Kultur

Raffael-Becker_step_3152012

Köln | In der neuen Sonderausstellung präsentiert das Kölnischen Stadtmuseum Werke des Kölner Malers Raffael Becker aus der Nachkriegszeit am Rhein. Becker selbst lebte zwischen den Trümmern des zerstörten Kölns und erinnerte sich heute an seine Rückkehr aus der englischen Kriegsgefangenschaft.

Odo-Rumpf-odonien_step_3152012

Köln | aktualisiert 15:25 Uhr | Gibt es eine Rettung für das Kulturzentrum Odonien an der Hornstraße? Das Bauaufsichtsamt der Stadt hat, weil ein zweiter Rettungsweg auf dem Gelände fehlt, eine Ordnungsverfügung erlassen, die Veranstaltungen auf dem Gelände untersagt. Am vergangenen Wochenende haben mehr als 1.000 Menschen auf dem Rudolfplatz für den Erhalt Odoniens demonstriert. Report-k.de sprach mit Betreiber Odo Rumpf über die Zukunft seines Freistaats.

Köln | Trotz heftiger Proteste von Hörern hat der WDR die umstrittene Reform seiner Kulturradiowelle WDR3 beschlossen. Der Rundfunkrat machte am Mittwoch den Weg für die Programmveränderungen frei. "Es ist nicht übereilt und nicht übers Knie gebrochen", sagte die Rundfunkratsvorsitzende Ruth Hieronymi in Köln. Unter anderem soll das einstündige Musikfeature künftig an Feiertagen und zu besonderen Anlässen etwa zehn Mal im Jahr laufen. Zudem soll es ein zusätzliches Journal geben.

makk_step_3052012

Köln | Unter dem Titel „Architekturwettbewerb. Das Experiment Qualità Italia“ gibt es im Museum für Angewandte (Makk) Kunst an der Rechtsschule eine Austellung zur italienischen Architektur im öffentlichen Raum. Initiiert wurde die Schau vom Kölner Architekten Christian Schaller, der diese bei einem privaten Besuch im Maxxi-Museum in Rom entdeckt hatte.

Koenig_HermannJKnippertz_dapd

Köln | Er zählt zu den besten Ausstellungsmachern in Deutschland. Im Alter von 23 Jahren kuratierte Kasper König Claes Oldenburg, mit 68 Jahren geht der Direktor des Kölner Museum Ludwig in den Ruhestand. Unter Königs Riege stieg das Haus am Dom zu einem der bundesweit wichtigsten Museen für moderne Kunst auf. Im Fundus: Die größte Pop-Art-Sammlung außerhalb Amerikas. Seine letzte Schau "Ein Wunsch bleibt immer übrig" öffnet am Samstag (2. Juni). Mit Kasper König sprach dapd-Korrespondent Fabian Wahl über die Erfolge, den Abschied und die Träume eines Museumschefs.

Köln | Der Kölner Schlagzeuger Jonas Burgwinkel (30) erhält für seine CD „Source Direct“ den ECHO Jazz 2012 in der Kategorie „national/Schlagzeug“.

odonien_2752012a

Köln | Dr. Walter Schulz, MdR, Veranstalter des Robooter Kunstfestivals Robodonien im Odonien brachte es auf dem Punkt: „Es ist keine Frage von Tagen, wenn im Odonien keine Veranstaltungen stattfinden können, dann ist diese Lokalität tot. Und das gilt es zu verhindern.“. Mehr als 500 Menschen sind auf den Rudolfplatz vor die Hahnentorburg gekommen, um friedlich und künstlerisch für den Erhalt des Kunstortes Odonien in der Hornstraße zu demonstrieren.

New York | Beth Ditto, Frontfrau der Band Gossip, hätte gern eine eigene Modelinie. "Ich hätte wirklich gern eine eigene Kollektion, die auch nach ethischen Maßstäben angefertigt wird", sagte die 31-Jährige. Für die britische Bekleidungskette Evans entwarf Ditto bereits eine eigene Kollektion für Übergrößen, die im Juli 2009 erschien.

H-Blockx_step_2552012

Köln | Am 17. September präsentiert die Münsteraner Crossover-Band H-Blockx im Underground in Ehrenfeld ihr neues Album „HBLX“. Report-K sprach vorab mit Frontmann Henning Wehland und Bassist Stephan „Gudze“ Hinz über das neue Album und warum die Band auf festivals so gut funktioniert.

emons-wearecologne_step_2552012

Köln | Das Feeling einer Stadt zeigt die Neuerscheinung "We are Cologne" des emons Verlags. Darin verraten zufällig ausgesuchte Kölner ihre Lieblingsorte in der Domstadt - vom Shoppen bis zu Nachtleben und Kunst.

stroeppche_2452012

Köln | Nach dem ersten kölschen Mundart-Bilderbuch „Kölsch för et Ströppche“ veröffentlichte der Bachem Verlag nun zusammen mit der Akademie für uns Kölsche Sproch einen weiteren Band: In „Ströppche op Jöck“ können schon kleinste Leser auf eine „kölsche“ Reise um die Welt gehen.

wallraf-1912_2452012

Köln | Heute vor 100 Jahren wurde die legendäre Sonderbund-Ausstellung in Köln eröffnet. In diesem Sommer lässt das Wallraf-Richartz-Museum & Fobndation Corboud die Schau neu aufleben. 120 der damaligen Werke werden dann in ähnlicher Hängung erneut in der Domstadt zu sehen sein.

Köln | Der Deutsche Bühnenverein warnt die Stadt Duisburg vor dem Ausstieg aus der Opernehe mit Düsseldorf.

richter16-4-07

Köln | Ein verworfenes Gemälde des hoch gehandelten Gegenwartskünstlers Gerhard Richter hat sich bei einer Auktion in Köln vergleichsweise als Schnäppchen entpuppt.

musicaldom_22122207

Köln | Die Stadt Köln und die Oper haben sich nach intensiven Gesprächen über die Durchführung der Spielzeit 2012/2013 der Oper geeinigt. Das gab heute die Stadt bekannt. Danach sollen alle geplanten Produktionen aufgeführt werden. Zudem soll die Oper in der kommenden Spielzeit 500.000 Euro einsparen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum