Kultur Musik

linus_14022015

Die Gewinnerin Yanina Niedieck mit dem Linus Talentproben-Team

Linus Talentprobe Karneval 2015: Enkelin von Charly Niedieck gewinnt

Köln | Karnevalsfreitag in Köln 2015. Undenkbar ohne Linus Talentprobe im Theater am Tanzbrunnen. 10 Talente, coole Deko und Kostüme von Schwimmente mit Flügeln bis King Arthur und Partystimmung pur. Gewonnen hat die Karnevalstalentprobe 2015 Yanina Niedieck eine Enkelin von Charlie Niedieck der im legendären Eilemann Trio musizierte.
---
Ein Video des Fotoshootings mit den Gewinnern, Talenten und Linus finden Sie auf der report-K Facebookseite >
---
Fotostrecke: Tolle Fotos von der Linus Talentprobe 2015 am Karnevalsfreitag >
---

Yanina Niedieck gewann mit den Titeln „It´s my life“ und „I will survive“ und konnte es kaum fassen gewonnen zu haben. Es seien so viele gute Singerinnen und Singer am Start gewesen, so die Kölnerin, die auch eine eigene Coverband „Just like“ hat. Mit der tritt sie Anfang März in einer kleinen Pizzeria in Pesch auf oder bei Sommerfesten. Ihre ganze Familie ist musikalisch, auch der Vater hat eine Coverband. Ihre zwei Mitbewerber um die Krone der ersten Talentprobe im Jahr waren stark. Freddy Behringer aus Reutlingen mit „My way“ im Recall und Courtney Deame-Boukhriss rockte den Saal. Jecke aus Köln und Bielefeld mit leuchtenden Perücken, Krankenschwestern, Meerjungfrauen, sogar Häuptlinge mit großem Kopfschmuck, Matrosen und Könige feierten mit Polizistinnen oder Damen mit megaschwarzen und riesigen Perücken.

Linus war mächtig in Fahrt und heizte die Stimmung immer wieder mit Klassikern wie der FC Hymne, aber auch Evergreens wie „Nachts auf der Reeperbahn“. Das Publikum war begeistert und feierte anschließend auf der After Show Party zu den größten kölschen Hits von Brings bis Höhner.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

GAG_Talentwettbewerb_24_03_17

Köln | Zum dritten Mal veranstaltet die GAG in diesem Jahr ihren Talentwettbewerb für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker. Unter dem Motto „Euer Song für Köln“ soll wieder das Lied gesucht werden, dass das Lebensgefühl dieser Stadt am besten zum Ausdruck bringe. Ob Solisten, Duos, Bands, Chöre oder Orchester: Mitmachen können alle, die Köln mit einem eigenen Song besingen und die Nachfolger von „Miljö“ oder „Fiasko“ werden wollen. Diese Bands haben 2013 und 2015 die ersten beiden Talentwettbewerbe gewonnen.

hoehner_23_03_17

Köln | Was heute „Unplugged“ gennant wird, nennen die Kölner in ihrem Dialekt „Janz höösch“ und genau so heißt das neue Album der Höhner. „Janz höösch“ bedeute dabei aber nicht ganz leise oder balladesk. Der Ausdruck stehe eher für gefühlvoll, ausgeruht und trotzdem kraftvoll ungeschminkt. Im Interview mit report-K sprechen die Höhner über ihr neues Album und ihre gleichnamige Tour.

Baden-Baden | Der britische Singer-Songwriter Ed Sheeran hat mit seinem Album "Divide" die Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts verteidigt. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Musiker-Duo SDP kommt mit dem Album "Die bunte Seite der Macht" auf den zweiten Platz, die Rockband Fury in the Slaughterhouse platziert ihr Jubiläumsalbum "30 - The Ultimate Best of Collection" auf Rang drei.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets