Panorama

Kleinheubach | Im bayerischen Kleinheubach ist ein männliches Rind einem Metzger entlaufen, kurz bevor dieser den Bullen schlachten wollte.

Los Angeles | Der britische Schauspieler Robert Pattinson und seine Kollegin Kristen Stewart sind bei einem Johnny Flynn Konzert in Los Angeles öffentlich als Paar aufgetreten. "Ihre Nacht auf dem Konzert war viel mehr als ein Date", berichtet das Magazin "Female First" unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen.

albertus1

Köln | Wissenschaftler der Uniklinik Köln und der Universität Zürich zeigten in einer Studie, dass gesunde Menschen, die das Schizophrenie-Risikogen tragen und rauchen, akustische Reize ähnlich schlecht wie Patienten mit einer Schizophrenie verarbeiten. Dabei ist der Effekt umso stärker, je mehr die Betroffenen rauchen.

Aberdeen | Der französische Energiekonzern Total will ein Expertenteam auf die leckgeschlagene Förderplattform "Elgin" schicken.

tischtennis_02042012

Dortmund | Bei der Tischtennis-WM haben sich Timo Boll und seine Kollegen nicht gegen China durchsetzen können.

russlandkmpl1209

Moskau | Bei einem Flugzeugabsturz am Montag in Sibirien sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Dies teilte das Zivilschutzministerium nach Angaben der Agentur Interfax mit. Auf dem Flug vom westsibirischen Flughafen Roschtschino bei Tjumen nach Surgut stürzte das Flugzeug vom Typ ATR-72 gegen 7.50 Uhr Ortszeit (3.50 Uhr MESZ) etwa 45 Kilometer nach dem Start ab und ging in Flammen auf.

emden_3032012

Emden | Im Fall des Mädchenmordes von Emden ist Haftbefehl gegen den am Samstag festgenommenen 18-jährigen Verdächtigen erlassen worden. Das teilte das Landgericht Emden mit. Medienberichten zufolge hat sich der Verdacht gegen den Mann erhärtet.

fw04-2009

Marl | Nach der Explosion in einem Chemiepark im nordrhein-westfälischen Marl wird noch eine Person vermisst. Zunächst war von drei vermissten Personen die Rede gewesen. Weiterhin soll es bei dem Unglück zwei Schwerverletzte gegeben haben, wie die örtliche Feuerwehr mitteilte. Über etwaige weitere, weniger stark verletzte Personen herrschte zunächst Unklarheit.

Emden | Nach dem Mord an einer Elfjährigen in Emden hat die Polizei einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen. Wie die Staatsanwaltschaft und die Polizei am Samstag mitteilten, habe ein DNA-Test einen Verdacht gegen den 18-Jährigen ergeben.

Manila | Vor den Philippinen ist ein Kreuzfahrtschiff mit 600 Passagieren an Bord in Seenot geraten. Wie die Behörden in Manila mitteilten, treibt die "Azamara Quest" nach einem Brand im Maschinenraum manövrierunfähig in der Sulusee.

dollar_01_2011c

Washington | In den USA ist der Rekord-Lottojackpot von 640 Millionen US-Dollar geknackt worden. Wie der Veranstalter Mega Millions mitteilte, geht die Summe an einen Spieler aus dem Bundesstaat Maryland. Der genaue Gewinner ist aber noch unbekannt.

Kennzeichen_Tuev_AU

Berlin |  Der Bundesrat hat beschlossen, die periodische Hauptuntersuchung (HU) für Kraftfahrzeuge zu reformieren. Dies entschied die Länderkammer am Freitag in Berlin. Eine wesentliche Neuerung wird die Einführung einer umfassenden Elektronikprüfung sein.

Dam | In Syrien sind bereits am Montag zwei Journalisten bei einem Angriff syrischer Truppen in Darkusch nahe der syrisch-türkischen Grenze ums Leben gekommen. Ein weiterer Reporter wurde verletzt und in ein Krankenhaus in der türkischen Grenzstadt Antakya gebracht.

Sankt Petersburg | In Sankt Petersburg haben Arbeiter während der Bauarbeiten in einer historischen Puschkin-Villa einen Silberschatz gefunden. "Es wird Tage dauern, bis wir alles gesichtet haben," sagte ein russischer Historiker gegenüber Medien.

emden_3032012

Emden | Im Fall des Mädchenmordes von Emden hat die Polizei den festgenommenen 17-Jährigen aus der Untersuchungshaft entlassen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Emden mit. Aufgrund neuer Ermittlungsergebnisse sei auszuschließen, dass der Berufsschüler der Täter sei. Noch am Donnerstag hieß es, der 17-Jährige habe kein Alibi für den Tatzeitpunkt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum