Panorama Essen Trinken

genusstage_28213_klein

Gabriele-Gerard-Post, Gino Trovatello, Wolfgang Bachem, Torben Klein und Hans-Dieter Gärtner (v.l.n.r)

Kölner Genusstage-Kochen für den guten Zweck

Köln | Auch in diesem Jahr finden wieder die Kölner Genusstage vom 19. bis 21. April am Schokoladenmuseum in Köln statt, bei denen sich alles um das Kulinarische dreht. In diesem Jahr werden mehr Aussteller teilnehmen und das Warenprodukt wird breiter aufgestellt. Von französischen und italienischen Delikatessen und Weinen über frisch gepresste Säfte bis hin zu Wurst und Käsespezialitäten soll auch dieses Jahr viel im Angebot sein.

Das Bühnenprogramm wird neben interessanten Kochvorführungen des Aussteller und Partner am Samstag dem 20. April 2013, ein echtes Highlight bieten, welches es in dieser Form bislang noch nicht gab: Im Rahmen einer „Kochshow“ werden zwei bekannte Kölner Kult-Bands, u.a. die „Räuber“, die Kochlöffel schwingen. Das ganze ist für einen guten Zwecke. Der Erlös geht an den gemeinnützigen Verein „Himmel un Ääd-För Kindersielcher en Nut“ in Köln. Außerdem werden T-Shirts mit Unterschriften von Prominenten versteigert. Der Erlös geht ebenfalls an den Verein „Himmel un Ääd-För Kindersielcher en Nut“.

Zurück zur Rubrik Essen Trinken

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Essen Trinken

Berlin | Die Leiterin des Bundesinstituts für Kinderernährung am Max-Rubner-Institut (MRI) ermahnt junge Eltern zu gesunden Essgewohnheiten. "Schwangere und stillende Frauen sollten versuchen, bei ihrer Ernährung auf mehr Vielfalt zu achten", sagte Regina Ensenauer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Gerade auch wegen der geschmacklichen Bandbreite.

chips_pixabay_20112018

Düsseldorf | Verbraucher müssen sich auf höhere Preise für Kartoffelchips einstellen. Weil die Ernte in diesem Jahr schlecht ausgefallen ist, fehlen den Herstellern des Knabbergebäcks Kartoffeln. Marktführer Intersnack (funny-frisch, Chio) kündigt deshalb in den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben) Preiserhöhungen an.

grillen23709

Köln | Was der Volksmund schon lange als geflügelte Redewendung kennt, scheint nun auch wissenschaftlich bestätigt. Bereits die Wahrnehmung von Nahrung regt im menschlichen Gehirn die Verdauung an. Das haben nun Forscher des Kölner Max-Planck-Instituts für Stoffwechselforschung herausgefunden.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Deutschland Nachrichten

Lottozahlen vom Mittwoch (24.04.2019)

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >