Deutschland Nachrichten

Wiesbaden | Die ausländische Bevölkerung in Deutschland ist im Jahr 2020 um 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Insgesamt waren zum Jahresende rund 11,4 Millionen Ausländer im Ausländerzentralregister (AZR) registriert, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Es ist demnach die niedrigste Wachstumsrate, die das AZR in den vergangenen zehn Jahren verzeichnet hat.

berlin_pixabay_28032021

Berlin verschärft Corona-Maßnahmen

Berlin | Der Berliner Senat hat in einer Sondersitzung die Verschärfung der Corona-Maßnahmen beschlossen. "Demnach besteht in geschlossenen Räumen grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Das gilt auch für den ÖPNV", sagte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Samstagabend.

sommerzeit_pixabay_28032021

Uhren auf Sommerzeit umgestellt

Braunschweig | Die Sommerzeit hat begonnen. Um 2 Uhr MEZ wurden die Uhren auf 3 Uhr MESZ vorgestellt. Damit beginnt die 42. Sommerzeitperiode seit der Wiedereinführung in Ost- und Westdeutschland im Jahr 1980.

impfstoff_pixabay_23032021

Berlin | Nachdem es zuletzt Anzeichen gab, dass die Lagerbestände reduziert werden, hat die Hortung von Corona-Impfstoff am Dienstag doch wieder ein neues Rekordhoch erreicht. Laut Daten des Gesundheitsministeriums werden aktuell 4,7 Millionen Impfdosen gelagert, mehr als je zuvor. Selbst wenn man für jeden, der derzeit auf die Zweitimpfung wartet, eine Dosis herausrechnet, verbleiben über 420.000 ungenutzte Impfdosen.

IMG_0097

Berlin | Die Deutsche Bischofskonferenz hat sich irritiert über die Bund-Länder-Beschlüsse zu einem harten Lockdown über Ostern geäußert.

Oxford | Laut einer neuen Studie kommt der Covid-19-Impfstoff von Astrazeneca auf eine Wirksamkeit von 79 Prozent. Gegen schwere Erkrankungen schütze der Wirkstoff zu 100 Prozent, teilte die Universität Oxford am Montag mit. Die Ergebnisse beruhen auf einer Phase-3-Studie in den USA, Chile und Peru.

Köln | Es sind verstörende Videos die auf Twitter von der Gegendemonstration in Kassel von gestern kursieren. Ein Polizist zerrt an einem Fahrrad einer Frau und schlägt sie brutal auf den Kopf. Die Linke kritisiert die Polizeigewalt und Angriffe gegen Journalist*innen, Lokalpolitiker*innen aus den Reihen der "Querdenker"-Demo und spricht von einem Versagen der Polizeieinsatzleitung, das aufgearbeitet werden muss.

Lottozahlen vom Samstag (20.03.2021)

Saarbrücken | In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 2, 12, 15, 16, 17, 35, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 2508713. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 892054 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

pol_2932011

Kassel | Bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit tausenden Teilnehmern in Kassel ist es am Samstagnachmittag zu Ausschreitungen gekommen.

spahn_18032021

Amsterdam | Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) empfiehlt weiterhin die Nutzung des Impfstoffs von Astrazeneca. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gab die Freigabe für die Verimpfung von Astrazeneca ab dem morgigen Freitag soeben bekannt.

Berlin | In Berlin, Hamburg und Schleswig-Holstein sind am Mittwochmorgen mehr als 150 Beamte der Bundespolizei gegen vietnamesischstämmige Menschenhändler vorgegangen.

Köln | Die katholische Reformbewegung "Wir sind Kirche" fordert von den deutschen Bischöfen, nach dem Vorbild der CDU-Abgeordneten eine Ehrenerklärung abzugeben.

pol_2932011a

Leipzig | In Leipzig ist ein 50-Jähriger am Dienstagvormittag mit seinem Auto in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Dabei kamen zwei Personen ums Leben, teilte die Polizei mit. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.

spritzen_pixabay_02012021

Berlin | Aufgrund einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts setzt nun auch die Bundesregierung die Corona-Impfungen mit Astrazeneca vorsorglich aus. Das teilte das Gesundheitsministerium am Montag mit. Weitere Details sollen am Nachmittag bekannt gemacht werden.

gewalt_frauen_14032021neu

Berlin | Die Grünen haben einen Aktionsplan zur Eindämmung von Gewalt gegen Frauen vorgelegt. In dem Papier, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben) berichten, werfen sie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) vor, geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu vernachlässigen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum