Panorama Panorama Köln

Volksfest_20417

Kölner Frühlingsvolksfest 2017 mit Fahrspaß für Jung und Alt gestartet

Köln | Noch bis zum 1. Mai 2017 haben Karussells und Imbisse auf Kölns Frühlingsvolksfest am Deutzer Rheinufer geöffnet. Besucher können dort täglich bei der Riesenrad-Fahrt die Aussicht auf den Dom genießen, sich auf der Wildwasserbahn nass spritzen lassen oder einen Adrenalinkick auf dem Hexentanz erleben. Das Video von report-K gibt Einblick in den Fahrspaß für Jung und Alt.

Das Frühlingsvolksfest feiert 2017 sein 20-jähriges Jubiläum am Deutzer Rheinufer. Highlight ist in diesem Jahr Europas größte mobile Wildwasserbahn. Eine weitere Neuheit ist 2017 der neue Autoscooter „House Party“ von Weber. Nach längerer Zeit wieder dabei sind außerdem „Hexentanz“ und die Überschlagschaukel „Flash“ von Demies-Kipp. Auch der Klassiker, die Achterbahn „Wilde Maus“ für Erwachsene und die Kinder-Achterbahn „Zauber der Fantasie“ warten in diesem Jahr auf die Besucher. Weitere Highlights des Frühlingsvolksfestes 2017 sind das „Europa-Riesenrad“ von Kipp, „Break Dance“, „Music Express“ der Firma Schoeneseifen und das Laufgeschäft „Pirat Adventure“ von Schneider.

Mehr zu dem Kölner Frühlingsvolksfest erfahren Sie hier >>>

Kölner Frühlingsvolksfest
15. April bis 1. Mai 2017
Ruhetag am Dienstag, 25. April 2017
Festplatz Deutzer Rheinufer
zwischen Deutzer Brücke und Severinsbrücke

Öffnungszeiten:
Werktags: 14 Uhr bis 22 Uhr
Familientag, Mittwoch 19. und 26. April: 13 Uhr bis 22 Uhr

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

zookoeln_21_12_17

Köln | Besucherinnen und Besucher des Kölner Zoos haben nun die Möglichkeit die Elefanten aus nächster Nähe und auf Aufgenhöhe zu beobachten – denn der Elefantenpark wurde um eine neue Aussichts-Terrasse erweitert. Die Terrasse liegt zwischen den beiden Aussichtsplattformen vis-à-vis der im September eröffneten Anlage für Asiatische Bantengs.

harleydomecologne1_10_05_17

Köln | Zum vierten Mal fand in diesem Jahr fand die Harley Dome Cologne statt. Nun teilt der Veranstalter auf seiner Internetseite mit, dass das kostenfreie Festival 2018 nicht stattfinden wird. Dort heißt es, dass die Kosten für eine Großveranstaltung im Innenstadtbereich in den letzten Jahren enorm gestiegen sei, sodass die Verstellter die „wirtschaftliche Basis für die Durchführung nicht mehr darstellen können.“

galeriakaufhof_20_12_17

Köln | Weihnachten rückt immer näher, doch viele Kinder und Jugendliche haben niemanden, an den sie ihre Weihnachtswünsche richten können. Daher hat die Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße in diesem Jahr zum 14. ihre Charity-Baum-Aktion umgesetzt. Mehr als 2.000 Geschenke sind so, zugunsten bedürftiger Menschen zusammengekommen.

Report-K Karneval-Livestream

livestream_kasten_03012017

Jeden Tag von Montag bis Freitag von 18:30-19 Uhr eine halbe Stunde Kölner Karneval auf report-K. Nachrichten aus dem jecken Geschehen und Interviews mit Kölner und Karnevalsgesellschaften aus der Region. 

Am Dienstag 16.1. zu Gast am jecken roten report-K Fass:
Amazonencorps Frechen
Treuer Husar blau-gelb
KG Knobelbröder

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN