Panorama

Köln | Es sind verstörende Videos die auf Twitter von der Gegendemonstration in Kassel von gestern kursieren. Ein Polizist zerrt an einem Fahrrad einer Frau und schlägt sie brutal auf den Kopf. Die Linke kritisiert die Polizeigewalt und Angriffe gegen Journalist*innen, Lokalpolitiker*innen aus den Reihen der "Querdenker"-Demo und spricht von einem Versagen der Polizeieinsatzleitung, das aufgearbeitet werden muss.

Lottozahlen vom Samstag (20.03.2021)

Saarbrücken | In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 2, 12, 15, 16, 17, 35, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 2508713. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 892054 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

pol_2932011

Kassel | Bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit tausenden Teilnehmern in Kassel ist es am Samstagnachmittag zu Ausschreitungen gekommen.

spahn_18032021

Amsterdam | Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) empfiehlt weiterhin die Nutzung des Impfstoffs von Astrazeneca. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gab die Freigabe für die Verimpfung von Astrazeneca ab dem morgigen Freitag soeben bekannt.

rademacher_hellmann_17032021

Köln | „La Cuisine Rademacher" in Köln-Dellbrück wurde soeben mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Christoph Mohr befragte den neuen Kölner Sterne-Koch Marlon Rademacher nach seiner Kochkunst, seiner Motivation, seiner Inspiration Frankreich und seiner Liebe Mallorca.

Berlin | In Berlin, Hamburg und Schleswig-Holstein sind am Mittwochmorgen mehr als 150 Beamte der Bundespolizei gegen vietnamesischstämmige Menschenhändler vorgegangen.

Köln | Die katholische Reformbewegung "Wir sind Kirche" fordert von den deutschen Bischöfen, nach dem Vorbild der CDU-Abgeordneten eine Ehrenerklärung abzugeben.

Atlanta | Im US-Bundesstaat Georgia sind am Dienstag in drei Massagesalons mindestens acht Menschen durch Schüsse getötet worden. Ein 21-jähriger Tatverdächtiger sei festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Mehrere weitere Personen wurden bei den Vorfällen verletzt.

Amsterdam | Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat eine gründliche Prüfung des umstrittenen Corona-Impfstoffs von Astrazeneca versprochen. Man tue alles dafür, um alle möglichen Nebenwirkungen zu evaluieren, sagte EMA-Direktorin Emer Cooke am Dienstag. Das Nutzen-Risiko-Verhältnis sei nach aktuellem Stand weiterhin positiv.

pol_2932011a

Leipzig | In Leipzig ist ein 50-Jähriger am Dienstagvormittag mit seinem Auto in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Dabei kamen zwei Personen ums Leben, teilte die Polizei mit. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.

spritzen_pixabay_02012021

Berlin | Aufgrund einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts setzt nun auch die Bundesregierung die Corona-Impfungen mit Astrazeneca vorsorglich aus. Das teilte das Gesundheitsministerium am Montag mit. Weitere Details sollen am Nachmittag bekannt gemacht werden.

gewalt_frauen_14032021neu

Berlin | Die Grünen haben einen Aktionsplan zur Eindämmung von Gewalt gegen Frauen vorgelegt. In dem Papier, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben) berichten, werfen sie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) vor, geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu vernachlässigen.

womo_pixabay_13032021

Berlin | Viele Deutsche scheinen für den kommenden Osterurlaub auf den Wohnwagen umsteigen zu wollen. Der Gründer einer Wohnwagenvermietung sagte dem Nachrichtenportal Watson, zunächst hätte es weniger Miet-Anfragen als sonst für die Osterzeit gegeben, nun ändere sich die Lage. "Wir sind inzwischen zu fast 70 Prozent über Ostern ausgebucht, das passierte in kürzester Zeit", sagte der Unternehmer.

impfen_13032021

Berlin | aktualisiert | Die Zahl der erstmaligen Corona-Impfungen in Deutschland ist am Samstag auf 6.152.430 angestiegen. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Bundesländer, die teilweise voneinander abweichen. Gegenüber den am Freitag im Laufe des Tages bekannt gewordenen 5.978.551 erstmaligen Verimpfungen stieg die Zahl der Impflinge um 173.879 an. Soziologe fordert vorgezogene Impfung der 30- bis 50-Jährigen

Minneapolis | Die Familie des nach einem Polizeieinsatz verstorbenen Afroamerikaners George Floyd bekommt von der Stadt Minneapolis offenbar ein Schmerzensgeld in Höhe von 27 Millionen US-Dollar zugesprochen. Das berichten mehrere US-Medien am Freitagnachmittag (Ortszeit) übereinstimmend unter Berufung auf den Anwalt der Familie. Die Tat hatte international für Empörung gesorgt und war Auslöser einer Protestwelle in den USA.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum