Kultur Musik

lanxess_462012

Justin Timberlake Konzerte ausverkauft – Zusatzshow in Köln

Köln | Bereits kurz nach dem allgemeinen Vorverkaufsstart am Montag, 12. Februar 10 Uhr, waren die Konzerte von Justin Timberlake in Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt komplett ausverkauft. Daher kündigt der 37-jährige Superstar jetzt vier weitere Zusatzshows an. Seine Zusatzshow in Köln wird am 22. Juli 2018 in der Lanxess Arena stattfinden. Der allgemeine Vorverkauf für das Zusatzkonzert beginnt am Montag, 19. Februar um 10 Uhr.

„Man Of The Woods“ - So heißt das neue Album von Justin Timberlake. Nun kündigt der 37-jährige den Europateil seiner gleichnamigen „Man Of The Woods Tour“ an. In Deutschland und der Schweiz hat Timberlake im Sommer insgesamt 16 Konzerte. Am 21. Juli kommt er in die Lanxess Arena nach Köln.

 Allgemeine Vorverkauf für Zusatzkonzert am 19. Februar

American Express Karteninhaber können sich vorab Tickets vom 14. Februar, 10 Uhr bis Sonntag, 18. Februar, 17 Uhr sichern.

Der allgemeine Vorverkauf für die Zusatzkonzerte beginnt am Montag, 19. Februar um 10 Uhr.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Münster | Der Rapper Bushido klagte vor dem Oberverwaltungsgericht NRW (OVG) gegen die Indizierung seiner CD „Sonny Black“, die zuvor vom Verwaltungsgericht Köln bestätigt wurde. Das OVG NRW gab nun Bushido Recht, ließ aber den Fall zur Revision zu.

helene_fischer_15062015

Baden-Baden | Helene Fischer ist mit ihrem Konzertmitschnitt "Helene Fischer Live" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Fantastischen Vier stehen mit "Captain Fantastic" an zweiter Stelle.

04052018_Englert_StefanEnglert

Köln | Stefan Englert wird mit Wirkung zum 1. September dieses Jahres neuer Geschäftsführender Direktor des Gürzenich-Orchester. Damit wird die Führungsmannschaft des Kölner Orchesters wieder komplettiert, nachdem Patrick Schmeing zum Jahreswechsel nach Bonn gewechselt war.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN