Panorama Deutschland Nachrichten

Kohlschreiber erreicht Viertelfinale bei Gerry Weber Open

Halle/Westfalen | Der Augsburger Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen als erster Deutscher das Viertelfinale erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich im Achtelfinale mit 6:7 (5:7), 6:1, 6:3 gegen den Polen Lukasz Kubot durch.

"Den ersten Satz muss ich nicht verlieren. Im Tiebreak habe ich etwas zu zaghaft und ängstlich gespielt. Ich hatte aber immer das Gefühl, dass ich einen Tick besser war", analysierte Kohlschreiber. In der Runde der letzten Acht trifft der Augsburger nun auf den Sieger der Partie zwischen dem Spanier Rafael Nadal und dem Slowaken Lukas Lacko. "Gegen Nadal habe ich schon einige Packungen auf Sand kassiert. Auf Hartplatz hatte ich aber schon gute Kämpfe mit ihm. Die Chancen gegen die Topspieler zu gewinnen, sind immer sehr gering. Aber ich denke, dass ich auf Rasen die größten Chancen habe, gegen Nadal zu gewinnen", blickt Kohlschreiber voraus. Auch die beiden Deutschen Tommy Haas und Florian Mayer kämpfen noch um den Einzug ins Viertelfinale der mit 663.750 Euro dotierten 20. Gerry Weber Open.

Zurück zur Rubrik Deutschland Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Deutschland Nachrichten

Mannheim | Carolin Müller-Spitzer vom Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) stellt teilweise eine "reflexhafte Abwehr" fest, wenn es um das Thema Gendern geht - selbst unter Sprachexperten. "Es gibt auch in Teilen der Wissenschaft die Angst, man greife durch das Gendern zu sehr ins Sprachsystem ein", sagte die Germanistikprofessorin dem "Mannheimer Morgen" (Freitagausgabe). Der Sprachwandel in anderen Bereichen würde dagegen kaum beachtet.

Berlin | Die Zahl der positiven Corona-Tests in Deutschland ist seit Donnerstag siebenstellig. Laut direkter Abfragen bei den Gesundheitsämtern der 401 kreisfreien Städte und Landkreise wurden bis zum Nachmittag 1.002.640 positive Nachweise registriert. Das entspricht 1,2 Prozent der Bevölkerung, oder anders gesagt: Eine von 82 Personen war oder ist nachweislich Corona-positiv.

Berlin | Im Jahr 2019 haben sich geschätzt 2.600 Personen in Deutschland mit HIV infiziert, einhundert mehr als im letzten Jahr. "Dieser leichte Anstieg der Infektionszahlen zeigt, dass weitere Anstrengungen notwendig sind", sagte RKI-Präsident Lothar Wieler am Donnerstag. Insbesondere müssten Testangebote verbessert und der Zugang zur Therapie verbessert werden.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >