Kultur Literatur

„Poesie in kleinen Dosen“ – Gedichte von Sarah Moujtahid

Köln | Die Wahlkölnerin Sarah Moujtahid schreibt Gedichte und Texte, bisher unter dem Pseudonym „sweet escape“, und verpackt diese in kleine Blechdosen. Moujtahid versteht ihre Dichtkunst als „inspirationsgebende Kraft, die das Gemüt und den Geist bewegt.“ In diesem Jahr wird sie erstmals mit ihrem eigenen Namen auftreten.

„Poesie in kleinen Dosen“

Mit der „Poesie in kleinen Dosen“ präsentiert Sarah Moujtahid ihre Gedichte in Themenboxen. Moujtahid schreibt Auszüge ihrer Gedichte auf Büttenpapier, die sie in Blechdosen verpackt. Bis Ende 2015 sammelte und verkaufte Moujtahid alte Dosen. In diesem Jahr lässt sie Weißblechdosen mit ihrem eigenen Design bedrucken und gliederte diese thematisch. Ab voraussichtlich Ende August erscheinen die Boxen in den Themen Freiheitsbox, Liebesbox und Trauerbox in der selbst kreierten Dose.

Zur Autorin

Sarah Moujtahid ist 1979 in Solingen als Tochter einer Deutschen und eines Marokkaners geboren. Im Jahr 2000 zog sie nach Köln, um eine Ausbildung zur Hotelfachfrau zu absolvieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss folgte ein Studium der Geografie mit einjährigem Auslandsstudium in Bologna und Rimini. Zudem machte sie eine studiumsbegleitende Ausbildung zur schamanischen Energieseherin. 2013 hielt sie erstmals Lesungen.

„Poesie in kleinen Dosen“ von Sarah Moujtahid

Erhältlich sind die Themenboxen voraussichtlich ab Ende August über den eigenen Webshop: www.poesieinkleinendosen.de oder bei der Galerie für Interior und Design „MaJourie“ in der Kölner Südstadt.
Auf dem Büchermarkt „Buch + Papier“ (10. und 11. September) am Rheinauhafen wird Sarah Moujtahid zum erstem Mal ihre neuen Dosen an einem Stand verkaufen.

Weitere Informationen, wie aktuelle Lesungstermine sowie Poesie und Texte zum Nachlesen finden Sie ebenfalls auf: www.poesieinkleinendosen.de

Zurück zur Rubrik Literatur

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Literatur

Buch_falcn_Fotolia

Köln | Die internationalen Kinder- und ugendbuchwochen vom 11. bis 31. Mai 2017 in Köln präsentieren in diesem Jahr als Schwerpunkt Literatur aus Frankreich. Denn das Nachbarland ist im kommenden Herbst Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Insgesamt werden rund 40 Veranstaltungen angeboten.

buch_seelenfeindin_PR_19032017

Köln | Ihre aktuelle Patientin bringt die Psychiaterin Nadja Schönberg an die Grenzen ihres Könnens: Was ist Wahrheit, was Lüge? Mit „Seelenfeindin“ legt Sabine Trinkaus ihren fünften Krimi vor – und verwirrt den Leser bis zum Schluss so, wie es ihrer Ärztin geschieht.

HausBalchem2_16317

Köln | Heute morgen konnte die Stadtteilbibliothek im Haus Balchem auf der Severinstraße in der Kölner Südstadt ihre Wiedereröffnung feiern – nach fast drei Jahren Sanierungsarbeiten. Die Bibliothek überzeugt nun durch viel Tageslicht und einen Lese-Erker mit Blick auf die Severinstraße.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets