Kultur Literatur

wanderwege_14_07_17

Führer lädt zu Wanderungen im Rhein-Mosel-gebiet

Köln | Rechtzeitig zur Ferienzeit erscheint im Bachem-Verlag „Die schönsten Wanderwege: Rhein-Mosel-Gebiet“. Hans-Joachim Schneider hat dafür 19 Tagestouren beschrieben: eine Einladung, Unbekanntes im Umkreis von nicht einmal 200 Kilometern zu entdecken.

Die Touren führen den Wanderer meist abseits der „Zivilisation“ durch Wälder, Wiesen, Weinberge und entlang Mosel, Rhein und zahlreicher Flüsschen und Bäche. Nur in einigen Fällen werden Abschnitte bekannter Wanderwege wie des Rheinsteigs genutzt.

Die Beschreibungen sind sehr detailliert, verlaufen sollte sich also niemand. Sie sind – ohne aufdringlich zu werden – gespickt mit Landschaftsbeschreibungen, historischen Anmerkungen immer wieder leichter Kritik an moderner Bauweise. Er warnt vor unsicheren Stellen und weist auf Trampelpfade hin. Kleine übersichtliche Karten helfen bei der Orientierung. Stimmungsvolle Fotos lockern das Layout auf. Auch Einkehr-Adressen fehlen nicht.

Bergauf und bergab bestimmen die meisten Streckenvorschläge

Da es sich im Wandertouren durch deutsche Mittelgebirge handelt, weisen die meisten reichlich bergauf und bergab auf. Das wirkt sich auf die angegebene Dauer aus, zumal der Autor ausreichend Zeit „zum Staunen und Fotografieren“ einplant. Die kürzeste Strecke ist 9 Kilometer lang und – so die Angabe – in 3 Stunden zu bewältigen. 6 Stunden berechnet er für die längste Tour mit 19 Kilometern ein. Die Schwierigkeitsgrade bewegen sich zwischen leicht und schwer, die Mehrheit ist mittel.

Alle Start- und Zielorte sind ohne Auto zu erreichen – das ist nicht nur ökologisch, sondern auch sinnvoll, weil Rundkurse die Ausnahme sind. Hier hilft eine Karte mit den Regionalbahnstrecken, bei der allerdings nur die Startstationen gekennzeichnet sind.

Hans-Joachim Schneider: „Die schönsten Wanderwege: Rhein-Mosel-Gebiet“ – Bachem-Verlag, Köln 2017. 192 Seiten, zahlreiche Fotos. 14,95 Euro

Zurück zur Rubrik Literatur

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Literatur

derbesteletzte_12_09_17

Köln | Muss man immer Sieger sein? Muss man immer vorgegebenen Idealen entsprechen? Der Frage geht das Kinderbuch „Der beste Letzte“ aus dem Bachem-Verlag nach. Für report-K hat es der elfjährige Dominic gelesen. Und das ist seine Meinung dazu:

Köln | Zehn Veranstaltungen stellt die litcologne für den Oktober vor. Mit dabei unter anderem Gregor Gysi, Donna Leon und Salman Rushdie. Alle Termine finden sie an den jeweiligen Tagen im Terminkalender von report-K. Die Übersicht finden Sie hier.

buch_ehu_28_08_17

Köln | Mir hat das Buch gut gefallen. Es ist kein absolutes Actionbuch, aber lehrreich und spannend geschrieben. So das Urteil von Dominc über „Bolle und die Bolzplatzbande: Das Römergrab“, der 7. Fall für die vier jungen Kölner Detektive. Das Buch ist jetzt im emons-Verlag erschienen. Dominic hat gerade seinen 11. Geburtstag gefeiert. Er besucht in Köln ein Gymnasium und wird künftig für report-k Kinder und Jugendbücher besprechen.

Köln Livestream

report_K_live2017

report-K.de Livestream

21.9. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Kölner Heumarkt
ab 18 Uhr live vom Heumarkt: Die Kölner SPD-Bundestagskandidaten
ab 19 Uhr Martin Schulz live

--- --- ---

Die Wahlnacht im Kölner Rathaus am 24. September

Ab 17:45 Uhr live aus dem Kölner Rathaus: Impressionen von den Wahlparties der Parteien, Stimmen, Interviews, Emotionen live bei report-K

Bundestagswahl 2017

bundestagswahl_2017_button

Bundestagswahl 2017 in Köln

Zum Spezial von report-K / Internetzeitung Köln >

--- --- ---

kandidaten_koeln_13092017

Report-K interviewte die Direktkandidaten - die Videointerviews finden Sie hier, sortiert nach

Nach Partei >

Nach Wahlkreisen >

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Bildungsmesse

bildungsmesse_02092017kl

Kölner Bildungsmesse 2017 im Gürzenich

Report-K berichtete von der Kölner Bildungsmesse - Sehen Sie hier spannende Interviews mit Ausstellern zu neuen beruflichen Möglichkeiten und Chancen

Bundestagswahl 2017

Am 24. September finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Im Spezial von report-K finden Sie aktuelle Informationen, Hintergründe, Wahlprogramm zur Bundestagswahl in Köln und in Deutschland. Hier geht es zum report-K Bundestagswahl 2017 Spezial >

Hinweis der Redaktion: Am 24. September ab 17:30 Uhr bieten wir wieder einen Livestream aus dem Kölner Rathaus zur Bundestagswahl 2017 an.