Panorama Panorama Deutschland

Tatort-Kommissar Dietz-Werner Steck gestorben

Stuttgart | Der Schauspieler Dietz-Werner Steck ist tot. Wie am Montag, 9. Januar, bekannt wurde, starb der 80-Jährige bereits am 31. Dezember 2016. Steck, von seinen Fans oft "Schwäbischer Columbo" genannt, war erst Theaterschauspieler, bevor er in 25 "Tatort"-Folgen mitspielte.

Für seine schauspielerische Leistung als Kommissar wurde ihm 2002 die Verdienstmedaille seines Heimatlandes Baden-Württemberg verliehen. 2007 wurde Steck sogar zum Ehrenkommissar des Landeskriminalamtes ernannt - "wegen seiner Verdienste um das Ansehen der baden-württembergischen Polizei".

Zurück zur Rubrik Panorama Deutschland

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Deutschland

lotto_30032015b

Saarbrücken | In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 13, 23, 27, 38, 43, 46, die Superzahl ist die 6. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 9064635. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 944310 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

Berlin | Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist in diesem Jahr rückläufig. Bis Mitte Juni seien bundesweit rund 127 entsprechende Vorfälle registriert worden, teilte das Bundeskriminalamt (BKA) auf Anfrage der "Welt" mit. In den beiden Vorjahren lagen die Werte deutlich höher: 2016 wurden im gesamten Jahr 995 Straftaten gegen Asylunterkünfte verzeichnet.

Erfurt | An verschiedenen Orten in Thüringen und Niedersachsen sind am Freitagmorgen Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im rechtsextremen Milieu durchgeführt worden. Zweck der Durchsuchungen sei es, Beweismittel zu erlangen, teilte das Landeskriminalamt Thüringen mit. Das Ermittlungsverfahren richte sich gegen insgesamt 13 Beschuldigte, denen unter anderem vorgeworfen werde, bewaffnete Waldbiwaks im Südthüringer Raum veranstaltet zu haben.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets