Kultur Musik

Italien gewinnt Eurovision Song Contest

Rotterdam | Italien hat mit dem Hardrock-Song "Zitti e buoni" der Band Maneskin den Eurovision Song Contest 2021 gewonnen.

Deutschland bekam für Jendriks Darbietung "I Don’t Feel Hate" lediglich aus Österreich zwei Jury-Punkte und einen aus Rumänien, keinen von den Anrufern. Das bedeutet wie beim letzten Mal vor zwei Jahren den vorletzten von 26 Plätzen, ebenfalls wie damals war nur Großbritannien noch dahinter.

Aus Deutschland stimmten die meisten Anrufer am Samstagabend für den Beitrag aus Litauen, die zweitmeisten Anrufer sowie die Jury für Frankreich. Für Italien ist es der dritte ESC-Erfolg nach 1964 und 1990.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Köln | 2021 gibt es in Köln kein Amphi Festival. Erst im Juli 2022 wird am Tanzbrunnen das beliebte Festival wieder an den Start gehen.

Köln | Noch gilt die Bundesnotbremse für Köln, denn die 7-Tage-Inzidenz muss für 5 Werktage unter den Zielwert von 100 fallen. Das könnte am kommenden Montag sein. 10 Kölner Bands wollen an Fronleichnam im Tanzbrunnen auftreten.

Rotterdam | Am Samstagabend ist das Finale des 65. Eurovision Song Contest in Rotterdam gestartet. Die europäische Musikveranstaltung findet mit 3.500 getesteten Live-Zuschauern statt, die als Teil einer wissenschaftlichen Studie auch ohne Maske von der niederländischen Regierung zugelassen wurden. Der deutsche Beitrag kommt 2021 vom Popkünstler Jendrik mit "I Don`t Feel Hate", der auf Startplatz 15 auftreten wird, dem aber keine hohen Erfolgschancen zugerechnet werden.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >