Panorama

Senioren_Rollstuhl_09052018

Köln | Am morgigen Donnerstag ist der „Tag gegen den Schlaganfall“. Die Landesregierung will diesen Tag dazu nutzen, um auf die Folgen eines Schlaganfalls hinzuweisen und gleichzeitig den 25. Geburtstag der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe gebührend zu begehen.

winterfuetterung2010e

Berlin | Die Fütterung von Vögeln ist inzwischen im Sommer wichtiger als im Winter. Das sagte der Ornithologe und Verhaltensforscher Peter Berthold der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Mit der Sommerfütterung können Vogelfreunde wahre Wunder bewirken", sagte der ehemalige Leiter der Vogelwarte Radolfzell des Max-Planck-Instituts für Ornithologie.

Kabul | Im äußersten Nordosten Afghanistans hat sich am Mittwoch ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,2 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Damaskus | In Syrien wurden seit Jahresbeginn nahezu eine Million Menschen vertrieben, die meisten von ihnen aus den Regionen Idlib, Aleppo und dem Umland von Damaskus. Das sagte der Sprecher des UN-Regionalbüros für die Syrien-Krise im jordanischen Amman, David Swanson, der "Bild". "Die Vereinten Nationen sind weiterhin zutiefst besorgt über die Sicherheit und den Schutz von Hunderttausenden Männern, Frauen und Kindern, die in den letzten Monaten durch die anhaltende Gewalt in Syrien vertrieben wurden", sagte Swanson.

Goslar | Der Stadtrat von Goslar hat beschlossen, dass der ehemalige Bundesaußenminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel Ehrenbürger der Stadt wird.

malediven_06022018

Wiesbaden | Rund 871.000 Deutsche haben im Jahr 2017 im EU-Ausland gelebt.

festnahme_12022015

Hamburg | Mit 800 Beamten hat die Bundespolizei am Montagabend und am frühen Dienstagmorgen in Nord- und Mitteldeutschland Wohnungen und Büros eines Schleusernetzwerks durchsucht.

pol_2932011a

Hamburg | Mit 800 Beamten hat die Bundespolizei am Montagabend und am frühen Dienstagmorgen in Nord- und Mitteldeutschland Wohnungen und Büros eines Schleusernetzwerks durchsucht. Bisher acht Beschuldigte sollen mehrere hundert moldauische Staatsbürger mit gefälschten rumänischen Pässen nach Deutschland geschleust und sie dort im Sicherheitsgewerbe illegal beschäftigt haben, berichten NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung". Die Bundespolizei bestätigte auf Twitter, dass drei mutmaßliche Haupttäter in Hamburg festgenommen wurden.

schirftzugpolizei2572012

Aichach | aktualisiert | Heute Abend ereignete sich ein Zugunglück in Aichach, Bayern. Ein Personenzug und ein Güterzug sind auf eingleisiger Strecke zusammengestoßen. Dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet und mehrere verletzt.

makai_ariane_guenther_07052018

Köln | Im Excelsior Hotel Ernst gegenüber vom Dom schwingt er die Kochlöffel seit 2009. Seit 2012 ist die ostasiatische Küche seines dortigen Restaurants „taku“ mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Nun hat Mirko Gaul den Lifestyle-Trend der „Poké“ nach Köln gebracht. Das hawaiianische Nationalgericht erobert seit einigen Jahren europäisches Festland. Gaul hat die kosmopolitische Schüssel-Spezialität zum ersten Mal in London gekostet und sofort die Besonderheit geschmeckt.

deinspeisesalon_07052018arianeguenther

Köln | Was der Milliardär und Virgin-Gründer Richard Brandson in der Autobiographie „Business ist wie Rock`n Roll“ als sein Lebensmotto notiert hat, passt im übertragenen Sinn auf die Erfolgsstory von "DEINspeisesalon" (www.dein-speisesalon.de). Seit 10 Jahren bekocht der Kölner Caterer internationale Größen aus der Musikszene. Ob fürColdplay, Taylor Swift, Foo Fighters, Elton John, Rolling Stones, P!NK, Herbert Grönemeyer, Fantastischen Vieroder aktuell für die Band 30 Seconds to Mars in der Lanxess-Arena: Das 20-köpfige Team um Inhaberin Jutta Landkotsch und Meisterkoch und Sebastian Zimmermann macht die Superstars satt und für ihre Bühnenshows glücklich. Vor einigen Jahren bedankte sich Carlos Santana auf seiner Europatournee mit zwei handsignierten Gitarren bei den Food-Experten mit den Worten „If I could play the guitar like you guys are cooking!“.

07052018_Symbolbild_Synagoge

Köln | Das Kölner Zentrum für Lehrerinnenbildung wird am morgigen 8. Mai aus Solidarität einen Tag die Kippa tragen. Damit gedenkt die Einrichtung der Kölner Universität dem Ende des Zweiten Weltkriegs und damit der Befreiung vom Terror des NS-Regimes.

pol_05022015b

Berlin | Die nordrhein-westfälische Polizei muss immer mehr Hinweisen zu möglichen Terrorverdächtigen nachgehen. Wie aus einem Dokument des Staatsschutzes hervorgeht, bearbeiteten die Beamten 2017 knapp 14.000 sogenannte Prüffälle zu islamistischem Terrorismus, so viele wie nie zuvor. 2014 waren es noch rund 7.400 Fälle.

Berlin | Der Schauspieler Wolfgang Völz ist einem Medienbericht zufolge tot.

Berlin | Die Mehrheit der Bundesbürger (74 Prozent) ist für den Erhalt des dualen Rundfunksystems. Das geht aus dem sogenannten "Trendbarometer" hervor, welches vom Meinungsforschungsinstitut Forsa für RTL und n-tv ermittelt wird. Demnach fände es nur eine kleine Minderheit besser, wenn es entweder nur noch öffentlich-rechtliche Sender (zehn Prozent) oder nur noch private Sender (elf Prozent) gäbe.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum