Kultur Musik

henning_krautmacher

"Höhner"-Frontmann will irgendwann für Nachfolger Platz machen

Köln | Henning Krautmacher, Sänger der Band "Höhner", will irgendwann nach einem Nachfolger Ausschau halten. "Es gibt für mich ein Ausstiegsszenario, aber es ist nicht kurzfristig", sagte der 59-Jährige der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Sollte er sich eines Tages von der Bühne verabschieden, werde es ein langsamer Übergang.

"Jeder ist ersetzbar. Ich werde meinem Nachfolger den Weg bereiten, damit unser Baby, die `Höhner`-Familie, weiterlebt." Sein Nachfolger solle besser sein als er. Auf die Frage, ob er sich auch einen Frontmann mit Migrationshintergrund vorstellen könne, sagte Krautmacher: "Warum nicht?"

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Köln | Die zwölfmalige Grammy-Gewinnerin Shakira kündigte jetzt ihre „El Dorado“ World Tour an. Ihre Tournee startet am 8. November in Köln. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, 30. Juni.

Baden-Baden | Die deutschen Rapper KC Rebell und Summer Cem sind mit ihrem Album "Maximum" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert, Vol.4" zur TV-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" kommt auf Rang zwei.

Köln I Am 16. August startet das C/O POP FESTIVAL in Köln.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets