Berlin | Im Rahmen der Corona-Impfkampagne in Deutschland sind mittlerweile mehr als 100 Millionen Impfdosen verabreicht worden. Das teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der CDU-Politiker bezeichnete dies als „eine der größten logistischen Leistungen in der Geschichte unseres Landes“.
Die Zahl der erstmals verabreichten Dosen stieg auf 53,5 Millionen. Die entsprechende Impfquote beträgt 64,4 Prozent (Vortag: 64,2 Prozent). 49,4 Millionen Bürger haben den vollen Schutz, was einer Quote von 59,4 Prozent entspricht (Vortag: 59,2 Prozent).

Werbung

Autor: dts

Werbung