Panorama

Brüssel | In der Nähe der ostbelgischen Ortschaft Cerexhe-Heuseux ist am Sonntag ein Reisebus mit deutschen Jugendlichen verunglückt. Nach Angaben der Polizei kam bei dem Unfall ein Mensch ums Leben, weitere 26 Personen wurden leicht verletzt. Bei dem Todesopfer soll es sich Medienberichten zufolge um einen Deutschen handeln.

London | WikiLeaks-Gründer Julian Assange, der derzeit in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzt, ist einem Medienbericht zufolge bereit sich den schwedischen Behörden unter Auflagen zu stellen. Wie die Zeitung "Sunday Times" meldet, wolle sich der Australier stellen, wenn er die Garantie erhalte, nicht an die USA ausgeliefert zu werden. Assange hatte von der ecuadorianischen Regierung am Donnerstag politisches Asyl gewährt bekommen.

Bad Lippspringe | Im nordrhein-westfälischen Bad Lippspringe bei Paderborn ist am Samstagabend ein 29-jähriger Fallschirmspringer aus Großbritannien bei einem Unfall ums Leben gekommen. Das teilte die örtliche Polizei mit. Nach Zeugenaussagen verlief der Sprung zunächst ohne Probleme, in Bodennähe flog der Springer dann eine Kurve und schlug auf dem Boden auf.

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 5, 16, 28, 32, 34 und 40. Die Zusatzzahl ist die 18, die Superzahl die 4. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 6567332. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 650959 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

sonne

Essen | Heinsberg im Regierungsbezirk Köln war am Samstag der heißeste Ort in Nordrhein-Westfalen. Im Ortsteil Schleiden wurden 35,6 Grad gemessen, wie Wolfgang Reiff vom Deutschen Wetterdienst in Essen auf dapd-Anfrage mitteilte.

Dortmund | Wirklich begeistert sind sie in Dortmund nicht, als Peter Faber auftaucht. Nicht einmal die Zeit für eine adäquate Begrüßung seiner Kollegen nimmt sich der Neue. Und ob sie sich an die seltsamen Ermittlungsmethoden des neuen Chefs gewöhnen werden, da sind sie sich im Polizeirevier nicht so sicher. Kantige Charaktere, eine rasant erzählte Geschichte und Reden frei nach Schnauze: Das sind die Zutaten des neuen Dortmunder "Tatort: Alter Ego", der am Freitagabend im BVB-Stadion uraufgeführt wurde.

pol_2932011a

Aachen | In Aachen hat am Freitagnachmittag ein 80-jähriger Autofahrer ein entgegenkommendes Auto, in dem eine Frau mit ihren drei Kindern saß, übersehen. Das teilte die örtliche Polizei mit. Der Mann hatte beim Linksabbiegen das andere Auto nicht bemerkt und ist mit der 26-jährigen Autofahrerin zusammengestoßen.

gb_2012_04_03

Sheffield | Eine Studie hat herausgefunden, dass eine Handvoll Walnüsse am Tag die Spermien-Gesundheit bei jungen Männern verbessert. "Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass eine bestimmte Ernährung bei Männern Einfluss auf die Anzahl und Qualität der von den Hoden produzierten Spermien hat", sagte ein Forscher der britischen Universität Sheffield. So verbessern die Nüsse nach zwölf Wochen die Form, Bewegung und Vitalität des Spermas.

adac_koeln2009

Köln | Der Benzinpreis nähert sich nach Informationen des ADAC dem Allzeitrekord. Gestern kostete im Bundesdurchschnitt ein Liter Super E10 1,667 Euro. Damit fehlt nicht einmal mehr ein Cent zum Rekordpreis vom 18. April mit 1,674 Euro. Vor einer Woche lag der Durchschnittspreis noch bei 1,620 Euro pro Liter. Auch Dieselfahrer müssen in dieser Woche beim Tanken tiefer in die Tasche greifen. 1,523 Euro kostet ein Liter im Schnitt. In der Vorwoche betrug der durchschnittliche Wert noch 1,481 Euro. 

Brandenburg | Mit einer neuen Gedenkstätte wird in Brandenburg an die Euthanasiemorde aus Zeiten des Nationalsozialismus erinnert. Bei der Eröffnung der Stätte erschienen am Freitag etwa 200 Gäste, darunter mehr als 40 Angehörige von Euthanasie-Opfern. Im Jahr 1940 waren in der Havelstadt mehr als 9.000 Menschen in einer Gaskammer erstickt worden.

Recklinghausen | Fünf Pferde sind in Nordrhein-Westfalen an einer tödlichen und ansteckenden Blutarmut erkrankt. Die Tiere mussten eingeschläfert werden, wie das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) am Freitag mitteilte.

Fußball

Berlin | Am Wochenende startet die englische Premier League in eine neue Saison. Die grenzenlose Euphorie der englischen Fußballfans ist weltberühmt. Deswegen bietet Betfair den Fans zum Saisonstart einen einzigartigen Service: Fans, deren Frau ein Kind erwartet, können kostenfrei einen Geburtshelfer buchen, der sie im Kreißsaal vertritt.

russland_2012_04_04

Moskau | Drei Mitglieder der russischen Punkband Pussy Riot sind von einem Moskauer Gericht wegen "Rowdytums aus religiösem Hass" zu zwei Haft verurteilt worden. Die drei Frauen hätten "keine Reue gezeigt", die "öffentliche Ordnung verletzt" und die "Gefühle der Gläubigen beleidigt", so Richterin Maria Syrowa. Die Staatsanwaltschaft hatte für die Bandmitglieder Nadeschda Tolokonnikowa, Marija Aljochina und Jekaterina Samuzewitsch drei Jahre Haft gefordert.

Hessen: Pferd setzt sich auf Auto

Marburg | In Marburg ist es zu einem sehr ungewöhnlichen Zusammentreffen zwischen einem Auto und einem Pferd gekommen: Das Tier soll sich auf das Fahrzeug "gesetzt" haben. Wie die Polizei des Landkreises Marburg-Biedenkopf am Freitag mitteilte, soll sich das Pferd bei diesem Vorfall nicht verletzt haben. Nur das Auto haben einen Schaden davon getragen.

33

Berlin | Immer weniger Türken empfinden Deutschland als ihre Heimat. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts Info GmbH unter insgesamt 1.011 Deutsch-Türken. Vor drei Jahren fühlten sich noch rund 21 Prozent der Befragten in Deutschland beheimatet.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum