Panorama Köln

hochseilgarten_hermann_j_knippertz_dapd_2262012w

Much  | Bloß nicht runter schauen. Die Angst ist Melanie deutlich anzusehen, als sie in einem Rollstuhl sitzend von einem Holzturm baumelt. "Schau zu mir, gleich bist du da", ruft ihr Klettertrainer Christoph Conraths zu. Er steht auf der Plattform des Turmes in acht Meter Höhe. Dicke Seile sichern Melanie und ihren Sitz. Die 14-Jährige ist mutig: Sie hat sich als erste aus ihrer Klasse gemeldet, den rollstuhlgerechten Hochseilgarten im bergischen Much zu testen. Nur wenige Kletterparks in Deutschland sind auch für Behinderte geeignet.

Kasalla_21062012

Köln | Am 6. Juli 2012 rollt die Aids-Gala wieder den roten Teppich aus. Das neue Motto „Mittendrin: Aids-Hilfe verbindet“ soll die Netzwerkarbeit der Adis-Hilfe hervorheben. Als Mitbegründer ist die Aids-Hilfe schon seit Jahren mit dem Christopher Street Day (CSD) verbunden. Jetzt folgt der Karneval. Dieser wird erstmalig von dem Durchstarter Kasalla vertreten, die sich für die Aids-Hilfe engagieren und auch aus persönlicher Initiative für HIV sensibilisieren möchten. Präventive Maßnahmen sind auch weiter erforderlich – Denn die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Köln bleibt konstant. 

stachelschwein2162012a

Köln | Südafrikanische Stachelschweine, reinrassig, aus Chester in England und Rotterdam in Holland wohnen ab sofort hinter dem Nashornhaus. Sie müssen keine Angst vor dem Fuchs haben und auch der Kölner Zooausbrecherkönig Gepard sollte sich ihrem Gehege fernhalten, denn Stachelschweine gehören zu den Tieren, die sich am effektivsten verteidigen können. Einem der Stachelschweine können Sie beim Karotten-Fressen im Video am Ende des Artikels zusehen.

Schöne Fotos von den Kölner Stachelschweinen gibt es auf der Report-k.de Facebook-Seite >

5euro31122010

Münster | Westlotto sucht nach dem bislang unbekannten Gewinner von 3,5 Millionen Euro. Die Person aus dem Raum Niederrhein/Krefeld hatte am 28. April sechs Richtige plus Superzahl, wie Westlotto am Mittwoch in Münster mitteilte. Bislang habe sich aber noch niemand gemeldet.

Köln | Unabhängig vom Ausgang des Rechtsstreits mit der Naturschutzorganisation World Wide Fund for Nature (WWF) soll eine weitere Auflage des umstrittenen "Schwarzbuch WWF" in Druck gehen.

pfadfinder_hermann_j_knippertz_dapd_1662012w

Brühl | In einem großen Kreis sitzen Hunderte Kinder auf einer Wiese in Brühl und essen zu Mittag, andere schlurfen ganz entspannt aus dem Freiluft-Waschbereich, der lediglich mit einigen Stoffwänden von den Blicken Neugieriger getrennt ist. Alle Kinder eint die Farbe ihres Hemdes: Mit dem khakifarbenen Oberteil sind sie leicht als Pfadfinder zu erkennen. Die vielen Teilnehmer am Bundessingfest des Deutschen Pfadfinderbundes beweisen: Auch im Zeitalter von Computer, Internet und digitalen Netzwerken bleibt das Spielen und Leben in der Natur für Kinder interessant.

Köln | Im Streit mit der global tätigen Naturschutzorganisation World Wide Fund for Nature (WWF) muss der Buchautor Wilfried Huismann einige kritische Passagen streichen. Vor dem Landgericht Köln einigten sich beide Seiten am Freitag, dass eine interviewte WWF-Funktionärin in der kommenden Auflage des "Schwarzbuch WWF" nicht mehr mit Namen genannt und ihre Zitate herausgenommen werden. Sie hatte das Interview nach eigenen Angaben nicht eindeutig freigegeben.

kindergarten_Fot_micromonkey1152012

Köln | Vom 20. bis 24. Juni 2012 findet in Köln das Popkulturfestival c/o pop statt. Am Samstag, den 23. Juni, können kreative Kinder beim "Talents Day" im Stadtgarten ab 12 Uhr ihr Talent unter Beweis stellen - es werden noch kreative Kinder gesucht! Der Eintritt ist frei.

NaturfreibadVingst_62011

Köln | Am kommenden Samstag, 16. Juni 2012, startet das Naturfreibad Vingst in die Freibade-Saison. Bereits seit Mitte Mai haben die Außenbereiche der KölnBäder bei gutem Wetter geöffnet.

Schwimmbad-Quietschente_2322012

Köln | Einmal im Jahr stehen in allen KölnBädern die sogenannte Grundreinigung sowie notwendige Reparaturarbeiten auf dem Programm. Daher haben einige Bäder im Juni geschlossen - dazu zählen unter anderem das Stadionbad und das Agrippabad.

Bison-zoo_step_662012

Köln | Immer schön nah bei der Mutter, das ist derzeit noch die Devise der zwei Bison-Kälber, die vor wenigen Tagen im Kölner Zoo geboren werden. Kuschelig ist ihr dickes Fell und so wundert es nicht, dass der Nachwuchs bei den Besuchern schon hoch im Kurs steht.

arena1362010b

Köln | Die Deutschland-Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2012 müssen Kölner nicht allein auf dem Sofa schauen. In der Lanxess Arena können sie mit rund 34.000 anderen Fans gemeinsam die Tore von Löws Elf bejubeln. Der Eintritt ist frei.

gericht_fot_HugoBerties_2442012

Köln | Für die Tötung seiner damaligen Freundin mit 49 Messerstichen ist ein 28 Jahre alter Mann vom Landgericht Köln zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte gestanden, die 23-Jährige im September 2011 in deren elterlicher Wohnung in Köln getötet zu haben.

gericht_fot_HugoBerties_2442012

Köln | Das Landgericht Köln hat heute eine Klage der GAG gegen ihren ehemaligen Vorstand Günter Ott zurückgewiesen. Das Kölner Immobilienunternehmen hatte Ott auf eine Summe in Höhe von 4,5 Millionen Euro verklagt.

Honigdachs-zoo_3152012

Köln | Seit einer Woche wohnen drei neue afrikanische Honigdachse im Kölner Zoo. Sie sind die ersten ihrer Art, die in der Domstadt gezeigt werden. Weil sie ganz schön frech und furchtlos sind, gleicht ihre Anlage fast schon einer Festung.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum