Kultur Bühne

BB_promo_schoene_biest

Vom 09. bis 20. September im Musical Dome Köln: Disney's "Die Schöne und das Biest" (Foto: Stefan Malzkorn)

Disneys "Die Schöne und das Biest" im September im Musical Dome

Köln | Vom 9. bis 20. September 2015 kehrt die deutschsprachige Inszenierung des renommierten Budapester Operetten- und Musicaltheaters "Die Schöne und das Biest" erstmals nach 2013 den Musical Dome zurück.

Zwei Oscars und fünf Grammys für die Musik, dazu eine Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester Film": Mit "Die Schöne und das Biest" schufen die Zeichner, Animateure und Filmkomponisten aus dem Hause Disney Anfang der 90er Jahre einen ihrer größten Filmerfolge.

Auch die Musical-Version der märchenhaften Geschichte um die schöne Belle und den verzauberten Prinzen in Gestalt des Biests feierte am Broadway großen Erfolg. Die Schöne und das Biest ist ein Märchen um die schöne Belle und den gefühlskalten Prinzen, der von einer Fee in ein unansehnliches Biest verwandelt wurde und nur durch die Liebe eines Menschen zurückverwandelt werden kann.

Insgesamt über 100 Beteiligte – 21 Musiker, 41 Darsteller, davon 15 Solisten, sowie Techniker und Crew – machen die aufwendige Produktion um eine der romantischsten Liebesgeschichten der Literaturgeschichte zu einem Spektakel. Das Musical begeistert seit Dezember 2010 sein Publikum von Klein bis Groß und gastierte u.a. im Münchener Prinzregententheater, an der Semperoper Dresden, der Alten Oper Frankfurt sowie der Hamburgischen Staatsoper.

Infobox

Disney's "Die Schöne und das Biest"
Musical

09.09.2015 - 20.09.2015 Musical Dome Köln Premiere: 10.09.2015

Vorstellungen: 09.-20.09.2015, Di-Fr je 19.30 Uhr, Sa/So 15.00 + 19.30 Uhr Preise 23,50-88,00 € zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle

50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren.

Karten gibt es an allen bekannten VVK-Stellen.

(alle Angaben laut Veranstalter)

Zurück zur Rubrik Bühne

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Bühne

HenningPillekamp_(c)_MusicalDomeKoeln

Köln | Henning Pillekamp ist als Theaterleiter für den Kölner Musical Dome verantwortlich. Im Interview mit report-K.de spricht er über die zunehmende Bedeutung von Events und vom Umgang mit dem Corona-Virus.
 

Saturday_Night_Fever-Will-Bozier-in-Köln-3-c)-Thomas-Brillw

Köln | Ende der 1970er Jahre war die Jugend der Welt im Discofieber. Heute chillen die coolen Girls and Boys im Club bei den angesagtesten DJs. John Travolta war der Held und Superboy, der tanzen konnte wie kein Zweiter und Songs wie „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Tragedy“ und „How Deep Is Your Love“ bewegten eine ganze Generation. Ab dem 17. März gastiert das Musical "Saturday Night Fever" im Kölner Musical Dome mit Will Bozier als Tony.

wahnsinn_PR_Hardy-Mueller_08032020

Köln | Am 29. April kommt das Musical „Das ist Wahnsinn!“ mit den Hits von Wolfgang Petry in der Kölner Arena. Wir sprachen vorab mit dem neuen Hauptdrasteller Frank Winkels.

karnevals

Über 80 Karnevalsgesellschaften, Bands, Rednerinnen und Redner folgten der Einladung von report-K und plauderten am Roten Fass über die Session, das Motto, ihre Lieblingsveedel und mehr:

Der Kölner Karneval plaudert am Roten Fass von report-K.de, Kölns Internetzeitung über die Session 2020.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Fleumes filettiert

fleumes_filettiert

In der Gastkolumne „Fleumes filettiert“ blickt Gisbert Fleumes bei report-K auf liebevoll charmante Art und mit spitzer Feder auf Köln, das Stadtleben am Nabel des Rheins und mehr ...

Folge Eins: Wir sind Weiberfastnacht breit

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >