auf dem Platz vor dem Schokoladenmuseum gastieren. Nicht nur deutsche Händler präsentieren dort ihre Kostbarkeiten.

An Ostersonntag und Ostermontag findet der Antikmarkt „Rhein-Antik“ jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Auch in diesem Jahr wird es wieder viel zum Stöbern und Entdecken geben. Neben deutschen Händlern werden auch Händler aus dem benachbarten Ausland ihr Warenangebot feilbieten. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine große Auswahl an Waren aus alten Epochen sowie ein buntes Marktleben.

Mit dem bevorstehenden Antik-Markt am Osterwochenende beginnt der Reigen dieser Marktserie vor dem Kölner Schokoladenmuseum. Insgesamt sind vier Wochenenden geplant. Die nächsten Termine sind das Pfingstwochenende (20. und 21. Mai 2018) sowie die Wochenenden am 4./5. August und am 13./14. Oktober.

Übersicht von allen Rhein-Antik-Märkten 2018 die im Rheinland stattfinden:

So 1. & Mo 2.4.(Ostern) Köln – Schokoladenmuseum
So 15.4. Bad Honnef – Fußgängerzone
So 22.4. Bonn – Friedensplatz
So 29.4. Siegburg – Marktplatz
(Pfingsten) Köln – Schokoladenmuseum
Mi 30.5. bis So 3.6. Aachen – Kornelimünster (Historischer Jahrmarkt von Roncalli)
So 17.6. Troisdorf - Burg Wissem
So 24.6. Bonn – Friedensplatz
So 8.7. Königswinter - Rathaus- / Marktplatz
Bensberg (Bergisch Gladbach) – Fußgängerzone
So 22.7. Bad Münstereifel – Fußgängerzone
Sa 4. & So 5.8. Köln – Schokoladenmuseum
So 19.8. Bonn – Friedensplatz
So 9.9. Bad Honnef – Fußgängerzone
So 16.9. Essen – Kettwig
Mi 3.10. Meckenheim - Jungholzhalle (indoor)
So 7.10. Siegburg – Marktplatz
Sa 13. & So 14.10. Köln – Schokoladenmuseum
So 21.10. Bonn – Friedensplatz
So 28.10. Koblenz – Jesuitenplatz in der Altstadt
So 2.12. Troisdorf - Stadthalle (indoor)

Zurück zur Rubrik Event-Tipps Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Event-Tipps Köln

Köln | Das Roncalli-Gastspiel in Köln wird auf den 2. Juli bis 12. August 2020 verschoben. Das teilte der Zirkus heute mit. Das Musical Saturday Night Fever im Kölner Musical Dome wird verschoben, allerdings steht der Ersatztermin noch nicht fest. Die bereits bestellten Karten behalten ihre Gültigkei für den Ersatztermin.

ballet-revolucion-foto-01-credit-johan-persson

Köln | Nur wenige Tage ist die Tanzshow Ballet Revolución im Kölner Musical Dome von morgen, 4.bis 9. Februar an zu sehen. Die Tänzerinnen und Tänzer aus Kuba inspirieren durch ihr Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance zu den Rhythmen von Shawn Mendes, Camila Cabello, Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Adele, Justin Bieber, J Balvin und Calvin Harris.

Schokoladenmuseum

Köln | Am 4. Februar eröffnet im Schokoladenmuseum Köln die neue Ausstellung „Bitter – Chocolate Stories“. Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit des Schokoladenmuseums, der Schokoladen Firma Tony's Chocolonely aus den Niederlanden und der Stiftung Paradox.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >