Panorama Köln

zookoeln5_01_02_18

Köln | Für zwei Philippinische Zwergohreulen ist der Kölner Zoo absofort ihr neues zu Hause. Das Pärchen „Anila“ und „Bayani“ haben es sich in einer der Schauhöhlen im Zoo-Tropenhaus gemütlich gemacht.

telefon_symbol

Köln | Anfang Februar steht die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse an. Die Bezirksregierung Köln bietet auch in diesem Jahr wieder ein Zeugnistelefon für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte an. Dort können Fragen zur Notengebung etwa bei ungerecht empfundenen Noten- sowie zur Versetzung und zur weiteren Schullaufbahn gestellt werden. Erreichbar ist das Zeugnistelefon unter der Nummer 0221/147-2000 am 2., 5. und 6. Februar 2018 jeweils zwischen 10 Uhr und 12 Uhr sowie zwischen 13 Uhr und 15 Uhr.

telefon_symbol

Köln | Anfang Februar steht die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse an. Der Schulpsychologische Dienst der Stadt Köln bietet daher einen zusätzlichen Beratungsdienst an: das „Zeugnistelefon“. Unter der Rufnummer 221-29001 und 221-29002 stehen die Schulpsychologinnen und Schulpsychologen am Donnerstag und Freitag, 1. und 2. Februar 2018, so wie am Montag, 5. Februar 2018, jeweils von 9 bis 17 Uhr für Beratungsgespräche zur Verfügung.

zookoeln_21_12_17

Köln | Besucherinnen und Besucher des Kölner Zoos haben nun die Möglichkeit die Elefanten aus nächster Nähe und auf Aufgenhöhe zu beobachten – denn der Elefantenpark wurde um eine neue Aussichts-Terrasse erweitert. Die Terrasse liegt zwischen den beiden Aussichtsplattformen vis-à-vis der im September eröffneten Anlage für Asiatische Bantengs.

harleydomecologne1_10_05_17

Köln | Zum vierten Mal fand in diesem Jahr fand die Harley Dome Cologne statt. Nun teilt der Veranstalter auf seiner Internetseite mit, dass das kostenfreie Festival 2018 nicht stattfinden wird. Dort heißt es, dass die Kosten für eine Großveranstaltung im Innenstadtbereich in den letzten Jahren enorm gestiegen sei, sodass die Verstellter die „wirtschaftliche Basis für die Durchführung nicht mehr darstellen können.“

galeriakaufhof_20_12_17

Köln | Weihnachten rückt immer näher, doch viele Kinder und Jugendliche haben niemanden, an den sie ihre Weihnachtswünsche richten können. Daher hat die Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße in diesem Jahr zum 14. ihre Charity-Baum-Aktion umgesetzt. Mehr als 2.000 Geschenke sind so, zugunsten bedürftiger Menschen zusammengekommen.

Scheckuebergabe_18_12_17

Köln | Der Kölner Chor Voices hat ein Benefizkonzert mit Gospelmusik zugunsten der „Lobby für Mädchen“ gegeben und die Damen des Lions Club Köln-Ursula haben im Anschluss an das Konzert einen Umtrunk ausgerichtet. Ergebnis der gemeinsamen guten Tat: 3.400 Euro für die Arbeit der „Lobby“ mit Mädchen in Köln.

african_hunters_16122017

Köln | Ein Weihnachtsbaum mitten in einer der Kölner Innenstadtmalls. Davor die sieben Artisten von African Hunters, mit schillernden Nikolausmützen, die unter dem Applaus der anwesenden Kunden und Mitarbeiter eines italienischen Supermarktes Teile ihrer artistischen Show zeigen. Sie treten aktuell im Zirkuszelt an der Kölnmesse im Rahmen des Kölner Weihnachtscirkus auf. Ihre tolle Show üben sie jeden Tag drei bis vier Stunden lang an der Malindi Coast im Norden von Mombasa ein.

hoehenbergbad_30092015

Köln | An zwei Standorten gibt es ab dem ersten Januar 2018 ein neues Angebot: Im Lentpark sowie im Höhenbergbad haben Besucherinnen und Besucher an jeweils einem Tag die Möglichkeit, die Sauna in Badekleidung zu nutzen.

weihnachtsmarktdom_13_12_17

Köln | Zwei Wochen ist es her, dass der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom von Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes feierlich eröffnet wurde. Von Sonnenschein über Regen, von milden bis frostigen Temperaturen – der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom hat in der ersten Hälfte der Marktzeit schon fast alle Wetterlagen gesehen. Die Veranstalter vom Weihnachtsmarkt am Kölner Dom, Monika Flocke und Roland Temme, zeigen sich bisher zufrieden: „Viele kombinieren ihr Weihnachtsshopping mit einem Besuch bei uns. Wir sind können bisher zufrieden sein.“ Und das erwartet die Besucher in dieser Woche:

weihnachtspaeckchen_13_12_17

Köln | Rund 40 Kölner Unternehmer – die sich vor etwa drei Jahren zu einem Netzwerk der „Kölschen Fründe“ zusammengeschlossen haben – packten am gestrigen Dienstag gemeinsam mit den Maltesern 1.000 Weihnachtspäckchen für sozial benachteiligte Kinder in der Kölner Region. Die Weihnachtsaktion findet jedes Jahr an einem anderen Standort statt.

zookoeln_07_12_17

Köln | Neun Tatarische Sandboas (Eryx tataricus) sind im Sommer im Terrarium des Zoos geschlüpft, wie der Kölner Zoo heute mitteilt. Männliche Tiere sollen eine Länge von bis zu 75 Zentimeter erreichen können. Weibliche Tiere können fast doppelt so lang werden. Das Verbreitungsgebiet in freier Wildbahn reicht vom Iran bis in die Mongolei und an die chinesische Grenze. Der Bestand der Tatarischen Sandboa ist vor allem in der Mongolei durch Lebensraumzerstörung gefährdet.

kia_citycenter_07_12_17

Köln | Im City-Center Köln-Chorweiler hat der Kia- und Ssangyong-Händler Autohaus Bekirovski einen „Kia-In-Store“ eröffnet. Auf 72 Quadratmetern Fläche präsentiert der Store vorerst für vier Monate stets zwei Fahrzeuge, typischerweise im A, B und C-Segment, wie Geschäftsführer Bajram Bekirovski sagt, also Picanto, Rio und Stonic. 

gelbehand_ngg_06_12_17

Köln | Junge Beschäftigte, die sich in Köln für Gleichbehandlung, gegen Rassismus und Diskriminierung am Arbeitsplatz einsetzen, können an dem bundesweiten Wettbewerb „Mach meinen Kumpel nicht an“ teilnehmen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Noch bis zum 16. Januar können sich Azubis und Berufsschüler mit ihrem Projekt bewerben.

Engel_Nikolaus_05_12_17

Köln | In diesem Jahr bietet das City-Center Köln-Chorweiler seinen Kunden mit dem „Himmlischen Service“ zusätzliche Angebote vor Weihnachten im Center. Dazu zählt zum Beispiel der Einpackservice für Geschenke. „Weihnachtspagen“ vor Ort erteilen nicht nur Auskünfte, sondern bringen auch die Einkäufe zum Auto, verteilen kleine Geschenke und Weihnachtspralinen oder führen im Parkhaus zu den nächsten freien Plätzen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum