Kultur

ns-dok-buch-zigeuner_step_2252012

Köln | Die Verbrechen an Sinti und Roma gehören bislang zu den unterschlagenen Kapiteln in der Geschichte des Nationalsozialismus. Die Ausmaße der Verfolgung und des Völkermords blieben Jahrzehnte unbekannt. Mit dem Buch „Zigeunerverfolgung im Rheinland und Westfalen 1933-1945“ liegt jetzt erstmals ein umfassendes Werk vor.

Berlin/Hamburg | Der Rechtsstreit zwischen der Musikverwertungsgesellschaft GEMA und der Video-Plattform YouTube geht weiter. Wie die GEMA mitteilte, sei am Montag am Oberlandesgericht Hamburg Berufung gegen dessen Urteil vom 20. April eingelegt worden. YouTube will den Richterspruch ebenfalls nicht anerkennen.

Oberhausen | Verpackungskünstler Christo plant offenbar ein neues Projekt im Oberhausener Gasometer. Im kommenden Jahr wolle der 76-Jährige im Innern des Industriedenkmals die Installation "Big Air Package" errichten, berichtet die "Bild"-Zeitung (Dienstagausgabe) vorab. Dabei handle es sich um ein riesiges, von Kunststoff umschlossenes, begehbares Luftpaket. Das Kunstwerk soll laut Bericht das gesamte Jahr im Gasometer bleiben und der letzte große Auftritt Christos in Deutschland sein.

atzen_step_2152012

Köln | Mit „Das geht ab“ haben die Atzen ihren Durchbruch geschafft. In Köln machten die Berliner heute Werbung für ihr neues Album und den Auftritt am 8. September in der Live Music Hall in Ehrenfeld. Im Interview mit report-k.de verrieten die Atzen was ihre Musik einzigartig macht und warum die Kölner wissen, wie man feiert.

London | Der britische Sänger Robin Gibb ist tot. Er starb am Wochenende im Alter von 62 Jahren, berichtete in der Nacht zum Montag die BBC. Gibb wurde insbesondere als Leadsänger der Popgruppe "Bee Gees" bekannt, die mit mehr als 200 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte gehört.

musicaldomel1742012

Köln | Erstmals in ihrer 55-jährigen Geschichte ist die Kölner Oper komplett umgezogen. Für die nächsten zweieinhalb Jahre muss das Haus in einer Ausweichstätte spielen. Im Kölner Musical Dome am Rheinufer, jetzt auch "Oper am Dom" genannt, feierte die Oper am Donnerstag ihr Debüt. "Tosca" von Puccini sei mit 1.600 Zuschauern ausverkauft, sagte eine Opernsprecherin am Freitag. Mit Akustik und Ambiente sei man zufrieden. Die Stadt saniert die Oper und das Schauspielhaus umfangreich für 253 Millionen Euro.

New York | Der US-Rapper 50 Cent ist in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Wie das "XXL Magazine" berichtet, soll der Musiker an einer schweren Magen-Infektion leiden. 50 Cent selbst verbreitete in seinem Internetblog ein Bild von sich, dass ihn in einem Krankenhausbett umringt von Stofftieren zeigt.

Bluehm-Wallraf_62010

Köln | Das Wallraf-Richartz-Museum für klassische Malerei in Köln verliert seinen erfolgreichen Direktor. Der langjährige Museumschef Andreas Blühm verlässt das Haus vorzeitig und wechselt an das Groninger Museum in den Niederlanden.

museum_ludwig_hermann_j_knippertz_dapd1552012

Köln | Bei Restaurierungsarbeiten sind Wissenschaftler in Köln auf bedeutende Gemälde der Expressionisten Max Pechstein und Ernst Ludwig Kirchner gestoßen. Die Entdeckung der Werke auf der Rückseite anderer Bilder der Künstler sei "eine kleine Sensation", sagte die Kuratorin im Museum Ludwig, Julia Friedrich, am Dienstag. Pechsteins "Bildnis der Gattin des Künstlers" aus dem Jahr 1910 sei bis 1965 präsentiert, dann umgedreht worden und in Vergessenheit geraten.

stones_stefan_hecker_dapd_1452012

Gronau | Der Mund ist soweit aufgerissen, dass er einen Fußball verschlingen könnte, die Zähne könnten die eines Gorillas sein, die Lippen von Dolly Buster. Obwohl Bilder wie "Mick Jagger with Microphone" Sebastian Krüger zum Star-Karikaturisten machten, sind sie ihm heute peinlich. "Das war mein jugendliches Ungestüm", sagt der gereifte 48-jährige Maler Montag, als er die Sonderausstellung "50/fifty" zum 50-jährigen Bühnenjubiläum der Rolling Stones im Gronauer Rock'n'Popmuseum eröffnet.

Welcher Song der Stones war der Beste? Teilen Sie mit uns Ihren Lieblings-Titel auf Facebook >

Filmstill_ifs_1452012

Köln | Erstmals wurde ein Abschlussfilm der internationalen filmschule Köln (ifs) mit einem Studenten-Oscar ausgezeichnet. Das Movie „Die Schaukel des Sargmachers” von Elmar Imánov (Regie/ Drehbuch), Eva Blondiau (Produktion) und Bastian Bothe (Editing Bild & Ton) gehörte zu den Gewinnern in der Kategorie „Foreign Film”.

Köln |Ein Altmeistergemälde des niederländischen Malers Gerard Dou (1613-1675) hat bei einer Auktion in Köln für eine Rekordsumme den Besitzer gewechselt. Das Werk "Alter Maler in seinem Atelier" aus dem Jahr 1649 wurde am Wochenende für rund 3,8 Millionen Euro versteigert, wie das Auktionshaus Lempertz am Montag mitteilte.

Hamburg/Berlin | Trotz Todesdrohungen eines iranischen Ajatollahs will der in Köln lebende Rapper Shahin Najafi weiter Konzerte geben. "Ich mache weiter, das weiß ich. Ich kann mich nicht verstecken. Ich bin Musiker. Ich muss auftreten", zitierte der "Spiegel" am Sonntag den 31-jährigen Künstler, der zurzeit unter Polizeischutz an einem geheimen Ort lebt. Ihm sei aber auch klar, dass er einfach aufpassen müsse. Letzte Woche hatte der Exil-Iraner, der seit sieben Jahren in Deutschland lebt, einen neuen islamkritischen Song veröffentlicht. Daraufhin erklärte ihn ein iranischer Geistlicher für todeswürdig.

Berlin | Der deutsche Schauspieler Günther Kaufmann ist am Donnerstagabend im Alter von 64 Jahren gestorben. Wie ein Polizeisprecher bestätigte, erlag Kaufmann bei einem Spaziergang im Berliner Stadtteil Grunewald einem Herzinfarkt. Jegliche Reanimierungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg.

linus_1152012

Köln | Die Talentprobe startete an einem wenig lauschigen und leicht kühlen Abend in die Open Air Saison 2012. Viele Fans der Probe, aber auch des Tanzbrunnens zelebrierten die Eröffnung mit einem abschließenden Höhenfeuerwerk in rut und wieß. Die erste Frischluft-Talentprobe gewann Verena Glöckner aus Recklinghausen mit ihrer Interpretation des Amy Winehouse Klassikers „Valerie“.

Hat das Publikum richtig entschieden? Meinung mitteilen gibts bei Facebook >

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum