Kultur Musik

linus_karneval_k_kongress

"Social jeck": so präsentiert sich Linus zum Talentproben-Auftakt am 13. Februar.

Am Karnevalsfreitag: „Social jecker" Linus läutet Talentproben-Saison ein

Köln | Traditionell findet die erste Linus' Talentprobe am Karnevals-Freitag, dem 13. Februar 2015 im Theater am Tanzbrunnen statt. Auch in diesem Jahr können sich die Kandidaten darauf verlassen, dass ihnen Linus mit Lob, Tadel und - wo nötig - auch mit Trost auf der großen Bühne zur Seite steht.

Ein besonderes Highlight des Abends ist die anschließende, alljährliche Karnevalsparty:
reges Treiben, tolle Stimmung, ausgelassen und kunterbuntes Feiern für die Jecken verspricht der Veranstalter im Theater am Tanzbrunnen.

Ob die angehenden Stars und Sternchen am Karnevalsfreitag für viel Spaß an dr Freud‘
und viel gute Stimmung sorgen, oder ob das phantasievoll kostümierte, einmalige und gefürchtete Publikum sie gnadenlos auspfeifen wird? Die erste Talentprobe des neuen Jahres garantiert jedenfalls einen besonderen Augen- und Ohrenschmaus.

Insgesamt wird es 2015 wieder sechs Shows und ein großes Finale an Halloween geben.
Und nach jeder Veranstaltung werden die mehr oder weniger hart gebeutelten Kandidaten und das Publikum ab 22:00 Uhr bei der After Show Party im Theater am Tanzbrunnen ausgelassen feiern können.

Infobox:

Linus‘ Talentprobe am Karnevalsfreitag, 13. Februar 2015

Eintritt ab 18 Jahren
Beginn: 20.00 Uhr, Einlaß: 19.00 Uhr
Eintritt: 25,00 € inkl. VVK-Gebühren
Abendkasse: 27,- € (Angaben laut Veranstalter)

Linus’ Talentprobe - Alle Termine 2015

Freitag, 13. Februar 2015, Theater am Tanzbrunnen, inkl. After Show Party
   

Tanzbrunnen Open Air, immer 20:00 Uhr;
After-Show-Party ab 22:00 Uhr im Theater am Tanzbrunnen

Freitag, 8. Mai 2015
Freitag, 5. Juni 2015
Freitag, 3. Juli 2015
Freitag, 7. August 2015 „in White“
Freitag, 4. September 2015

Samstag, 31. Oktober 2015, Großes Finale an Halloween, Theater am Tanzbrunnen,
inkl. After-Show-Party

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

GAG_Talentwettbewerb_24_03_17

Köln | Zum dritten Mal veranstaltet die GAG in diesem Jahr ihren Talentwettbewerb für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker. Unter dem Motto „Euer Song für Köln“ soll wieder das Lied gesucht werden, dass das Lebensgefühl dieser Stadt am besten zum Ausdruck bringe. Ob Solisten, Duos, Bands, Chöre oder Orchester: Mitmachen können alle, die Köln mit einem eigenen Song besingen und die Nachfolger von „Miljö“ oder „Fiasko“ werden wollen. Diese Bands haben 2013 und 2015 die ersten beiden Talentwettbewerbe gewonnen.

hoehner_23_03_17

Köln | Was heute „Unplugged“ gennant wird, nennen die Kölner in ihrem Dialekt „Janz höösch“ und genau so heißt das neue Album der Höhner. „Janz höösch“ bedeute dabei aber nicht ganz leise oder balladesk. Der Ausdruck stehe eher für gefühlvoll, ausgeruht und trotzdem kraftvoll ungeschminkt. Im Interview mit report-K sprechen die Höhner über ihr neues Album und ihre gleichnamige Tour.

Baden-Baden | Der britische Singer-Songwriter Ed Sheeran hat mit seinem Album "Divide" die Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts verteidigt. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Musiker-Duo SDP kommt mit dem Album "Die bunte Seite der Macht" auf den zweiten Platz, die Rockband Fury in the Slaughterhouse platziert ihr Jubiläumsalbum "30 - The Ultimate Best of Collection" auf Rang drei.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets