Panorama Köln

rheinenergie_06_07_17

Köln | Anfang 2017 hatten die Bezirksvertretung Porz und die Rheinenergie an den weiterführenden Schulen im Veedel den Malwettbewerb „Watt auf’m Kasten“ ausgerufen – mit dem Ziel, die Top 30 der eingereichten Bilder auf verschiedene Stromkästen im Stadtbezirk aufzubringen. Am gestrigen Mittwoch, 5. Juli, wurden die besten Bilder prämiert.

koelnerlichter_06_07_17

Köln | Am Samstag, 15. Juli, findet die 17. Auflage der Kölner Lichter statt. Das Publikum wird in diesem Jahr ein Bestandteil der alljährlichen Feuerwerksshow sein: Denn anders als in den vergangenen 16 Jahren wird das Publikum – begleitet von rund 25 Chören – die Feuerwerksmusik singen. Rund 350.000 Besucher werden erwartet. Am Tanzbrunnen treten zum fünften Mal die Höhner auf. Alle weiteren Informationen zum Planungsstand finden Sie hier.

jugendamt_Glaremin_06_07_17

Köln | Der Hauptausschuss hat dem Wechsel Stephan Glaremin vom Jugendamt der Landeshauptstadt an die Spitze des Kölner Jugendamtes zum nächstmöglichen Zeitpunkt einstimmig zugestimmt. Glaremin aus Düsseldorf soll nun die Leitung übernehmen.

telefon_symbol

Köln | aktualisiert | Vor Beginn der Sommerferien gibt es wieder Schulzeugnisse. Nicht für alle Schüler ist das Grund zur Freude. Die Bezirksregierung Köln bietet deshalb auch in diesem Jahr wieder ein Zeugnistelefon für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte an.

Köln | Rund 611.000 Euro haben die drei Rheinenergiestiftungen zur Förderung von sozialen und kulturellen Projekten in Köln und der umliegenden Region bewilligt. Mit Anschubfinanzierungen tragen die Stiftungen dazu bei, innovative Ideen umzusetzen.

internationalertagdeskusses_06072017

Köln | Am 6. Juli ist der Internationale Tag des Kusses. Da wäre heute noch Zeit zum Üben. Das SINUS-Institut und YouGov in einer repräsentativen Studie jetzt das Küssen untersucht. Knapp mehr als die Hälfte der Deutschen hält sich für gute Küsser und 52 Prozent vor allem der Jüngeren und Frauen verwenden Kuss-Smileys. Leider ist die Studie der Frage Küsst Köln besser als Düsseldorf nicht nachgegangen, dass muss der oder die Rheinländerin also noch individuell entscheiden.

hochzeit_glogoski_fotolia_8122012

Köln | „Schnapszahldaten“ sind bei Hochzeitsterminen sehr gefragt. Auch in Köln. Das Standesamt der Stadt Köln habe für den 1. Juli, den 7. Juli, den 17. Juli und den 27. Juli bereits alle verfügbaren Trautermine vergeben.

cologne_pride_parade_foto_2016026

Köln | Der Bundestag hat am heutigen Freitag mit deutlicher Mehrheit für die "Ehe für alle" gestimmt. Aus diesem Anlass wollen die Afra-Schützen dem ersten Paar, das in Köln seine Lebenspartnerschaft in eine Ehe umschreiben lässt, die Villa-Afra für die Hochzeitsfeier kostenlos zur Verfügung stellen. Der gesamte Tag werde zudem von einem professionellen Hochzeitsphotograph kostenlos begleitet.

Köln | die Deutsche Post DHL hat jetzt in Köln-Zollstock und Köln-Wahnheide neue Packstationen eingerichtet.

caritas_volkhovenerweg_23_06_17

Köln | Die Caritas-Sozialstation in Köln-Chorweiler ist umgezogen. Der neue Standort am Volkhovener Weg 174 wurde bei ihrer feierlichen Eröffnung am heutigen Freitag, 23. Juni, eingesegnet.

Seilbahn2_62011

Köln | Am Samstag, 24. Juni, fährt die Kölner Seilbahn, anlässlich des Mittsommers, bis 1 Uhr nachts. Letzter Einstieg in die Gondeln ist um 0:45 Uhr. Jeder Fahrgast, der an diesem Tag zwischen 18 Uhr und 1 Uhr mit der Seilbahn fährt, erhält kostenlos zur Fahrt einen alkoholfreien Sommer-Cocktail. Für die Zubereitung der Sommer-Cocktails habe die Kölner Seilbahn einen Profi-Barkeeper engagiert.

rewe_family_18062017

Köln | 40.000 Menschen kamen in diesem Jahr auf den Köln/Bonner Flughafen zum Rewe-Family Day. Shoppen, Beautytipps abholen, frisch gegrilltes Essen, Musik hören von Cat Ballou, Tagträumer oder Stefanie Heinzmann, das ist der Rewe-Family Day.

zookoeln_elefanten

Köln | Der Zustand des in der Nacht auf Montag im Kölner Zoo geborenen Elefantenjungtiers habe sich verbessert, denn der Bulle trinke regelmäßig und werde kräftiger. Mutter „Kreeblamduan“ sei allerdings weiterhin überwiegend abweisend.

Eingang

Köln | Der gestern im Kölner Zoo geborene Elefanten-Bulle habe die Nacht gut überstanden. Das teilt der Kölner Zoo am heutigen Vormittag mit. Das noch namenlose Jungtier trinke mittlerweile gut, allerdings nur im Beisein der Tierpfleger. Die Mutter-Kind-Bindung sei nicht ausgeprägt.

Eingang

Köln | aktualisiert | In der Nacht wurde im Kölner Zoo das vierte Jungtier bei den Elefanten geboren. „Kreeblamduan“, die Leitkuh der Kölner Herde, brachte einen Jungbullen zur Welt. Allerdings, so der Zoo, sei der junge Elefantenbulle schwächlich und die Bindung zu seiner Mutter sei nicht ausgeprägt. Das Elefantenhaus ist daher aktuell geschlossen, um für den neugeborenen Jungbullen und seine Mutter eine ruhige Atmosphäre zu schaffen. Mittlerweile, so der Kölner Zoo, habe der Jungbulle getrunken.

Report-K Karneval-Livestream

Jeden Tag von Montag bis Freitag von 18:30-19 Uhr eine halbe Stunde Kölner Karneval auf report-K. Nachrichten aus dem jecken Geschehen und Interviews mit Kölner und Karnevalsgesellschaften aus der Region. 

Am Donnerstag 18.1. zu Gast am jecken roten report-K Fass:
Rote Funken
Die Band Druckluft
Sr. Tollität Luftflotte

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum