Kultur Musik

Santiano erobern Platz eins der Album-Charts zurück

Baden-Baden | Die Folk-Band Santiano hat mit ihrem Album "Im Auge des Sturms" die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts zurückerobert. Das teilte die GfK am Freitag mit. Wolfgang Niedecken, der Sänger der Kölsch-Rock-Gruppe BAP, ist mit seinem Soloalbum "Das Familienalbum - Reinrassije Strooßekööter" auf dem zweiten Platz, gefolgt von der Sängerin Pink mit "Beautiful Trauma" auf Rang drei.

Der Rapper Bausa bleibt mit "Was Du Liebe nennst" die Nummer eins der Single-Charts. Der Song "Havana" von Camila Cabello feat. Young Thug steht an zweiter Stelle, gefolgt von dem Titel "Rockstar" von Post Malone feat.

21 Savage. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Chicago | Der US-Musiker R. Kelly wird im US-Bundesstaat Illinois wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt. Das berichteten US-Medien am Freitag unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft in Chicago. Es soll um zehn Fälle gehen.

Matthias Strucken ist diplomierter Jazz-Vibraphonist. Im Interview mit Andi Goral, geführt im Herbst 2018, spricht er über Schlegel-Mikado, sein musikalisches Wirken und Jazz in Köln.

Köln | Der Kölner Singer- und Songwriter Neo Marks veröffentlichte im Dezember 2018 sein erstes Album "Akustisch". Im Herbst 2018 sprach der mit Andi Goral über seine Musik und das Album.

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >