Kultur Musik

KVBOrchester_07_12_17

300 Menschen beim Adventssingen mit KVB und IG Severinsviertel

Köln | Mit Liederheften in den Händen standen am gestrigen Nikolausabend rund 300 Menschen auf dem Platz vor der Severinskirche. Gemeinsam sangen alle zur Musik des KVB-Orchesters Advents- und Weihnachtslieder. Zudem stellten die KVB und die IG Severinsviertel zum zehnten Mal in diesem Jahr den 14 Meter hohen Weihnachtsbaum auf den Platz auf.

Für alle, die gestern nicht dabei sein konnten: Am 19. Dezember, 19:30 Uhr, tritt das KVB-Orchester noch einmal auf der Bühne des Weihnachtsmarktes auf dem Roncalliplatz auf. Auch hier verteilt die KVB wieder Liederhefte zum Mitsingen.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Berlin | Helene Fischer ist in Deutschland die beliebteste Schlagersängerin Aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für "Bild am Sonntag" geht sie mit 28 Prozent Beliebtheitswert als Siegerin hervor. Auf den nächsten Plätzen folgen Andreas Gabalier (25 Prozent) und Reinhard Mey (24 Prozent). Gabalier ist bei den Frauen auf dem ersten Platz.

Berlin | Die kanadische Rock-Legende Neil Young ("Heart Of Gold", "Rockin` In The Free World") hat IT-Giganten wie Apple und Streamingdiensten wie Spotify vorgeworfen, Musik durch schlechte Klangqualität zu ruinieren.

Wolf-Simon_CR_hoehner_27062018

Köln | Vor drei Jahren übernahm Wolf Simon die Drumsticks bei den Höhnern von Gründungsmitglied Janus Fröhlich, der nach 43 Jahren gemeinsam mit Peter Werner sich aus der Band zurückzog. Simon trennt sich nach drei Jahren von den Höhnern, wie die Band heute vor ihrem Auftritt auf der Berliner Fanmeile bekannt gab.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS