Kultur Bühne

violetta_live_21-10-2015_koeln

Violetta Live in der Lanxess Arena: 11.000 kreischende Mädchen

Köln | Die Disney Channel Telenovela Violetta zeigte ihre Show in der Kölner Lanxess Arena. 11.000 junge Fans, vornehmlich Mädchen mit ihren Müttern, einige mit Vätern waren gekommen, zückten in der ersten Minute des Konzertes ihre Smartphones und filmten oder schwenkten Fanfähnchen und machten Lärm: Sie kreischten wie verrückt. Die Produktion als große Bühnenshow inszeniert.
---
Fotostrecke: Violetta Live in der Lanxess Arena in Köln >

---

Auf der Bühne: Die Hauptdarstellerin Martina Stoessel (Violetta), Jorge Blanco (Leon), Diego Dominguez (Diego), Facundo Gambande (Maxi), Mercedes Lambre (Ludmilla), Candelaria Molfese (Camila), Samuel Nascimiento (Broduey), Alba Rico Navarro (Naty) und Ruggero Pasquarelli (Federico). Begleitet wird Violetta Live von einer fünfköpfigen Band und neun energiegeladenen Tänzern.

Die Schauspieler von Violetta aus der Disney Channel Telenovela zeigten die Hits aus der ersten und zweiten Staffel sowie „En Gira“, einen brandneuen Song aus der 3. Staffel. Es geht vor allem um Show und Effekt, dies zeigen auch die Daten der Bühnenshow: 240 Quadratmeter HD LED Screens, Pyrotechnik und Schnee-Effekte auf der Bühne sowie 221.000 Watt Licht.

Die Macher von Violetta gehen bei ihrer Reichweite im Fernsehen davon aus, dass jedes zweite Mädchen zwischen acht und elf Jahren mindestens eine Folge von Violetta gesehen hat. Die 11.000 Mädchen in der Lanxess Arena waren begeistert von der Show.

Zurück zur Rubrik Bühne

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Bühne

Shadowland_24317

Köln | Das Kölner Sommerfestival lädt 2017 zu einem ganz besonderen Programm in die Kölner Philharmonie ein: Zum 30-jährigen Jubiläum des Festivals werden die Familie Flöz mit "Teatro Delusio", Pilobolus mit "Shadowland 2", das Alvin Ailey American Dance Theatre und das Musical Tanguera zu Gast am Rhein sein. Im Interview mit report-K stellen Philharmonie-Intendant Louwrens Langevoort, und Ralf Kokemüller, CEO BB Promotion, das Programm vor.

MeyerOriginals_ehu_21_03_17

Köln | Als er erschossen wurde, reckte er die geballte linke Faust in den Himmel. So wurde der Zoo-Schimpanse Petermann nach dem Ausbruch aus seinem Käfig zum Symbol für alle, die um ihre Freiheit kämpften. So jedenfalls will es die Legende, so blieb Petermann seit über 30 Jahren im Gedächtnis der Kölner haften. Das Theater im Bauturm setzt ihm jetzt ein Denkmal.

Britny_ehu_20317

Köln | Nicht erst seit Trump und AfD kehren das patriachalische Führersystem und die alte Geschlechterrollen-Verteilung zurück, sind Charlotte Sprenger, Pinar Karabulut, Andrea Imler und Matthias Köhler vom Schauspiel Köln überzeugt. Darum haben sie das Festival „Britney X“ aus der Taufe gehoben: Vier Tage lang soll über „Gender, Feminismus, Diversity und Sex“ diskutiert werden – und dabei „Hedonismus und Intellekt“ zueinander finden.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets