Panorama Essen Trinken

Streetfood-Festival-Finale 2017 auf dem Heliosgelände

Köln | Der in Ehrenfeld ansässige Klub Helios 37 lädt am 4. und 5. November zu seinem letzten Streetfood-Event in diesem Jahr ein und verspricht eine kulinarische Weltreise.

Der Veranstalter „Street Food Festival“ kündigt die Teilnahme von Tiger‘s Frygers, Mellow Monkey, Kikeriki, den Foodpiraten oder Dinkelmann an, um nur einige Stände zu nennen. Aktuell, am 26. Oktober, listet die Website des Festivalbetreibers 24 Anbieter und verspricht mehr.
Das Streetfoodfestival ist Samstag 4.11. von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag 5.11. von 12 bis 20 Uhr geöffnet und befindet sich auf dem Gelände des Klubs Helios 37 in der Heliosstraße 37 in Köln-Ehrenfeld.

Zurück zur Rubrik Essen Trinken

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Essen Trinken

apfel582013_klein

Berlin | Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Einführung von Pflichtstandards beim Essen in Schulen und Kitas gefordert. "Die Bundesländer müssen endlich verpflichtende Qualitätsstandards für die Verpflegung an allen Schulen und Kindergärten einführen. Die Länder lehnen das aus Kostengründen ab und leisten damit der grassierenden Fehlernährung von Kindern Vorschub", erklärte Foodwatch-Geschäftsführer, Martin Rücker, der "Passauer Neuen Presse".

fleisch_pixabay_07082018

Wiesbaden | Die Fleischproduktion in Deutschland ist leicht gestiegen. In den ersten sechs Monaten 2018 produzierten die gewerblichen Schlachtbetriebe Deutschlands 4,0 Millionen Tonnen Fleisch. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm die Fleischerzeugung im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 um rund 8.400 Tonnen (+0,2 Prozent) zu.

bier_pixabay_30072018

Wiesbaden | Der Bierabsatz ist im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 0,6 Prozent beziehungsweise 0,3 Millionen Hektoliter gestiegen. Die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager haben somit im ersten Halbjahr 2018 rund 47,1 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. In den Zahlen sind alkoholfreie Biere und Malztrunk sowie das aus Ländern außerhalb der Europäischen Union eingeführte Bier nicht enthalten.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN